Zeige Produkte des Herstellers TP-Link

TP-Link TL-SG1005P Gigabit Desktop Switch 5x GB-LAN

TP-Link TL-SG1005P Gigabit Desktop Switch 5x GB-LAN
(0)
Art-Nr.:5222-02P, Hst-Nr.:TL-SG1005P
UVP
49,99 €
38,90 €
-22%
Sie sparen 11,09 €
exkl. MwSt. 

TIPPEinfach mitbestellen
Good Connections Patch Netzwerkkabe... 2,80 €
Good Connections Patch Netzwerkkab... 14,90 €

auf Lager und sofort lieferbar
Lieferzeit 1-2 Werktage
Beschreibung

5-Port-Gigabit-Desktop-PoE-Switch mit vier PoE-Ports

TL-SG1005P

  • 5 10/100/1000Mbit/s-RJ45-Ports
  • Dank PoE: Datentransfer und Stromversorgung nur über ein Kabel
  • Speist IEEE-802.3af-Geräte und erweitert Ihr bestehendes Netz zu Hause oder im Büro
  • 802.1p/DSCP-QoS ermöglicht reibungslosen Datenverkehr
  • Keine Konfiguration oder Installation notwendig


Der TL-SG1005P umfasst fünf 10/100/1000-Mbit/s-Ports, davon vier mit PoE, und er benötigt keinerlei Konfiguration oder Softwareinstallation. Das Gerät erkennt und speist angeschlossene PoE-Endgeräte automatisch. Dabei werden sowohl der Datentransfer als auch die Stromversorgung über ein einziges Kabel gewährleistet. So wird die Netzerweiterung signifikant erleichtert.

Power over Ethernet
Vier der fünf Ports dieses Switches unterstützen Power over Ethernet. Das Gerät erkennt und verbindet automatisch über PoE angeschlossene Endgeräte.

Überlastungsschutz
Der TL-SG1005P verfügt über eine Prioritätsschaltung, die das System vor Überlastung schützt. Wenn die PoE-Endgeräte insgesamt mehr als 56W Leistung anfordern, werden die Geräte geringster Priorität abgeschaltet.

Port-Prioritätsfunktion
Priorität (Port 1>Port 2>Port 3>Port 4): Diese nützliche Funktion bewahrt das System vor Schäden durch Überlastung. Wenn die angeforderte Leistung 56W übersteigt, wird Port 4 abgeschaltet. Beispiel: Port 1, 2 und 4 beanspruchen jeweils 15,4W (dies ist die maximal mögliche Leistung pro Port). Demnach beträgt die Gesamtleistung 46,2W. Wird nun noch Port 3 mit 10W beansprucht, wird durch die Prioritätsunktion Port 4 abgeschaltet. Dies bedeutet, dass nun Port 1 und Port 2 mit jeweils 15,4W und Port 3 mit 10W versorgt werden, Port 4 gibt keine Leistung ab.

Einfache Handhabung
Der TL-SG1005P ist kinderleicht zu installieren und zu benutzen. Eine zusätzliche Konfiguration ist nicht notwendig. Mit unauffälligem, elegantem Design sowie außergewöhnlicher Performance und Qualität ist der TL-SG1005P perfekt geeignet für jedes Zuhaue oder Büro.

Der TL-SG1005P umfasst fünf 10/100/1000-Mbit/s-Ports, davon vier mit PoE, und er benötigt keinerlei Konfiguration oder Softwareinstallation. Das Gerät erkennt und speist angeschlossene PoE-Endgeräte automatisch. Dabei werden sowohl der Datentransfer als auch die Stromversorgung über ein einziges Kabel gewährleistet. So wird die Netzerweiterung signifikant erleichtert.
  • 5 10/100/1000 Mbit/s-RJ45-Ports
  • Dank PoE: Datentransfer und Stromversorgung nur über ein Kabel
  • Speist IEEE-802.3af-Geräte und erweitert Ihr bestehendes Netz zu Hause oder im Büro
  • 802.1p/DSCP-QoS ermöglicht reibungslosen Datenverkehr
  • Keine Konfiguration oder Installation notwendig
  • Power over Ethernet
    Vier der fünf Ports dieses Switches unterstützen Power over Ethernet. Das Gerät erkennt und verbindet automatisch über PoE angeschlossene Endgeräte.
  • Überlastungsschutz
    Der TL-SG1005P verfügt über eine Prioritätsschaltung, die das System vor Überlastung schützt. Wenn die PoE-Endgeräte insgesamt mehr als 56W Leistung anfordern, werden die Geräte geringster Priorität abgeschaltet.
  • Port-Prioritätsfunktion
    Priorität (Port 1>Port 2>Port 3>Port 4): Diese nützliche Funktion bewahrt das System vor Schäden durch Überlastung. Wenn die angeforderte Leistung 56 W übersteigt, wird Port 4 abgeschaltet. Beispiel: Port 1, 2 und 4 beanspruchen jeweils 15,4 W (dies ist die maximal mögliche Leistung pro Port). Demnach beträgt die Gesamtleistung 46,2 W. Wird nun noch Port 3 mit 10 W beansprucht, wird durch die Prioritätsunktion Port 4 abgeschaltet. Dies bedeutet, dass nun Port 1 und Port 2 mit jeweils 15,4 W und Port 3 mit 10 W versorgt werden, Port 4 gibt keine Leistung ab.
  • Einfache Handhabung
    Der TL-SG1005P ist kinderleicht zu installieren und zu benutzen. Eine zusätzliche Konfiguration ist nicht notwendig. Mit unauffälligem, elegantem Design sowie außergewöhnlicher Performance und Qualität ist der TL-SG1005P perfekt geeignet für jedes Zuhaue oder Büro.

Technische Daten
Ports Fast Ethernet (100Base-TX - RJ45)
  • keine
Ports Gigabit Ethernet (1000Base-T - RJ45)
  • 5
Ports 2.5 Gigabit Ethernet (2.5GBase-T - RJ45)
  • keine
Ports 10 Gigabit Ethernet (10GBase-T - RJ45)
  • keine
PoE (Power over Ethernet)
  • PoE
Anzahl PoE-Ports
  • 4
Max. PoE-Budget
  • 56 W
Rackmountfähig
  • Nein
Managed Switch
  • Nein
VLAN-Unterstützung
  • Nein
SFP Steckplätze (mini-GBIC)
  • Nein
SFP+ Steckplätze
  • Nein
QSFP+ Steckplätze
  • Nein
Lüfterlos
  • Ja
Stromversorgung
  • Externes Netzteil

Garantiehinweis
Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Die Kontaktdaten können unserer Herstellerübersicht entnommen werden. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie.