Select country and language for country-specific content.
United States United States
United States United States
Select country
english
deutsch
english
русский
中文
|
deutsch
deutsch
english
русский
中文

PC Mäuse

Mäuse für Computer bei computeruniverse online kaufen. Große Auswahl an Wireless-, Funk-, Bluetooth- und USB-Mäusen.

Nutzen Sie den Produktfilter, um Ihr passendes Produkt zu finden

Immer richtig navigieren mit einer PC Maus

Funkmaus oder kabelgebundene Maus, das ist hier die Frage. Beide Varianten eignen sich bestens als Eingabegerät und sind mit unterschiedlichen Ausstattungen erhältlich.

Mit der richtigen PC Maus durch den Arbeitstag

Schnell eben durch die Webseite scrollen, das Bild mit dem passenden Programm bearbeiten oder auch die neuesten Games spielen, ohne eine Computer Maus wäre das längst nicht so einfach. Die Bewegungen der Maus werden schnell und präzise auf den Monitor übertragen. Einen PC ohne Maus können Sie sich gar nicht mehr vorstellen, und den meisten anderen Menschen geht es genauso. Es gibt heute kaum noch einen Rechner, der ohne Computer Maus bedient wird. Die Auswahl an passenden Mäusen wird immer größer, die Technik immer besser. Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Maus? In unserem Ratgeber finden Sie alle wichtigen Informationen über PC Mäuse.

Ein wichtiges Eingabegerät – die PC Maus

Die PC Maus ist eines der wichtigsten Eingabegeräte am Rechner. Moderne Mäuse verfügen über einen Sensor, ältere Modelle können auch mit einem Ball ausgestattet sein. Dieser wird ganz einfach über eine Oberfläche geschoben, bestenfalls wird dafür ein Mauspad genutzt. Über den Sensor werden die Bewegungen der Maus aufgenommen. Daraufhin übergibt er sie an den Rechner, und zwar in digitaler Form. Für diese Übergabe wird eine Schnittstelle genutzt, entweder USB oder PS/2. Diese Informationen über die Bewegung werden dann vom jeweiligen Betriebssystem in eine Bewegung der Mauszeigers umgesetzt. Aber der Sensor ist nicht die einzige Möglichkeit, mit der Maus Informationen an den Rechner zu senden. Zusätzlich zum Sensor stehen auch Tasten und ein Scrollrad zur Verfügung. PC Mäuse sind in vielen unterschiedlichen Bauformen erhältlich. Je nachdem, von welchem Hersteller die Maus stammt, können die Geräte durchaus mehrere Tasten und auch Scrollräder haben. Eine Computermaus kann per Kabel mit dem Rechner verbunden werden oder auch kabellos. Eine Kabellose Maus wird für gewöhnlich per Funk mit dem PC verbunden. Eine Besonderheit stellen spezielle Gaming Mäuse dar. Sie verfügen oft noch über zusätzliche Schalter. Mit diesen ist es beispielsweise möglich, die Auflösung der Maus zu verändern. Zur Verfügung stehen mechanische Mäuse und optische Mäuse. Eine mechanische Maus verfügt über eine Rollkugel. Diese interagiert mit Lichtschranken oder Schleifkontakten. Eine Optische Maus nutzt einen Sensor, um die Reflexion eines Laser- oder LED-Lichtimpulses aufzunehmen, der auf die Oberfläche abgestrahlt wird.

Diese Arten von PC Mäusen gibt es

Wer heute eine PC Maus kaufen möchte, steht vor einer sehr großen Auswahl. Da fällt es oft gar nicht so leicht, genau das passende Modell zu finden. Diese verschiedenen PC Maus Typen stehen zur Verfügung.

Kabelmaus

Eine PC Maus mit Kabel wird heute für gewöhnlich per USB-Schnittstelle an den PC angeschlossen. Wer aber noch mit einem älteren Rechner arbeitet, braucht eine Maus, die noch über einen PS/2-Anschluss verfügt. Die Kabel der Maus sind meistens mehr als einen Meter lang, es stehen verschiedene Längen zur Verfügung. Eine kabelgebundene Maus bietet den Vorteil, dass keine Batterien gewechselt werden müssen. Es ist auch nicht notwendig, die Maus aufzuladen. Der Nachteil dieser Modelle ist, dass sie eine eingeschränkte Reichweite bieten.

Funkmaus

Die Funkmaus ist mittlerweile sehr beliebt. Sie überträgt Signale mit Kurzstreckenfunk zum Rechner. Die Frequenz beträgt 2,4 Gigahertz. Um mit einer Funkmaus arbeiten zu können, wird ein externer Empfänger benötigt. Dieser wird bei den meisten Modellen gleich mitgeliefert. Es handelt sich dabei um ein ganz kleines Gerät, das einfach in einen USB-Anschluss des Rechners gesteckt werden muss. Viele Modelle bieten einen kleinen Einschub innerhalb der Maus, in dem dieser Empfänger aufbewahrt werden kann. Das ist sehr praktisch, beispielsweise auf Reisen. Um diesen Empfänger zu finden ist es meistens ausreichend, das Batteriefach der Funkmaus zu öffnen.

Laser Maus

Bei einer Laser Maus wird die Mausbewegung mit Hilfe von Lasersensoren erfasst, die sich an der Unterseite der Computermaus befinden. Es handelt sich meistens um einen roten Laser. Es gibt aber auch Modelle, die über einen blauen Laser verfügen. Dabei handelt es sich um Modelle, die mit der BlueTrack-Technologie oder der BlueWave-Technologie ausgestattet sind. Durch diese Technik soll eine Reduzierung von Störungen, die durch kleine Staubkörnchen entstehen, ermöglicht werden.

Bluetooth Maus

Bluetooth Mäuse zählen zu den Funkmäusen, allerdings nutzen sie die Bluetooth-Technologie. Ihr Vorteil ist, dass sie keinen externen Empfänger benötigen, da Bluetooth-Empfänger bereits ab Werk in sehr vielen Geräten verbaut sind. Neben PCs sind auch Tablets und Smart-TVs damit ausgestattet.

Gaming Maus

Spezielle Gaming Mäuse sind meistens sehr auffällig von der Optik her. Sie bieten aber auch viele weitere Zusatztasten und Funktionen. Sie ermöglichen eine individuelle Tastenbelegung. Es ist beim Zocken sehr vorteilhaft, die wichtigsten Tasten gleich von der Computermaus aus bedienen zu können. Viele dieser Gaming Mäuse verfügen über Gewichte an der Unterseite, die entnommen werden können. Dadurch ist es möglich, die Maus absolut individuell auf den Nutzer anzupassen. Auch die Einstellung von verschiedenen dpi-Stufen ist möglich. Daher sind diese Modelle nicht nur etwas für Gamer, sondern auch für Grafiker.

Laptop Maus

Eine genaue Definition für eine Laptop Maus gibt es nicht. Damit sind alle Modelle gemeint, die dafür ausgelegt sind, mobil genutzt werden zu können. Wer eine Laptop Maus kaufen möchte, sollte darauf achten, dass es sich um ein sehr flaches und kompaktes Modell handelt. Für die größtmögliche Flexibilität ist es empfehlenswert, eine Funkmaus zu wählen. Laptop Mäuse mit Kabel verfügen oft über die Möglichkeit, die Länge des Kabels mit Hilfe einer Aufrollvorrichtung individuell anzupassen.

Eine Maus kaufen – darauf sollten Sie achten

Wer eine Computermaus kaufen möchte, sollte einige wichtige Punkte dabei berücksichtigen.

  • Funkmaus oder kabelgebundene Maus
    Eine Funkmaus bietet den Vorteil, dass sie ohne lästiges Kabel bedient werden kann. Allerdings muss von Zeit zu Zeit der Akku aufgeladen oder die Batterien gewechselt werden. Die kabelgebundene Maus ist oft die erste Wahl für Gamer, da sie ein klein wenig schneller reagiert. Dabei handelt es sich um Millisekunden, die bei alltäglichen Arbeiten am Rechner gar nicht ins Gewicht fallen, beim Zocken aber den entscheidenden Vorteil bringen können. Zudem ist die kabelgebundene Variante ein wenig leichter als Funkmäuse.
  • Auflösung
    Die Auflösung von einer Maus wird in dpi gemessen. Diese Auflösung zeigt, wie genau die jeweilige Oberfläche abgetastet wird. Je höher dieser Wert ist, desto präziser und schneller können die Bewegungen sein. Für gewöhnlich bieten PC Mäuse einen Wert zwischen 800 und 16000 dpi. Mäuse mit einem höheren dpi-Wert reagieren sensibler. Das macht sich bei der Bildbearbeitung oder bei Spielen oft bemerkbar. Eine Maus für PC mit einem Wert zwischen 800 und 1200 dpi ist ausreichend für normale Bürotätigkeiten. Wer gelegentlich gerne etwas spielt, wird mit einer Maus mit 2000 dpi zufrieden sein. Gamer dagegen sollten darauf achten, dass die Maus über einen Wert von mehr als 2400 dpi verfügt.

    Durch eine hohe Auflösung kann eine präzise Steuerung des Mauszeigers erschwert werden. Einige Modelle verfügen daher über einen speziellen Schalter. Dieser ermöglicht die stufenweise Einstellung der Genauigkeit.

  • Sensortechnik
    Moderne PC Mäuse sind entweder mit LED- oder Laser-Sensoren ausgestattet. Die Geschwindigkeit und Genauigkeit der Maus sind von der Qualität des Sensors abhängig. Zwischen beiden Technologien gibt es einen wichtigen Unterschied. Eine Maus mit LED-Sensor ist in der Lage, den Cursor auch dann zu steuern, wenn sie keinen direkten Kontakt zu einer Oberfläche hat. Das ist besonders beliebt bei Gamern. Bei einer Laser Maus ist das nicht möglich. Dafür kann eine Laser Maus aber auch auf vielen glatten Oberflächen ganz ohne Unterbrechung genutzt werden, beispielsweise auf Metall oder Glas.
  • Ergonomie
    Die Ergonomie ist besonders dann sehr wichtig, wenn viel mit der Maus gearbeitet wird. Dann ist es wichtig, dass die Bedienelemente so angeordnet sind, dass sie leicht erreicht werden können. Zudem sollte die Maus ganz bequem in der Hand liegen. Modelle mit Polsterungen sind in der Lage, die Gelenke zu entlasten.

    Viele Mäuse eignen sich nicht nur für Rechtshänder, sondern auch gleichzeitig für Linkshänder. Diese werden als symmetrische Mäuse bezeichnet. Sie sind die beste Wahl für Arbeitsplätze, die von verschiedenen Personen genutzt werden. Für die alleinige Nutzung durch einen Linkshänder stehen spezielle Linkshänder-Mäuse zur Verfügung.

Die passende Maus für jeden Anwendungsbereich

PC Mäuse gibt es in sehr vielen unterschiedlichen Varianten. Je größer die Ausstattung, desto höher auch der Preis. Aber nicht in jedem Bereich ist es notwendig, eine High-Tech-Maus zu nutzen. Für einfache Bürotätigkeiten oder zum Surfen sind Mäuse mit einer geringen Auflösung durchaus ausreichend. Wer den ganzen Tag mit der Maus arbeitet und sie oft einsetzen muss, sollte über eine ergonomische Maus nachdenken. Kabelgebunden oder Funkmaus, das bleibt dem persönlichen Geschmack überlassen. Für das Arbeiten am Laptop empfiehlt sich eine spezielle Laptop Maus. Bei wem es auf jede Millisekunde ankommt, der sollte sich für ein kabelgebundenes Modell entscheiden. Denken Sie nicht, dass es egal ist, welche Art Maus Sie sich zulegen. Besonders Vielnutzer oder Menschen, die tagtäglich mit speziellen Anwendungen wie Bildbearbeitungsprogrammen arbeiten, sollten ganz genau überlegen, welche Maus sie sich kaufen möchten. Eine PC Maus ist ein Arbeitsgerät, das genau auf Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst sein sollte. Nur dann können Sie optimal damit arbeiten.