Kyocera ECOSYS M5526cdw Laser Multifunktionsdrucker

  • Duplex Drucker / Scanner / Kopierer / Fax, WLAN, LAN
  • Farbdruck bis A4-Format
  • max. 26 S./Min. farbig, max. 26 S./Min. s/w
  • USB, ADF
  • AirPrint
  • bis zu 300 Blatt Papierzufuhr

Kyocera ECOSYS P2040dn Laser Drucker

  • Duplex Drucker, LAN
  • Schwarzweißdruck bis A4-Format
  • max. 40 S./Min. s/w
  • USB
  • AirPrint
  • bis zu 350 Blatt Papierzufuhr

Kyocera MA2001w Laser Multifunktionsdrucker

  • Drucker / Scanner / Kopierer, WLAN
  • Schwarzweißdruck bis A4-Format
  • max. 20 S./Min. s/w
  • USB
  • bis zu 150 Blatt Papierzufuhr

Kyocera ECOSYS PA2100cx Laser Drucker

(0)
  • Duplex Drucker, LAN
  • Farbdruck bis A4-Format
  • max. 21 S./Min. farbig, max. 21 S./Min. s/w
  • USB
  • bis zu 300 Blatt Papierzufuhr

Kyocera ECOSYS M2540dn Laser Multifunktionsdrucker

  • Duplex Drucker / Scanner / Kopierer / Fax, LAN
  • Schwarzweißdruck bis A4-Format
  • max. 40 S./Min. s/w
  • USB, ADF
  • AirPrint
  • bis zu 350 Blatt Papierzufuhr

Kyocera ECOSYS MA2100cwfx Laser Multifunktionsdrucker

  • Duplex Drucker / Scanner / Kopierer / Fax, WLAN, LAN
  • Farbdruck bis A4-Format
  • max. 21 S./Min. farbig, max. 21 S./Min. s/w
  • USB, ADF
  • bis zu 300 Blatt Papierzufuhr

Kyocera ECOSYS M5526cdw/Plus Laser Multifunktionsdrucker

(0)
  • Duplex Drucker / Scanner / Kopierer / Fax, WLAN, LAN
  • Farbdruck bis A4-Format
  • max. 26 S./Min. farbig, max. 26 S./Min. s/w
  • USB, ADF
  • AirPrint
  • bis zu 300 Blatt Papierzufuhr

Kyocera ECOSYS PA5500x Laser Drucker

(0)
  • Duplex Drucker, LAN
  • Schwarzweißdruck bis A4-Format
  • max. 55 S./Min. s/w
  • USB
  • bis zu 600 Blatt Papierzufuhr

Kyocera ECOSYS MA3500cix/Plus Multifunktionsgerät, 3 Jahre Full Service Vor-Ort

(0)
  • A4 Farblaser, Scanner, Kopierer
  • max. 1.200 × 1.200 dpi, Druckqualität bis zu 9.600 × 600 dpi
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 35 Seiten/Minute, Duplexdruck
  • Druckersprache: PCL 6 (5c, XL), KPDL 3 (PostScript 3-kompatibel)
  • USB 2.0, LAN, 3 Jahre Full Service Vor-Ort**

Kyocera ECOSYS M8124cidn Farblaserdrucker Scanner Kopierer LAN A3

(0)
  • A3 Farblaser, max. Auflösung: 1.200 x 1.200 dpi
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 24 Seiten/Minute, Duplexdruck
  • Papierzufuhr: 600 Blatt (1.600 Blatt max.), 1536 MB Speicher
  • Druckersprache: PCL6,
  • USB 2.0, LAN

Kyocera ECOSYS P2040dn/Plus Laser Drucker

(0)
  • Duplex Drucker, LAN
  • Schwarzweißdruck bis A4-Format
  • max. 40 S./Min. s/w
  • USB
  • AirPrint
  • bis zu 850 Blatt Papierzufuhr

Kyocera ECOSYS PA4500x Laser Drucker

(0)
  • Duplex Drucker, LAN
  • Schwarzweißdruck bis A4-Format
  • max. 45 S./Min. s/w
  • USB
  • bis zu 600 Blatt Papierzufuhr

Kyocera ECOSYS P6230cdn Laser Drucker (Farbdruck)

  • Laser Drucker, maximal A4-Format
  • Farbdrucker
  • max. 30 S./Min. farbig, max. 30 S./Min. s/w
  • LAN, USB, Duplexdruck
  • AirPrint
  • bis zu 2100 Blatt Papierzufuhr

Kyocera ECOSYS P5026cdn Laser Drucker

  • Duplex Drucker, LAN
  • Farbdruck bis A4-Format
  • max. 26 S./Min. farbig, max. 26 S./Min. s/w
  • USB
  • bis zu 300 Blatt Papierzufuhr

Kyocera ECOSYS PA2100cwx Laser Drucker

  • Duplex Drucker, WLAN, LAN
  • Farbdruck bis A4-Format
  • max. 21 S./Min. farbig, max. 21 S./Min. s/w
  • USB
  • bis zu 300 Blatt Papierzufuhr

Kyocera ECOSYS P2235dw Laser Drucker

  • Duplex Drucker, WLAN, LAN
  • Schwarzweißdruck bis A4-Format
  • max. 35 S./Min. s/w
  • USB
  • bis zu 350 Blatt Papierzufuhr

Kyocera ECOSYS FS-1325MFP Laser Multifunktionsdrucker

  • Duplex Drucker / Scanner / Kopierer / Fax, LAN
  • Schwarzweißdruck bis A4-Format
  • max. 25 S./Min. s/w
  • USB, ADF
  • bis zu 250 Blatt Papierzufuhr

Kyocera ECOSYS P2040dw Laser Drucker

  • Duplex Drucker, WLAN, LAN
  • Schwarzweißdruck bis A4-Format
  • max. 40 S./Min. s/w
  • USB
  • AirPrint
  • bis zu 350 Blatt Papierzufuhr

Kyocera ECOSYS M2635dn Laser Multifunktionsdrucker

  • Duplex Drucker / Scanner / Kopierer, LAN
  • Schwarzweißdruck bis A4-Format
  • max. 35 S./Min. s/w
  • USB, ADF
  • AirPrint
  • bis zu 350 Blatt Papierzufuhr

Kyocera MA2001 Laser Multifunktionsdrucker

  • Drucker / Scanner / Kopierer
  • Schwarzweißdruck bis A4-Format
  • max. 20 S./Min. s/w
  • USB
  • bis zu 150 Blatt Papierzufuhr

  • Seite:

Gut für die Umwelt und das Budget – Kyocera Drucker

Kyocera hat ein einzigartiges System entwickelt, um mit seinen hochwertigen Druckern die Umwelt und das Budget zu schonen. Kyocera Drucker sind für den Business-Bereich und die private Nutzung geeignet.


Kyocera Drucker – einfach ganz besondere Geräte

Ihr Drucker hat in den letzten Tagen nicht mehr die Ergebnisse gebracht, die Sie von ihm gewohnt sind, aber er ist auch schon viele Jahre im Einsatz. Statt jetzt stundenlang zu versuchen, das Problem zu finden, möchten Sie sich einfach einen neuen Drucker kaufen. Dieses Mal soll es ein Laserdrucker sein, den Sie sowohl für Ihr Geschäft als auch für Ihre privaten Ausdrucke nutzen möchten. Aber Sie wünschen sich ein Gerät, das nicht nur geringe Betriebskosten verursacht, sondern auch der Umwelt nicht zu sehr schadet. Bei Ihrer Suche sind Sie auf Kyocera Drucker gestoßen. Warum Drucker von Kyocera etwas ganz Besonderes sind, erfahren Sie in unserem Ratgeber.


Kyocera – ein Hersteller mit einer besonderen Philosophie

Es gibt viele Hersteller von Druckern, der japanische Hersteller Kyocera sticht jedoch unter allen heraus. Der Grund dafür ist, dass in Kyocera Druckern immer eine besonders umwelt- und ressourcenschonende Technologie genutzt wird. Bei fast allen neuen Modellen verbaut Kyocera heute die sogenannte ECOSYS-Technologie. Diese basiert auf langlebigen Komponenten und auch sehr geringen Druckkosten. Hier hört das Umweltengagement von Kyocera aber noch nicht auf, gleichzeitig wird auch auf CO2-kompensierte Toner gesetzt und abfallreduziertes Verbrauchsmaterial genutzt. Auch das Produktportfolio kann sich sehen lassen. Von einfachen Basisdruckern bis hin zu leistungsstarken Multifunktions-Systemen ist alles im Sortiment vorhanden.


Kyocera Drucker – eine Auswahl hochwertiger Modelle

Alle Kyocera Drucker bieten ein sehr schlichtes, unauffälliges Design. Das bedeutet, dass sie nicht nur bestens in jedem Büro zum Einsatz kommen können, auch in private Haushalte fügen sie sich problemlos ein. Die bereits erwähnte ECOSYS-Technologie, die nicht nur die Umwelt schont, sondern auch die Druckkosten gering hält, trägt zur Beliebtheit von Kyocera Druckern bei. Ein weiterer Vorteil ist, dass alle Drucker des Herstellers einheitliche Treiber haben, die vielfältig konfigurierbar sind. Dadurch ist es sehr unwahrscheinlich, dass Kompatibilitätsprobleme mit den unterschiedlichen Konfigurationen verschiedener Systeme auftreten. Neben SW-Laserdruckern hat Kyocera auch Farblaserdrucker und Multifunktionsdrucker im Angebot.

  • Kyocera SW-Laserdrucker
    Besonders in Büros, wo hauptsächlich Dokumente ausgedruckt werden, wird häufig auf Schwarz-Weiß-Laserdrucker gesetzt. Wie es der Name sagt, können diese Geräte keine Farben drucken, dafür sind sie aber wesentlich kleiner als Farblaserdrucker und finden auf jedem Schreibtisch Platz. Vorteilhaft ist auch, dass lediglich ein Kyocera Toner benötigt wird statt vier. Somit sind diese Geräte nicht nur in der Anschaffung günstiger, sondern auch im Verbrauch. Neben A4 Druckern bietet Kyocera Laserdrucker auch Modelle in A3 an.
  • Kyocera Farblaserdrucker
    Es ist noch gar nicht so lange her, dass Farblaserdrucker lediglich in Unternehmen zu finden waren. Kaum ein Privathaushalt war bereit, die hohen Anschaffungspreise zu bezahlen, zudem nahmen die Geräte sehr viel Platz ein. Um Farblaserdrucker aber auch für die private Nutzung zugänglich zu machen, bietet Kyocera jetzt auch einige kompakte Modelle an, die optimal dafür geeignet sind, sodass nun sowohl Unternehmen als auch Privathaushalte von der Qualität eines Farblaserdruckers profitieren können. Erhältlich sind Kyocera Farblaserdrucker für Formate bis DIN A4 und DIN A3. Durch die Multi-Pass-Drucktechnik wird für eine besonders hohe Druckqualität gesorgt.
  • Kyocera Multifunktionsdrucker
    Bei einem sogenannten Kyocera MFP handelt es sich um einen Multifunktionsdrucker. Diese Modelle sind All-in-One-Lösungen, die sind nur sehr wirtschaftlich sind, sondern auch ressourcenschonend. Kyocera Multifunktionsdrucker ermöglichen natürlich das Drucken, mit ihnen kann aber auch gescannt, kopiert und gefaxt werden. Ein herausragendes Merkmal dieser Geräte ist ihre hohe Druckgeschwindigkeit, die bis zu 40 Seiten pro Minute betragen kann. Zudem ist es möglich, mit einem solchen Multifunktionsdrucker auch umfassende Digitalisierungsaufgaben durchzuführen. Aufgrund der vielseitigen Möglichkeiten, die diese Modelle bieten, sind sie auch recht groß. Somit sind sie für den privaten Gebrauch weniger geeignet. Wer aber einen Kyocera Multifunktionsdrucker kaufen und zu Hause nutzen möchte, bekommt dazu ebenfalls die Gelegenheit, denn der Hersteller hat auch ein Modell speziell für den Heimgebrauch entwickelt.

Funktionen von Kyocera Druckern

Wer einen Kyocera Drucker kaufen möchte, weiß meistens bereits um die vielen Vorteile, die diese Modelle bieten. Oft sind aber nicht alle Funktionen bekannt, die sie so besonders machen.

  • Duplex-Druck
    Durch eine spezielle Duplex-Einheit ist es möglich, auch ganz automatisch zweiseitig zu drucken. Dadurch kann der Papierverbrauch gesenkt werden, so reduzieren sich natürlich auch die Kosten.
  • AirPrint
    Apple AirPrint ist eine Funktion, die es ermöglicht, von Apple-Geräten aus ohne Kabel drahtlos zu drucken. Dafür muss der Drucker aber mit dem WLAN-Netzwerk verbunden sein. Natürlich ist kein Apple-Gerät notwendig, um von mobilen Geräten aus drucken zu können, dank der App „Kyocera Mobile Print“ können auch Smartphones und Tablets mit dem Betriebssystem Android mit dem System verbunden werden.
  • Papierzufuhr
    Damit auch große Datenmengen ohne die lästigen Pausen, die durch das Nachlegen von Papier entstehen, gedruckt werden können, verfügen die Kyocera Drucker über bis zu sechs Papierzufuhr-Fächer.
  • Sicherheit
    Besonders in Unternehmen ist es wichtig, dass niemand Zugriff auf die Daten bekommen kann. Durch diverse technische Entwicklungen hat es Kyocera geschafft, die Sicherheit des Druckers im jeweiligen Netzwerk zu erhöhen. Durch SSL, IPsec und die Funktion „Vertraulicher Druck“ wird verhindert, dass Unbefugte Zugriff auf die Daten bekommen können.
  • Digitale Monitore am Gerät
    Viele Drucker von Kyocera sind mit einem digitalen Monitor ausgestattet. Auf diesem wird der Zustand des Druckers angezeigt. Dort kann beispielsweise der Füllstand des Toners abgelesen werden. Aber auch der direkte Zugriff auf verschiedene Einstellungen ist über einen solchen Monitor möglich. Dadurch können schnell und einfach Modifizierungen vorgenommen werden.

Warum setzt Kyocera auf Laserdruck?

Laserdrucker bieten viele Vorteile. Besonders die hohe Druckgeschwindigkeit, die Laserdrucker ermöglichen, ist ein Merkmal, das für die Verwendung dieser Technologie spricht. Besonders in Unternehmen mit einem hohen Druckaufkommen ist eine schnelle Druckgeschwindigkeit sehr wichtig. Aber auch die exzellente Druckqualität, die niedrigen Unterhaltungskosten sowie der langlebige Druck sprechen für den Laserdruck. Zudem wird beim Laserdruck keine flüssige Tinte genutzt, wodurch die Patronen schnell austrocknen können, sondern ein Toner Pulver. Selbst dann, wenn der Drucker längere Zeit nicht genutzt wird, kann das Pulver nicht eintrocknen und ist sofort wieder verwendbar. Toner sind auch weitaus günstiger als Tintenpatronen. Die Drucke verschmieren zudem nicht, wenn beispielsweise Wasser darauf kommt. Es ist auch nicht nötig, die Drucke erst einmal trocknen zu lassen. Die Geräte weisen zudem eine hohe Belastbarkeit auf und funktionieren auch im Dauerbetrieb viele Jahre, ohne ersetzt werden zu müssen. Dadurch sind Laserdrucker die beste Lösung für Unternehmen, aber auch für den privaten Bereich. Zudem unterstützen sie die Unternehmensphilosophie.

Tipp:Laserdrucker funktionieren auch bestens mit einfachem Kopierpapier, es ist nicht notwendig, irgendwelche teure Spezialpapiere zu kaufen. Insgesamt ergeben sich so sehr geringe Druckkosten pro Seite.


Kyocera Drucker – geeignet für den Businessbereich und die private Nutzung

Früher waren Laserdrucker nur etwas für Firmen, die jeden Tag viel drucken. Allein schon die hohen Anschaffungskosten hielten private Nutzer davon ab, sich einen Laserdrucker zu kaufen. Heute wird aber auch in privaten Haushalten oft viel gedruckt. Durch die recht niedrigen Druckkosten und auch Unterhaltungskosten sind diese Modelle nun ebenso für den Heimgebrauch interessant geworden. Die Hauptzielgruppe für Kyocera Drucker sind aber Unternehmen. Überall dort, wo viel gedruckt wird und die Zeit immer knapp ist, erleichtern Laserdrucker die Arbeit.


Kostengünstig drucken – Kyocera Drucker machen es möglich

Ihre Wahl ist auf einen Kyocera Drucker gefallen. Ihnen gefallen die vielen Funktionen, die diese Modelle mitbringen. Sie können das Gerät sehr gut in Ihren Workflow einbinden und endlich kostengünstig, schnell und in einer hohen Qualität drucken. Kein Spezialpapier mehr, einfach Kopierpapier einlegen und losdrucken. Nach Ihrem Urlaub müssen Sie auch nicht den Toner ersetzen, weil er eingetrocknet ist, das kann nicht passieren. Kyocera Drucker bieten so viele Vorteile, die Sie einfach überzeugt haben. Egal, welchen computeruniverse Kyocera Drucker Sie sich bestellen möchten, Sie haben auf jeden Fall eine gute Wahl getroffen.


FAQ:

Wie reinige ich einen Kyocera Drucker?

Es ist möglich, dass sich mit der Zeit im Drucker Papierreste und Staub ansammeln. Daher ist es ratsam, den Drucker regelmäßig zu reinigen. So geht es: Die Papierschublade herausziehen und bei Bedarf reinigen.

  1. Mit dem grünen Griff an der rechten Seite kann der manuelle Einzug herausgenommen werden.
  2. Nun den Einsatz mit einem Tuch reinigen, dafür sollte aber kein Wasser genutzt werden.
  3. Mit Hilfe eines speziellen Walzenreinigers jetzt noch die Walze reinigen.
  4. Es ist möglich, dass die ersten Seiten, die nach der Reinigung gedruckt werden, ein wenig verschmiert sind.

Warum druckt der Kyocera Drucker nicht mehr?

Es gibt verschiedene Gründe, die dafür infrage kommen. Zunächst sollte der Füllstand der Toner überprüft werden. Auch eine Reinigung kann das Problem beheben. Oft ist auch ein Blatt, das falsch eingezogen wurde, für einen Druckstopp verantwortlich, daher sollte die Papierzufuhr kontrolliert werden.

Muss ich nur original Toner beim Drucken verwenden?

Es gibt diverse Toner von Drittanbietern, allerdings wird nicht empfohlen, diese Toner zu nutzen. Es ist möglich, dass die Garantie verloren geht, wenn nicht geeigneter Toner genutzt wird. Zudem ist der Toner von Kyocera besonders ergiebig und umweltschonend.

Was ist die ECOSYS-Technologie?

Die ECOSYS-Technologie basiert auf langlebigen Komponenten und geringen Druckkosten. ECOSYS steht für die höchste Wirtschaftlichkeit, eine Einheitlichkeit bei der Bedienung und den Optionen und auch der bestmöglichen Umweltverträglichkeit. Die ECOSYS-Technologie ermöglicht ein besonders ressourcenschonendes Drucken und Kopieren. Die Umwelt wird dadurch entlastet, ebenso wie der Geldbeutel, da durch die geringen Betriebskosten auch das Budget geschont wird.