Zeige Produkte des Herstellers Synology

Synology Rackstation RS422+

Synology Rackstation RS422+
(0)
Art-Nr.:3F15-2KK, Hst-Nr.:RS422+
UVP
725,90 €
699,00 €
-4%
Sie sparen 26,90 €
exkl. MwSt. 

TIPPEinfach mitbestellen
Synology SNV3410-400G 152,90 €
Synology SNV3510-400G 173,90 €

(nur noch 2 Stück)
auf Lager und sofort lieferbar
Lieferzeit 1-2 Werktage
Beschreibung
Optimiertes Filemanagement
Mit kompaktem 1HE-Gehäuse und dem leistungsstarken Betriebssystem Synology DiskStation Manager (DSM) ist die mit 4 Einschüben ausgestattete Synology RackStation RS422+ eine günstige Komplettlösung für die tägliche Verwaltung, Freigabe, Synchronisierung und Backup von Daten in kleinen Unternehmen und Heimarbeitsplätzen.
  • Flexible Netzwerkoptionen: Integrieren Sie die RS422+ dank der eingebauten Konnektivität in jede vorhandene IT-Umgebung oder erweitern Sie ihre Kapazitäten mit zusätzlichen Plug-and-Play-Modulen.
  • Integrierte Konnektivität: Zwei Gigabit-Ports mit Unterstützung für Netzwerk-Failover und Lastenausgleich sorgen für schnelle und zuverlässige Leistung ab Werk.
  • Einfaches, optionales Upgrade auf 10GbE: Stecken Sie einfach das separat erhältliche Netzwerk-Upgrade-Modul E10G22-T1-Mini in den leicht zugänglichen Steckplatz, um Ihr Netzwerk sofort zu beschleunigen.
  • Kompaktes Design für flexiblen Einsatz: Dank des kompakten 1HE-Gehäuses passt die RS422+ perfekt in ein 2-Pfosten-Rack oder Wandmontage-Rack. Sie kann ohne teure Rackschienen oder sonstige Serverausrüstung in engen Räumen und überall sonst eingesetzt werden.
  • Komplettlösung für das Datenmanagement: Die RS422+ wurde entwickelt für alltägliche Aufgaben wie effizientes Dateimanagement, Backup und Videoüberwachung in kleineren Umgebungen.
Sicherung mehrerer Endpunkte
Richten Sie mit einer Reihe nativer und lizenzfreier Lösungen eine effektive Backup-Strategie ein, um die Systemverfügbarkeit zu maximieren.
Sicherung von Endpunkten, VMs und NAS/SAN: Sichern Sie mit Active Backup for Business zuverlässig Windows- und Linux-Endpunkte, Synology-Server und virtuelle Maschinen mit VMware® und Hyper-V®.
  • Microsoft 365 und Google Workspace: Schützen Sie Ihre Daten in Microsoft 365 und Google Workspace mit einer zentralen Backup-Strategie vor versehentlichem Löschen oder Bearbeiten und vereinfachen Sie sich die Datenaufbewahrungsrichtlinien. Planbare Backups, flexible Versionsverwaltung und Deduplizierung auf Block-Ebene ermöglichen Flexibilität und sparen Speicherplatz und Bandbreite.
  • Sicherung von Endpunkten, VMs und NAS/SAN: Sichern Sie mit Active Backup for Business zuverlässig Windows- und Linux-Endpunkte, Synology-Server und virtuelle Maschinen mit VMware® und Hyper-V®.
  • Hyper Backup: Erstellen Sie Backups von Dateien, LUNs, installierten Anwendungen und Systemkonfigurationen auf verschiedenen Zielen wie öffentlichen Cloud-Lösungen, USB-Geräten, Dateiservern, lokalen Ordnern oder anderen Synology-Systemen. Richten Sie automatisierte Sicherungsaufgaben mit regelmäßigen Zeitplänen ein, erhöhen Sie mit fein abgestuften Benutzerberechtigungen und Verschlüsselung die Sicherheit, reduzieren Sie mit der integrierten Deduplizierung die Größe gesicherter Daten und stellen Sie Daten mit Versionsverwaltung flexibel wieder her.
  • Snapshot Replication: Snapshot Replication ermöglicht konfigurierbare Point-in-Time-Schnappschüsse von gemeinsamen Ordnern und VM-Speicher mit einer RPO von nur 5 Minuten und Wiederherstellung in Sekundenschnelle.
Intelligente kleinere Überwachungssysteme
Nutzen Sie flexible Einsatzmöglichkeiten, benutzerfreundliches Management und fortschrittliche Videoanalysen, um Ihr Eigentum zu schützen.
  • Breite Kompatibilität: Dank der breiten Kompatibilität von Synology Surveillance Station aus einer Auswahl von über 8300 getesteten Modellen verbinden. Surveillance Station enthält 2 kostenlose Lizenzen. Für bis zu 40 IP-Kameras weitere Kameras und Geräte werden zusätzliche Lizenzen benötigt.
  • Komfortable plattformübergreifende Nutzung: Über Webbrowser, Desktop-Client oder die mobile App DS Cam können Sie jederzeit Livestreams oder Aufnahmen ansehen.
  • Sicher und privat: Um Datenschutzanforderungen zu erfüllen, werden Aufnahmen lokal gespeichert und mit branchenüblicher AES-256-Verschlüsselung zusätzlich vor unbefugtem Zugriff geschützt.
Läuft mit Synology DSM
Nutzen Sie die zahlreichen im webbasierten Betriebssystem DSM integrierten Lösungen für Produktivität, Management und Sicherheit.
  • Dateiverwaltung: Verwalten, synchronisieren und teilen Sie Dateien auf verschiedenen Geräten über eine zentrale Plattform.
  • Sicherheit: Schützen Sie Ihr Synology NAS mit branchenführenden Sicherheitslösungen auch vor den raffiniertesten Bedrohungen.
  • Systemadministration: Managen Sie den Zustand Ihres Systems und führen Sie Aktualisierungen ganz einfach zentral aus.
  • Benutzerverwaltung: Verwalten Sie mit leistungsstarken Verzeichnisdiensten Benutzerkonten und Geräte im ganzen Unternehmen.
  • Central Management System: Verwalten Sie alle Ihre Synology NAS komfortabel über eine zentrale Konsole.
  • Synology High Availability: Nahtloser Wechsel zwischen Cluster-Servern mit minimalen Auswirkungen auf Anwendungen bei einem Serverausfall.
Bei der Vielzahl digitaler Inhalte mit denen man heutzutage konfrontiert ist fällt es schwer, den Überblick zu behalten...vor allem, wenn man mehr als einen PC verwendet. Ein Netzwerkspeicher, etwa das Synology Rackstation RS422+, hilft Ihnen Ihre Daten zentral zu organisieren. Und nebenbei profitieren Sie noch von erhöhter Datensicherheit.

Das Synology Rackstation RS422+ wird ohne Festplatten geliefert. Sie können sich Ihre Wunschfestplatten separat bestellen und dabei z.B. zwischen schnellen oder besonders stromsparenden und leisen Typen wählen - so wie Sie es benötigen. Möchten Sie eine HDD austauschen oder zusätzlich einbauen müssen Sie Modelle im 2.5" / 3.5" verwenden.
Bis zu 4 Festplatten können im Synology Rackstation RS422+ eingebaut werden. Die HDDs werden über SATA3 mit dem NAS verbunden. Der Ein- und Ausbau von HDDs ist im laufenden Betrieb möglich da das NAS HotSwap-Fähig ist. So sparen Sie Zeit wenn die Festplatten erweitert oder im Falle eines Defektes ausgetauscht werden müssen. Wie es sich für ein professionelles NAS gehört lässt sich das Synology Rackstation RS422+ in Racksysteme einbauen - die passenden Montageschienen müssen separat bestellt werden.

Dank der verbauten Speichercontroller lässt sich der Speicherplatz flexibel verwalten.

  • Die Festplatten des Synology Rackstation RS422+ können mittels JBOD organisiert werden und stellen allen angeschlossenen Geräte die volle Festplattenkapazität zur Verfügung, egal ob Windows, Linux oder Mac OS.
  • Mittels RAID 0 (Striping) kann das Synology Rackstation RS422+ die Arbeitsgeschwindigkeit erhöhen. Das gewonnene Leistungsplus ist jedoch gerade für HD-Streaming interessant.
  • Der optionale RAID 1 Modus (Mirroring) bietet Ihren Daten besonderen Schutz - 50% des Speichers können frei verwendet werden, die anderen 50% sorgen für permanente Backups. Sollte eine HDD des Synology Rackstation RS422+ ausfallen verlieren sie dennoch keine Daten.
  • Dank RAID 5-Modus verarbeitet das Synology Rackstation RS422+ Daten nicht nur besonders schnell, es sichert Sie gleichzeitig. Da 50% des Speichers permanent gesichert werden kann selbst der Defekt einer HDD ohne Datenverlust hingenommen werden. Dafür müssen mindestens 3 HDDs verbaut sein.
  • Mit dem hochwertigen RAID 10-Modus bietet das Synology Rackstation RS422+ höchste Datensicherheit und Geschwindigkeit. Vorraussetzung sind mindestens 4 verbaute Festplatten. Die Hälfte der Kapazität wird für BackUps verwendet und bietet eine besonders hohe Ausfallsicherheit.

Dank der 2x GB-LAN Anschlüsse kann das Synology Rackstation RS422+ an mehrere physikalisch getrennte Netzwerke angeschlossen werden - besonders für den professionellen Einsatz im Firmenumfeld oder Home Office kann dies interessante Möglichkeiten eröffnen. Durch 2x GB-LAN GB-LAN Anschlüsse verfügt das Synology Rackstation RS422+ über eine besonders hohe Transferrate und liefert so deutlich schnellere Datentransfers.
Über den eingebauten USB3.0-Anschluss lässt sich zudem ein USB-Stick oder eine externe Festplatte direkt an das NAS anschließen. Große Dateien können so schnell bereit gestellt werden.
Für die Rechenleistung des Synology Rackstation RS422+ ist ein Prozessor mit 2.60 GHz Takt zuständig. Da der Prozessor 2 Rechenkerne besitzt ist auch HD-Streaming und das verarbeiten großer Datenmengen kein Problem. Neben dem Prozessor sorgen 2 GB RAM für die notwendige Leistung.
Der integrierte FTP-Server ermöglicht Ihnen professionelles Datenhosting. So können Sie auch auf Ihre Dateien zugreifen, wenn Sie nicht daheim sind. Dafür muss das Synology Rackstation RS422+ lediglich an das Internet angeschlossen und konfiguriert sein.

Technische Daten
Abmessungen / Gewicht
Breite
  • 478 mm
Gewicht
  • 4.4 kg
Höhe
  • 44 mm
Tiefe
  • 327.5 mm
Bauform
Bauform
  • Rack
Betriebssystem
Betriebssystem
  • Linux
Einsatzbereich
Anwendungsgebiet
  • SMB
externe Anschlüsse
USB-Typ
  • USB 3.0
Feature
Kamera Lizenzen
  • 2
interne Anschlüsse
Anzahl Einschübe intern
  • 4
Prozessor
CPU Hersteller
  • AMD
Prozessormodell
  • Ryzen embedded
Prozessortyp
  • R1600
Kerne
  • 2
Takt
  • 2.6 GHz
Speicher
Arbeitsspeicher in GB
  • 2 GB
Steckplatztyp
  • 3,5 Zoll
Arbeitsspeicher-Typ
  • DDR4 ECC
Technische Eigenschaften
RAID Level
  • RAID 1
  • RAID 10
  • RAID 5
  • RAID 6
  • RAID 0
Kompatibilität
  • Windows
Zertifikate / Garantie
Garantie
  • 3 Jahre

Garantiehinweis
Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Die Kontaktdaten können unserer Herstellerübersicht entnommen werden. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie.