Zeige Produkte des Herstellers LANCOM

Lancom IAP-822 Industrial Access Point

Lancom IAP-822 Industrial Access Point
(0)
Art-Nr.:5803-14N, Hst-Nr.:61757
771,00 €
exkl. MwSt. 
auf Lager und sofort lieferbar
Lieferzeit 1-2 Werktage
Beschreibung

Der Lancom IAP-822 Industrial Access Point ist ein leistungsstarker WLAN Access Point, der speziell für den industriellen Einsatz entwickelt wurde. Er bietet eine zuverlässige und sichere WLAN-Konnektivität für anspruchsvolle Umgebungen. Der Access Point unterstützt Wi-Fi 5 (802.11ac) und erreicht eine maximale Geschwindigkeit von 867 Mbit/s auf den Frequenzen 2.4 GHz und 5.0 GHz. Mit dem integrierten GB-LAN-Anschluss können Sie den Access Point problemlos in Ihr Netzwerk integrieren. Der Lancom IAP-822 ist robust und widerstandsfähig gegenüber Umwelteinflüssen wie Staub, Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen. Er eignet sich perfekt für den Einsatz in Fabriken, Lagerhallen oder anderen industriellen Umgebungen, in denen eine zuverlässige WLAN-Konnektivität erforderlich ist.

  • Dual Operation WLAN mit bis zu 867 MBit/s
    Der LANCOM IAP-822 bietet ein WLAN-Funkmodul nach IEEE 802.11ac und eins nach IEEE 802.11n. Somit können sowohl 11n-Clients im 2,4 GHz-Frequenzband, als auch die steigende Anzahl moderner 11ac-fähiger Endgeräte im 5 GHz-Band mit schnellem WLAN versorgt werden.
  • Robustes Vollmetall-Gehäuse
    Aufgrund des widerstandsfähigen Vollmetall-Gehäuses garantiert der Industrial Access Point auch in rauen, staubigen Umgebungen eine exzellente WLAN-Abdeckung. Der LANCOM IAP-822 ist damit optimal vor äußeren Einflüssen geschützt und eignet sich ideal für WLAN-Anwendungen in Lagern oder überdachten Veranstaltungsplätzen.
  • Erweiterter Temperaturbereich
    Dank erweitertem Temperaturbereich von -20 °C bis +50 °C ermöglicht das Gerät auch unter anspruchsvollen Umgebungsbedingungen eine zuverlässige Funkverbindung und eine hohe WLAN-Verfügbarkeit.
  • Dynamische Funkfeld-Optimierung dank Active Radio Control
    Der LANCOM IAP-822 unterstützt das WLAN-Optimierungskonzept LANCOM Active Radio Control. Durch die intelligente Kombination aus innovativen, im Betriebssystem LCOS enthaltenen Features wie Adaptive Noise Immunity, RF Optimization und Client Steering wird die Leistungsfähigkeit des WLANs nachhaltig gesteigert und der Administrator beim professionellen WLAN-Management unterstützt.
  • Leistungsstarke WLAN-Diagnose mit Spectral Scan
    Mit Hilfe von Spectral Scan untersucht der LANCOM IAP-822 sein Funkfeld auf Störquellen und bildet damit ein professionelles Werkzeug für ein effizientes WLAN-Troubleshooting. Durch einen Scan des gesamten Funkspektrums werden Störquellen im Funkfeld identifiziert und grafisch dargestellt.
    LANCOM Sicherheit für drahtlose Netzwerke
    Mit zahlreichen, integrierten Sicherheitsfunktionen wie IEEE 802.1X gewährleistet dieser Industrial Access Point optimale Sicherheit in Netzwerken. Somit profitieren sowohl Administratoren als auch Mitarbeiter von professionellen Security Policies im Netzwerk.
  • Zero-Touch Deployment
    Schnelle und einfache Netzwerkintegration des LANCOM IAP-822 sowie automatische Konfigurationsvergabe - ohne manuelle Konfiguration. In Verbindung mit einem LANCOM WLAN-Controller, LANCOM LSR oder der LANCOM Management Cloud erhält der Access Point nach Netzwerkauthentifizierung unmittelbar eine geeignete Konfiguration.
Der LANCOM IAP-822 ist ein leistungsstarker 11ac-WLAN Industrial Access Point. Er bedient sowohl 11n-Clients im 2,4 GHz-Frequenzband, als auch die steigende Anzahl moderner 11ac-fähiger Endgeräte im 5 GHz-Band mit schnellem WLAN mit bis zu 867 MBit/s. In Kombination mit einem erweiterten Temperaturbereich von -20 bis +50°C sowie einem staubdichten Gehäuse eignet sich der Access Point optimal für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen wie Lager und Logistik sowie im überdachten Outdoor-Bereich oder an mobilen Maschinen.
  • Robustes Vollmetall-Gehäuse nach IP50 für maximale Zuverlässigkeit in rauen Umgebungen
  • Zuverlässig auch bei anspruchsvollen Temperaturen (-20°C bis +50°C)
  • Dynamische WLAN-Optimierung dank Unterstützung von LANCOM Active Radio Control (ARC)
  • Professionelle Sicherheitsfunktionen wie IEEE 802.1X
  • Zero-Touch Deployment mit LANCOM WLAN-Controller, LSR oder der LANCOM Management Cloud
  • Erfahren Sie hier mehr über den neuen WLAN-Standard IEEE 802.11ac
  • Dual Operation WLAN mit bis zu 867 MBit/s
    Der LANCOM IAP-822 bietet ein WLAN-Funkmodul nach IEEE 802.11ac und eins nach IEEE 802.11n. Somit können sowohl 11n-Clients im 2,4 GHz-Frequenzband, als auch die steigende Anzahl moderner 11ac-fähiger Endgeräte im 5 GHz-Band mit schnellem WLAN versorgt werden.
  • Robustes Vollmetall-Gehäuse
    Aufgrund des widerstandsfähigen Vollmetall-Gehäuses garantiert der Industrial Access Point auch in rauen, staubigen Umgebungen eine exzellente WLAN-Abdeckung. Der LANCOM IAP-822 ist damit optimal vor äußeren Einflüssen geschützt und eignet sich ideal für WLAN-Anwendungen in Lagern oder überdachten Veranstaltungsplätzen.
  • Erweiterter Temperaturbereich
    Dank erweitertem Temperaturbereich von -20 °C bis +50 °C ermöglicht das Gerät auch unter anspruchsvollen Umgebungsbedingungen eine zuverlässige Funkverbindung und eine hohe WLAN-Verfügbarkeit.
  • Dynamische Funkfeld-Optimierung dank Active Radio Control
    Der LANCOM IAP-822 unterstützt das WLAN-Optimierungskonzept LANCOM Active Radio Control. Durch die intelligente Kombination aus innovativen, im Betriebssystem LCOS enthaltenen Features wie Adaptive Noise Immunity, RF Optimization und Client Steering wird die Leistungsfähigkeit des WLANs nachhaltig gesteigert und der Administrator beim professionellen WLAN-Management unterstützt.
  • Leistungsstarke WLAN-Diagnose mit Spectral Scan
    Mit Hilfe von Spectral Scan untersucht der LANCOM IAP-822 sein Funkfeld auf Störquellen und bildet damit ein professionelles Werkzeug für ein effizientes WLAN-Troubleshooting. Durch einen Scan des gesamten Funkspektrums werden Störquellen im Funkfeld identifiziert und grafisch dargestellt.
    LANCOM Sicherheit für drahtlose Netzwerke
    Mit zahlreichen, integrierten Sicherheitsfunktionen wie IEEE 802.1X gewährleistet dieser Industrial Access Point optimale Sicherheit in Netzwerken. Somit profitieren sowohl Administratoren als auch Mitarbeiter von professionellen Security Policies im Netzwerk.
  • Zero-Touch Deployment
    Schnelle und einfache Netzwerkintegration des LANCOM IAP-822 sowie automatische Konfigurationsvergabe - ohne manuelle Konfiguration. In Verbindung mit einem LANCOM WLAN-Controller, LANCOM LSR oder der LANCOM Management Cloud erhält der Access Point nach Netzwerkauthentifizierung unmittelbar eine geeignete Konfiguration.

Die Funktionalität von DSL Hardware kann ausserhalb Deutschlands wegen unterschiedlicher Standards nicht gewährleistet werden!



Technische Daten
Produkttyp
  • WLAN Access Point
Mesh-fähig
  • Nein
Funkband
  • 2.4 GHz
  • 5.0 GHz
WLAN Standard
  • Wi-Fi 5 (802.11ac)
WLAN Geschwindigkeit
  • 867 Mbit/s
MIMO
  • Ja
WPA2-Verschlüsselung
  • Ja
LAN Anschlüsse
  • 1
Ethernet-Standard
  • GB-LAN
All-IP fähig
  • Nein

Garantiehinweis
Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Die Kontaktdaten können unserer Herstellerübersicht entnommen werden. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie.