PC Gaming Hardware

 

Zocken mit der besten Gaming Hardware - finden Sie in unserer Gaming World alles für den perfekten Gaming PC!

Den PC starten, ein tolles spannendes Spiel anklicken und einfach loszocken - ist das genau nach Ihrem Geschmack? Dann brauchen Sie einen speziellen Gaming PC mit der passenden Gaming Hardware, um die besten Ergebnisse erzielen zu können. Finden Sie leistungsstarke Komponenten für Ihren Gaming PC.


Gaming Hardware
Gaming Peripherie
casemodding
Gaming Zubehoer
Gaming Komplettsysteme

In unserer computeruniverse Gaming World finden Sie alles, was Sie für Ihren Gaming PC brauchen. Sind Sie Profi und möchten sich Ihren PC selbst zusammenstellen? Wir haben die passende PC Gaming Hardware dafür. Wenn Sie lieber gleich loszocken möchten, ist ein fertiges System für Sie perfekt geeignet. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch das passende Gaming Zubehör an.


Gaming Hardware

Gaming Grafikkarte
Gaming CPU
Gaming Mainboard
Gaming RAM
Gaming SSD
Gaming Netzteil

Die Basis eines guten Gaming PCs ist das Mainboard. Es sollte möglichst viele Anschlussmöglichkeiten bieten und ausreichend Steckplätze für Arbeitsspeicher. Für ein flüssiges Spielerlebnis sollte der Arbeitsspeicher mindestens 16 GB groß sein, besser sind 32 GB oder mehr. Das Netzteil muss in der Lage sein, die leistungsstarke Gaming Hardware mit ausreichend Strom versorgen zu können. Das Netzteil sollte mindestens 550 Watt Leistung bieten, High-End-Systeme mit mehr als einer Grafikkarte brauchen ein Netzteil mit 750 Watt oder auch mehr. Ein guter Gaming PC benötigt eine leistungsstarke CPU. Sehr gut geeignet sind Intel Core i5 oder i7 Prozessoren oder Modelle von AMD, so wie ein AMD Ryzen 9 oder 7. Sehr wichtig für den Gaming PC ist auch die Grafikkarte. Modelle aus der NVIDIA GeForce RTX Reihe oder der AMD Radeon Serie sind zum Zocken bestens geeignet. Eine Kombination aus schnellen SSD Festplatten und HDD Festplatten ist für das Gaming optimal geeignet.

Diese ganzen Hochleistungs-Komponenten müssen natürlich auch entsprechend gekühlt werden, damit der PC die beste Performance bieten kann. Bestenfalls sollten die Luftströme im PC richtig zueinander passen. Neben dem CPU-Kühler wird dafür auch ein Gehäuselüfter benötigt. Besonders hochwertige Gaming Systeme brauchen eine sehr gute Kühlung, eine Wasserkühlung ist dafür die beste Wahl. Das passende Gaming Gehäuse beherbergt all diese Komponenten.


Gaming Peripherie

Gaming Maus
Gaming Tastatur
Gaming Monitore
Gaming Monitore

Die Gaming Peripherie ergänzt die Gaming Hardware. Ein Gaming Monitor mit einer Bildschirmdiagonalen von 24 bis 27 Zoll, einer guten Bildwiederholrate und einer Reaktionszeit von unter 3 Millisekunden bietet die besten Voraussetzungen für das Gaming. Die Steuerung der Spiele erfolgt per Gaming Maus oder Gaming Tastatur. Eine Gaming Maus mit 2.000 dpi ist vollkommen ausreichend. Die Gaming Tastatur sollte über spezielle Funktionen verfügen und mit n-key-Rollover und Anti-Ghosting ausgestattet sein. Die Steuerung von Games kann aber auch mit Joysticks und Lenkrädern erfolgen. Den besten Sound liefert ein spezielles Gaming Headset.


Modding

Gaming Gehäuse
CPU kühler
Gaming Gehäuselüfter

Das vor allem bei Gamern beliebte Modding bedeutet, die Hardware seines PCs oder Notebooks nach eigenen Vorstellungen optisch oder technisch anzupassen. Hier bieten Gehäuse und Kühlsysteme für Bastler unglaublich viele Möglichkeiten.

Eine All-In-One (AiO) Wasserkühlung und ein Lüfterkühlungssystem dienen demselben Zweck: Sie sollen das System, in dem sie eingebaut sind, möglichst gut kühlen. Moderne Gehäuse bieten nicht nur einen schicken Look, sondern sind auch auf Platz und Strömungsverhalten optimiert. Normaldruck-, Unterdruck- oder Überdrucksysteme lassen sich mittlerweile problemlos installieren, abhängig von der Wahl und Einstellung der verwendeten Lüfter. Soll Ihr PC besonders cool aussehen, empfiehlt sich der Einbau von RGB Elementen. Hierfür sollten Sie ein Gehäuse mit Glasfenstern verwenden, um Ihr System besonders gut zu präsentieren.

Wichtig: Wenn Sie eine AiO Kühlung verwenden wollen, benötigt ihr Gehäuse genug Platz um den Radiator korrekt einzubauen und auszurichten, ansonsten kann es zu lästigem „gluckern“ kommen.


Gaming Komplettsysteme

Gaming Laptop
Gaming PC

Ein Gaming Komplettsystem bietet den Vorteil, dass alle verbauten Komponenten optimal aufeinander abgestimmt sind. Es ist nicht notwendig, sich selbst die entsprechenden Gaming PC Komponenten so zusammenzusuchen, dass sie richtig zusammenpassen. Zudem müssen die Teile nicht selbst eingebaut werden, ein großer Vorteil für Einsteiger in die Gaming Welt. Auch Gaming Laptops werden genau so ausgestattet, dass sie optimal zum Spielen geeignet sind.


Checkliste Gaming Setup – Was benötige ich alles für das perfekte Gaming Setup zu Hause?

  • Guter Prozessor mit passendem CPU Kühler
  • Mainboard passend zum Prozessor
  • mindestens 32GB RAM
  • Leistungsstarke Grafikkarte mit einem eigenen Kühlsystem
  • Viel Speicherplatz, mindestens 2 TB (SSD/HDD)
  • Gehäuse mit ausreichend Platz für die Gaming Hardware
  • Netzteil mit ausreichender Leistung, um alle Komponenten mit Strom zu versorgen
  • Gehäusekühler, um eine gute Lüftung zu gewährleisten
  • Gaming Monitor mit großer Bildschirmdiagonale und geringer Reaktionszeit
  • Gaming Maus und Tastatur
  • Mousepad
  • Gaming Headset für einen guten Sound

Mehr dazu im Techblog von computeruniverse

Möchten Sie sich einen Gaming PC ganz nach Ihren Wünschen zusammenstellen, wissen aber noch nicht so ganz genau, wie es geht? Der Beitrag „Gaming PC zusammenstellen“ in unserem Techblog zeigt Ihnen genau, worauf Sie achten müssen.