Synology NAS – Daten zentral und sicher speichern

Die optimale Lösung für die Datensicherung sind Synology NAS Server. Ausgestattet mit vielen zusätzlichen Funktionen eignen sie sich für Heimanwender und Unternehmen.


Der optimale lokale Datenspeicher – ein Synology NAS

Alle Daten an einem Platz, das wünschen Sie sich schon lange. Sie möchten gerne Ihre eigenen Dateien und auch geschäftliche Dateien an einem Platz speichern. Auch Ihre Familie soll ihre Daten darauf sichern können. Natürlich gibt es heute jede Menge Cloud-Dienste, die auch wirklich sehr praktisch sind. Allerdings befürchten Sie, dass Ihre Daten dort nicht sicher sind. Darum haben Sie sich bereits nach einem NAS Server umgeschaut. Es gibt ein paar gute Anbieter, daher sind Sie sich nicht sicher, welches Modell Sie kaufen sollen. Kollegen haben Ihnen zu einem Synology NAS geraten. Nach einer ausführlichen Recherche sind auch Sie der Meinung, dass dies genau das richtige Gerät ist. Alles, was Sie über Synology NAS Server wissen müssen, erfahren Sie in unserem Ratgeber.


Was ist ein Synology NAS?

Ein NAS ist ein Datenspeicher, die Abkürzung steht für „Network Attached Storage“. Dieser Datenspeicher ist mit dem Netzwerk verbunden. Das kann das heimische Netzwerk sein oder auch das Netzwerk im Büro. Für gewöhnlich wird ein NAS direkt mit dem Router verbunden, dafür wird ein LAN-Kabel genutzt. Der große Vorteil dieser Geräte ist, dass jeder Nutzer im Netzwerk den Speicher benutzen kann, ganz egal ob er per Desktop-PC, Laptop, Tablet oder Smartphone mit dem Netzwerk verbunden ist. Es ist sogar möglich, Smart-TVs mit dem Datenspeicher zu verbinden. Das Unternehmen Synology ist einer der bekanntesten Hersteller solcher Datenspeicher. Ein Synology NAS ist mittlerweile in sehr vielen Unternehmen und Haushalten zu finden. Synology NAS Server verfolgen ein wichtiges Ziel: Firmen und Privatleute sollen in der Lage sein, die Sicherung ihrer wichtigen Daten selbst übernehmen zu können. Sicher sind große Anbieter von Cloud-Speicherplatz der Meinung, dass die Daten bei ihnen besser aufgehoben sind, das ist aber nicht unbedingt der Fall. Ein NAS kann auch noch einige weitere Dienste anbieten, die für lokale Netzwerke interessant sind. Auch die Installation von Apps ist für gewöhnlich möglich.


Synology NAS Server – geeignet für Heimanwender und Unternehmen

Bisher gibt es nur wenige Heimanwender, die ein NAS nutzen. Firmen setzen schon eher auf einen solchen Datenspeicher. Es gibt einige Firmen, die sich mit der Entwicklung von NAS Servern befassen, Synology aber hat sich ein Ziel gesetzt. Das Unternehmen möchte NAS wirklich entscheidend weiterentwickeln. Synology hat für seine NAS Server ein eigenes Betriebssystem entwickelt, es trägt die Bezeichnung DiskStation Manager (DSM). Dieses Betriebssystem ermöglicht es, dass die NAS des Unternehmens nicht nur als Speicher wie beispielsweise ein externe Festplatte genutzt werden können, sondern auch viele innovative Funktionen bereitstellen. Dadurch wird eine sehr intuitive und vor allen Dingen nicht zeitintensive Daten-, Benutzer- und Rechteverwaltung ermöglicht.


Ein NAS von Synology – diese Serien stehen zur Verfügung

Synology bietet unterschiedliche Serien an, die sich jeweils an eine andere Zielgruppe richten. Egal ob Einsteiger, Fortgeschrittene, Heimanwender oder Unternehmen, für jeden Einsatzbereich bietet Synology genau den passenden NAS an.

  • J-Serie
    Diese Serie wurde speziell für Einsteiger und Heimanwender konzipiert. Wer sich aus dieser Serie ein Synology NAS kaufen möchte, bekommt seine ganz persönliche Cloud-Lösung, die in den eigenen vier Wänden platziert wird. Sie ermöglicht ein nahtloses Speichermanagement und zudem auch ganz einfaches Multimedia-Streaming. Die Synology NAS aus dieser Serie sind auch vom Preis her sehr günstig und somit auch für Familien erschwinglich.
  • Value-Serie
    Synology NAS Server aus der Value-Serie sind optimal geeignet für fortgeschrittene Nutzer und Heimanwender. Sie wurden speziell für sehr datenintensive Aufgaben konzipiert und sind optimal geeignet für Skalierbarkeitsanforderungen. Die NAS dieser Serie bieten eine On-the-Fly-Verschlüsselung.
  • Plus-Serie
    Die NAS von Synology aus der Plus-Serie wollen gefordert werden. Sie warten nur darauf, Poweruser und Home Offices bei allen anfallenden Aufgaben zu unterstützen. Modelle dieser Serie sollten nur dann gewählt werden, wenn regelmäßig Hochleistungsaufgaben bewältigt werden müssen. Auch diese NAS sind sehr gut skalierbar und bieten eine On-the-Fly-Verschlüsselung.
  • FS- und XS-Serie
    Die NAS aus diesen Serien sind für absolute Profis und Unternehmen gedacht. Wer auf der Suche nach einem zuverlässigen Speicherfundament ist und ein Modell sucht, das leistungsintensive Aufgaben mit Leichtigkeit erledigen kann, sollte einen Synology NAS Server kaufen, der aus dieser Serie stammt.

Synology NAS für den privaten Bereich

Der Fokus von Heimanwendern liegt für gewöhnlich auf der sicheren Datenspeicherung und dem einfachen Austausch der Dateien. Genau das ermöglicht ein NAS System von Synology. Das Betriebssystem der NAS Server von Synology ist sehr benutzerfreundlich und kann problemlos auch von Laien genutzt werden. Dadurch wird auch Einsteigern die Verwaltung des Systems erleichtert. Innerhalb kurzer Zeit ist es jedem Heimanwender möglich, eine private Cloud zu Hause einzurichten, auf die von überall aus zugegriffen werden kann, auch von unterwegs über das Internet.

Sehr vorteilhaft ist die Möglichkeit, Rechte und Privilegien zuweisen zu können. So kann nicht jeder auf die eigenen Dateien zugreifen, die Privatsphäre bleibt gewahrt. Das ist besonders in Familien wichtig, schließlich möchten Eltern nicht, dass ihre Kinder in den privaten Dateien herumsuchen.

Ein weiterer Vorteil der Synology NAS ist die plattformübergreifende Kompatibilität, die die Geräte bieten. Dadurch ist es möglich, Dateien auch zwischen Rechnern mit unterschiedlichen Betriebssystem zu tauschen, egal ob ein Windows-Rechner, ein Mac oder ein Linux-Rechner verwendet wird.

Ein NAS kann auch als Drucker-Server eingesetzt werden. Das ist besonders dann praktisch, wenn es nur einen Drucker im Haus gibt. Dieser kann dann über den Drucker-Server von allen Rechnern, Tablets und Smartphones im Netzwerk verwendet werden.

Der Einsatz als Multimedia-Hub ist besonders interessant. Dadurch wird die Verwaltung, die Wiedergabe und das Streaming von unterschiedlichen Multimedia-Dateien ermöglicht. Die Inhalte können so auf dem TV oder auch einem Computer oder mit dem Netzwerk verbundenen Mobilgeräten wiedergegeben werden.

Durch die Möglichkeit, vollautomatisch Backups erstellen zu können, sind die gespeicherten Daten jederzeit sicher.


Synology NAS Server Systeme für Unternehmen

NAS Server für den Unternehmensbereich müssen besonders leistungsfähig sein. Für gewöhnlich sind diese Modelle skalierbar und bieten zudem besonders professionelle Lösungen, wenn es um die Datensicherung geht. Sie zeichnen sich aus durch eine hervorragende Netzwerk-Einbindung, verschiedenen Server-Funktionen, eine einfache Verwaltung und auch viele weitere Funktionen. Diese Vorteile bietet ein NAS Server System von Synology für Unternehmen:

Synchronisation plattformübergreifend

Ein NAS Server System ermöglicht die Bearbeitung von Dateien von überall aus. Egal ob zu Hause, im Büro oder auf der Bank im Park. Sobald die Datei aufgerufen wird, kann nahtlos daran weitergearbeitet werden. Zudem wird die Verwaltung über ein zentrales Dateiportal vorgenommen, das intuitiv bedient werden kann.

Gemeinsam in Echtzeit arbeiten

Synology bietet Kollaborations-Tools an, die es ermöglichen, über den NAS mit mehreren Kollegen gleichzeitig an einem Dokument oder einer Präsentation zu arbeiten. Eine Chat-Applikation sorgt für die notwendige Kommunikation, die Koordination von Terminen kann über den Kalender vorgenommen werden. All diese Funktionen laufen über das NAS Server System.

Besonders fortschrittliche Speichertechnologien

Daten sind für Unternehmen ein wichtiges Kapital. Es ist unbedingt erforderlich, jede mögliche Datenkorruption zu verhindern. Das von Synology genutzte Dateisystem verfügt über sehr effiziente Tools, um die Daten des Unternehmens zu schützen und bei Bedarf wiederherzustellen.


NAS Server von Synology – höchste Sicherheit für Daten

Ein Server von Synology bietet die beste Sicherheit für alle Daten, die darauf gespeichert werden. Entscheiden Sie sich für einen Synology NAS, wenn Sie alle Daten zentral speichern und verwalten möchten. Diese NAS bieten aber noch viel mehr. Mit einem computeruniverse Synology NAS holen Sie sich eine professionelle Lösung ins Haus, mit der Sie die Verantwortung für Ihre Daten nicht mehr in fremde Hände geben müssen. Synology bietet für jeden Anwendungsbereich unterschiedliche Modelle an. In unserem Sortiment finden Sie immer den passenden Synology NAS.