XBox Gamepass Banner

Der Xbox Game Pass - Was ist der Gamepass und wofür ist er da?

Mit einem Reisepass oder auch einem Impfpass können die Meisten etwas anfangen, aber es gibt noch einige Pässe mehr und gerade Gamer wissen genau Bescheid. Gerade ausgewählte Mitglieder der Xbox Insider-Community kann man hierfür gut befragen, wenn es um einen ganz besonderen Pass geht, mit welchem wir uns im Folgenden etwas näher beschäftigen wollen.

Eigentlich ist der Gamepass noch recht jung auf dem Markt und was dieser so kann, wozu er da ist und was ihn so begehrenswert macht, erfahren Sie hier.


Das Thema im Überblick



Was ist der Xbox Game Pass?

Was nach Pass klingt, ist eigentlich ein Abonnement-Dienst von Microsoft für Videospiele und kann mit der Xbox Series, der Xbox One oder auch Windows 10 benutzt werden. Dieser Dienst erlaubt Usern und Gamern Zugang zu einem großen Angebot an Spielen von verschiedenen Anbietern. Es muss einfach nur ein monatlicher Preis gezahlt werden. Seit Juni 2017 ist er auf dem Markt und derzeit erfreut er 18 Millionen Abonnenten und das weltweit.


Wie funktioniert der Game-Pass?

Mit dem Xbox Game Pass werden die Spiele nicht gestreamt, wie das bei vielen Game-Flatrates der Fall ist, sondern sie werden hier direkt auf die Xbox geladen. Ein klarer Vorteil, denn so ist man nicht von einer stabilen Internetverbindung abhängig und kann immer und überall spielen, wenn man sich das passende zunächst heruntergeladen hat. Außerdem kann man alle Microsoft-Games für die Xbox auch schon ab dem Tag der ersten Veröffentlichung zocken. Langes Warten bleibt hier aus.


Für wen lohnt sich der Xbox Game Pass?

Spieler haben uneingeschränkt Zugriff auf über 100 Games im Monat und das zu einem Pauschalpreis. Das ist der Kerngedanke vom Xbox Pass. Besonders für Intensivspieler, die gerne ständig und überall spielen möchten ist dies geeignet. Doch nicht nur für diese ist er interessant, denn man hat die Möglichkeit sehr viele unterschiedliche Spiele zu spielen, sodass wirklich jede*r sein Lieblingsspiel finden kann.


Was kostet der Xbox Game Pass?

Für die Nutzung wird eine monatliche Gebühr berechnet, die knapp 10 Euro beträgt. Mit einer Kreditkarte lässt sich der Pass schnell und sicher bei Gamecarddireckt kaufen. Man findet ihn unter Abonnements-Xbox-Xbox Game Pass.


Wie lange sind Spiele im Gamepass?

Solange die Mitgliedschaft aktiv ist, kann man Spiele spielen. Bei der Gamecarddireckt wird der Pass für drei Monate oder auch für 6 Monate angeboten.


Welche Spiele kommen in den Gamepass?

Xbox Controller mit Spielen

Es gibt unterschiedliche Spiele in der Xbox Game Pass Bibliothek und es kommen jeden Monat neue Spiele hinzu. Darunter fast 400 Titel, die Xbox One Games und dazu noch Titel aus der original Xbox. Die ganze Familie kann den Xbox Pass benutzen. Hierfür muss man die Xbox One-Konsole auf Home Konsole einrichten und ein Konto mit dem aktiven Pass-Abonnement als Heimkonsoleprofil festlegen. Spiele, die man einmal heruntergeladen und installiert hat, stehen immer zur Verfügung. Wenn sie jedoch aus dem Game Pass-Katalog entfernt wurden, so kann man sie nur dann spielen, wenn man diese zuvor gekauft hat.

Die Angebote stehen den Spielern aber meistens mehrere Monate zur Verfügung, sodass man genug Zeit hat, um ausgiebig zu spielen. Zudem wird man über eine App vorher darüber informiert, welches Games entfernt werden. Falls man doch weiterspielen möchte, bleibt der Spielstand erhalten und es gibt immer attraktive Rabatte auf abgelaufene Titel.


Ist im Game Pass Xbox live enthalten?

Der Xbox Game Pass Ultimate beinhaltet Xbox Live Gold und zudem über 100 hochwertige Spieleangebote. Xbox Live Gold ist aber nicht mehr zeitgemäß. Das sieht auch Microsoft bereits so und wollte bereits früher Xbox live auflösen, da verhindert werden sollte, dass es auf Dauer zu viele Services gleichzeitig gibt.

Auf der anderen Seite bietet der Service vom Xbox Game Pass durch eine monatliche Gebühr Zugriff auf Hunderte von Spielen. Xbox Live Gold ist bisher ein monatlicher Mitgliedsplan, der für das Spielen online eine Voraussetzung ist. Um also den Game Pass nutzen zu können, braucht man diese Mitgliedschaft, die aber beim Kauf vom Game Pass inbegriffen ist.


Welche Vorteile bietet der Game-Pass?

Die Spiele können heruntergeladen werden und man benötigt keine stabile Internetverbindung mehr. Das hat den klaren Vorteil, dass man jederzeit und überall spielen kann. Zudem ist auch die Auswahl der Spiele so groß, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. In dem Zeitraum, in dem das Abonnement läuft, bietet einem der Game Pass uneingeschränkt Zugriff auf die in der Bibliothek enthaltenen Titel. Wenn man ein Spiel besonders gut findet, so kann man es auch kaufen und permanent sichern. Als Abonnent erhält man hierbei auch Rabatte.


Welche und wie viele Spiele sind im Xbox Game Pass enthalten?

Xbox Gamepass - überall spielen

Hunderte von Spielen sind im Xbox Game Pass enthalten. Jeden Monaten kommen neue hinzu und andere werden entfernt. Im Internet findet man Listen, welche Spiele es im Game Pass für Xbox Series X/S, One, Xbox 360, Windows 10 oder das Handy gibt. Wenn man eine Xbox 360 hat, gibt es bei den Spielen einen entsprechenden Vermerk, welche Titel zur Verfügung stehen. Wenn man auf dem PC spielen möchte, sollte man auf die Info „(Play Anywhere)“ achten. Spiele, die mit dem Vermerk "enthalten in EA Play" versehen wurden, sind nur für die User*innen und Gamer*innen, die Besitzerinnen und Besitzer des Game-Pass Ultimate sind.


Was ist der Unterschied zwischen Xbox Game Pass und Xbox Game Pass Ultimate?

Der Unterschied zwischen dem Xbox Game Pass und dem Xbox Game Pass Ultimate besteht darin, dass man mit dem Xbox Game Pass Ultimate Online-Multiplayer spielen kann. Darüber hinaus ist der Xbox Game Pass Ultimate für die Xbox-Konsole geeignet wie auch für den PC.

Der Game-Pass Ultimate bietet aber zum größten Teil die gleichen Features wie der normale Game-Pass. Jedoch kostet er einige Euros mehr. Aber er hat auch noch einign zusätzlichen Boni. Dazu zählt kostenloser Bonus-Content für die Spiele und auch die Möglichkeit, sie über Cloud Gaming zu streamen. Dadurch kann man die umfangreiche Bibliothek auch auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets verwenden.


Was ist der Xbox Games Pass PC?

Es ist auch möglich den Xbox Game Pass für das Handy, Tablet oder für den PC zu nutzen. Somit ist es möglich dem Spielspaß an jedem Gerät nachzugehen.


Fazit

Ein Xbox Game Pass lohnt sich definitiv für Gamer und all jene, die gerne und viel spielen oder damit beginnen möchten. Die Auswahl der Spiele ist groß und man bekommt alles für einen erschwinglichen Preis. Da man nicht an einen langen Vertrag gebunden ist, lohnt sich ein Test, um sich selbst ein Urteil zu bilden, ob man selbst ins Gamer-Universum einsteigen möchte.

Erstellt: 20. November 2021