Allrounder Notebook

Von allem ein bisschen - mit unseren Allround Notebooks können Sie alles machen - vom einfachen Surfen und Office bis hin zu komplexen Präsentationen oder grundlegender Bildbearbeitung. Aber auch für Filme oder Spiele ist genügend Leistung vorhanden.

      Was ist ein Allrounder Notebook?

      Ein Allrounder Notebook ist ein Notebook, das praktisch alles kann. Mit einem Allrounder Notebook ist es nicht nur möglich, mit Office-Programmen zu arbeiten und im Netz zu surfen, gleichzeitig haben diese Geräte auch keine Probleme damit, Filme wiederzugeben. Die Foto- und Bildbearbeitung gelingt mit einem Allrounder Notebook ebenfalls problemlos. Natürlich ist es nicht so, dass diese Geräte in allen Bereichen mit absoluten Top-Ergebnissen punkten können, dann wären sie unbezahlbar. Nicht ohne Grund gibt es Spezialisten für ganz bestimmte Bereiche. Dafür bieten sie aber die Möglichkeit einer sehr flexiblen Nutzung. Wer viel unterwegs ist, weiß ein Allrounder Notebook zu schätzen.

      Mit ihnen ist es möglich, ganz normal wie im Büro zu arbeiten und alles zu erledigen, was für die Arbeit wichtig ist. Nach Feierabend sorgt ein Allrounder Notebook dafür, dass auch die Entspannung nicht zu kurz kommt. Im Internet surfen, Social Media, Videos streamen und Musik hören, all das ist mit einem solchen Notebook problemlos möglich. Sogar das Arbeiten mit beliebten Foto- und Videobearbeitungsprogrammen stellt keine große Herausforderung für die Geräte dar. Wer sich ein Allrounder Notebook kaufen möchte, entscheidet sich für ein sehr flexibles Gerät, mit dem fast alles möglich ist.


      Ein Allrounder Notebook kaufen – worauf sollten Sie achten?

      Es gibt einige Merkmale, auf die beim Kauf eines Allrounder Notebooks geachtet werden sollte. Die Geräte sollten einen guten Prozessor haben, bestenfalls sind die Modelle mit einem Intel Core i5 oder einem Ryzen 5 ausgestattet. Wer sich ein Allrounder Notebook bestellen möchte, sollte auch einen Blick auf die Speichergröße werfen. Das Gerät sollte mindestens über 512 GB SSD verfügen. Diese Speichergröße ist für gewöhnlich ausreichend für die meisten Anwendungen, die mit einem Allrounder Notebook ausgeführt werden. Ein wichtiger Punkt ist auch der Arbeitsspeicher.

      Moderne Allrounder Notebooks verfügen über mindestens 8 GB RAM. Diese Arbeitsspeichergröße sorgt dafür, dass das Gerät auch mehrere Programme gleichzeitig ausführen kann. Zudem benötigen viele Multimedia-Anwendungen einen möglichst großen Arbeitsspeicher, daher sollte das gewünschte Gerät nicht weniger als 8 GB RAM bieten. Das Display des Allrounder Notebooks sollte mindestens 15,6 Zoll groß sein. Wer oft Filme schaut oder Games spielen möchte, kann sich auch für ein Modell mit einem 17-Zoll-Bildschirm entscheiden. Alternativ ist es natürlich auch möglich, einen externen Bildschirm an das Allrounder Notebook anzuschließen. Ein Allrounder Notebook ist die optimale Lösung für alle, die ihr Gerät besonders flexibel nutzen möchten und nicht nur für ganz spezielle Anwendungen.