5 Euro Gutschein
Sie bestellen zum besten computeruniverse Preis!
D-Link Deutschland GmbH

D-Link ShareCenter Cloud DNS-320L schwarz + Seagate ST4000VN000 NAS HDD + Seagate ST4000VN000 NAS HDD

Art-Nr.: 90470540-b2349, Hst-Nr.: DNS-320L+ST4000VN000+ST4000VN000
  • 2x 3.5" SATA2 Schächte
  • RAID-Modi: JBOD / 0 / 1
  • 1x GB-LAN, 1x USB2.0
  • CPU: Single Core 1.00 GHz, 256 MB RAM
  • DLNA
  • FTP-Server
  • + Seagate ST4000VN000 NAS HDD
  • + Seagate ST4000VN000 NAS HDD
  • mehr Produktinformationen



    353,78
    inkl. MwSt. zzgl. Versand
    kurzfristig verfügbar
    Lieferzeit 3-5 Werktage
    Produkt in den Warenkorb legen
    Infos zum Ratenkauf
    oder schon ab € mtl.

    Im Sortiment seit: Juli 2012


    Schnell zu den wichtigsten Infos:

    353,78
    inkl. MwSt. zzgl. Versand
    kurzfristig verfügbar
    Lieferzeit 3-5 Werktage

    Produkte werden geladen...



    Beschreibung für D-Link ShareCenter Cloud DNS-320L schwarz + Seagate ST4000VN000 NAS HDD + Seagate ST4000VN000 NAS HDD

    Bei der Vielzahl digitaler Inhalte mit denen man heutzutage konfrontiert ist fällt es schwer, den Überblick zu behalten...vor allem, wenn man mehr als einen PC verwendet. Ein Netzwerkspeicher, etwa das D-Link ShareCenter Cloud D320L, hilft Ihnen Ihre Daten zentral zu organisieren. Und nebenbei profitieren Sie noch von erhöhter Datensicherheit.

    Beim Kauf des D-Link ShareCenter Cloud D320L erhalten Sie das komplette Gehäuse ohne vorinstallierte Festplatten - so können Sie Ihr persönliches Wunsch-NAS konfigurieren und Festplatten eines Herstellers Ihrer Wahl verwenden. Oder Sie verwenden einfach Ihre vorhandenen Festplatten weiter. Sollten Sie eine der Festplatten austauschen oder zusätzlich einbauen wollen achten Sie auf den richtigen Formfaktor - das D-Link ShareCenter Cloud D320L benötigt Festplatten im 3.5" Format.
    Eine Übersicht an 3.5" SATA-Festplatten finden Sie hier.
    Bis zu 2 Festplatten können im D-Link ShareCenter Cloud D320L eingebaut werden. Der Anschluss der Festplatten erfolgt über SATA2.

    Dank der verbauten Speichercontroller lässt sich der Speicherplatz flexibel verwalten.

    • Der JBOD-Betriebsmodus sorgt dafür dass die volle Festplattenkapazität des D-Link ShareCenter Cloud D320L erkannt und im Netzwerk zur Verfügung gestellt wird. Sowohl Windows als auch Linux, Mac OS und mobile Geräte können direkt zugreifen.
    • Wird RAID 0 (Striping) verwendet erhält das D-Link ShareCenter Cloud D320L um eine höhere Arbeitsgeschwindigkeit.
    • Optional können Sie das D-Link ShareCenter Cloud D320L zur Datensicherung verwenden wenn Sie RAID 1 (Mirroring) aktivieren. 50% des Speichers stehen Ihnen zur freien Verfügung - alle dort abgelegten Dateien werden automatisch kopiert und archiviert. So sind Sie auch gegen den Ausfall einer Festplatte abgesichert.

    An das Netzwerk angeschlossen wird das D-Link ShareCenter Cloud D320L über einen GB-LAN-Anschluss (RJ45-Stecker). So kann es direkt an einen Router, Switch oder Powerline-Adapter, aber auch an ein Notebook oder PC angeschlossen werden. Sollten Sie noch ein zusätzliches Netzwerkkabel benötigen - bei uns werden Sie fündig. Dank der DLNA-Zertifizierung kann der Netzwerkspeicher seine Mediendateien automatisch an andere DLNA-fähige Geräte im Netzwerk melden - egal ob Fernseher, Smartphone oder Konsolen. So haben Sie ihre eigene Medienzentrale.
    Zusätzlich steht am D-Link ShareCenter Cloud D320L noch ein USB2.0-Anschluss zur Verfügung. So lassen sich Dateien direkt von einem USB-Stick oder externen Festplatte Im Netzwerk bereitstellen.
    Im D-Link ShareCenter Cloud D320L ist ein Prozessor mit 1.00 GHz Takt verbaut. Der Prozessor besitzt 1 Rechenkern und stellt somit genügend Leistung für den Datentransfer zur Verfügung. Der Prozessor wird bei seiner Arbeit von 256 MB RAM unterstützt.
    Der integrierte FTP-Server ermöglicht Ihnen professionelles Datenhosting. So können Sie auch auf Ihre Dateien zugreifen, wenn Sie nicht daheim sind. Dafür muss das D-Link ShareCenter Cloud D320L lediglich an das Internet angeschlossen und konfiguriert sein.

    Bei computeruniverse können Sie jetzt D-Link ShareCenter Cloud D320L günstig kaufen oder noch mehr Angebote für NAS - Network Attached Storage entdecken.

    Informationen vom Hersteller

     

    App mydlink™ Access-NAS
    Laden Sie die App mydlink™ Access-NAS für das iPhone®, das iPad® und Android™-Geräte herunter, um ihre persönliche Cloud einzurichten und überall auf Ihre Daten zuzugreifen

    Streamen, speichern, sichern
    Sehen Sie sich Inhalte in HD an, verwalten Sie Ihre Dateien und sichern Sie Ihre wichtigsten Daten auf einfache und sicher Weise

    Unkomplizierter Einbau von Laufwerken
    Öffnen Sie einfach die Abdeckung, um schnell und einfach zwei Laufwerke einzubauen

    mydlink™ Cloud Services
    Greifen Sie mithilfe des mydlink™-Portals oder der App mydlink™ Access-NAS für Ihr iPhone®, iPad® oder Android™-Gerät überall auf Dateien und Ordner zu.

    Media-Streaming

    • DLNA-zertifizierter Medienserver
    • Photo Center-Software
    • iTunes™-Medienserver
    • Peer-to-Peer-Downloadfunktion

    Datensicherungsfunktionen

    • Software mit großem Funktionsumfang macht die Sicherung von Daten noch einfacher
    • Unterstützt lokale, Remote-, USB- und
    • Cloud-Datensicherung
    • Unterstützt Apple Time Machine™
    • RAID 1 zum Schutz der Daten

    Speicher

    • Zwei leicht bestückbare Festplattenschächte mit Unterstützung von bis zu 3 TB
    • USB-2.0-Anschluss für den Anschluss weiterer externer Speichermedien oder eines Druckers

    Leistung

    • Gigabit Ethernet sorgt für Datenübertragung mit hoher Geschwindigkeit

    Das ShareCenter™ Cloud-Netzwerkspeichergehäuse mit 2 Schächten (DNS-320L und DNS-320LW) ist eine benutzerfreundliche Lösung für den Zugriff auf, die gemeinsame Nutzung von und die Sicherung Ihrer wichtigsten Daten mithilfe einer persönlichen Cloud. Mit dieser eleganten, preisgekrönten NAS-Lösung speichern Sie Ihre Daten sicher und geschützt zu Hause und haben sie dennoch immer zur Hand.

    Datenverfügbarkeit überall mit den mydlink™ Cloud Services
    Durch Einrichten eines mydlink™-Kontos und Zugriff auf das mydlink™-Portal können Benutzer Dateien hoch- und herunterladen, Dateien/Ordner auf ihrem Speichergerät löschen und den Status ihres ShareCenter™ per Fernzugriff prüfen.
    Mit der App mydlink™ Access-NAS für das iPhone®, das iPad® und Android™ können Benutzer auf ihren Mobilgeräten Fotos ansehen sowie Musik und Videos streamen. Die Dateien können von dem Speicher- auf ein Mobilgerät heruntergeladen werden, um sie später zu versenden oder anzusehen. Musikdateien, Filme und Fotos können ferner auf ein ShareCenter™ hochgeladen und gesichert werden, um den Speicherplatz auf Smartphones und Tablets zu entlasten.

    D-Link Green™
    Für Verbraucher, die ihre Stromkosten senken und etwas für die Umwelt tun möchten, bieten Produkte von D-Link Green™ eine umweltfreundliche Alternative ohne Leistungseinbußen. Das Gerät verwendet Energieverwaltungsfunktionen für Festplatten sowie Lüfter mit Smart Fan-Temperatursteuerung, um die Stromkosten sowie den Geräuschpegel zu senken und die Lebensdauer der Festplatten zu verlängern. Das ShareCenter™ spart ebenfalls Energie, indem es den Anschluss direkt an einen Router ermöglicht. Ein PC, der ebenfalls in Betrieb sein müsste, um den Zugriff auf die Daten zu möglichen, ist nicht erforderlich.

    Einfache Installation und Einrichtung
    Die Installation des ShareCenter™ Cloud-Netzwerkspeichergehäuses mit 2 Schächten ist ganz unkompliziert. Dank einer Schritt-für-Schritt-Anleitung können Sie das ShareCenter™ in wenigen Minuten in Betrieb nehmen. Richten Sie ein mydlink™-Konto ein, um Ihre Daten mit jedem internetfähigen Gerät anzusehen und zu verwalten.
    Das Gehäuse unterstützt zwei interne SATA-Festplatten mit einer Kapazität von bis zu 3 TB. Die Installation ist denkbar einfach: Gehäuse öffnen und Festplatten einschieben. Drücken Sie auf den Verriegelungsknopf, um die Laufwerkschächte zu öffnen, führen Sie die Laufwerke ein – fertig. Der praktische USB-Anschluss auf der Rückseite des ShareCenter™ kann zum Anschließen eines Druckers für die ganze Familie oder ein Büro verwendet werden. Sie können auch ein externes USB-Speichermedium zur Datensicherung auf Knopfdruck anschließen. Ferner können Sie eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) anschließen, um die Stromversorgung zu überwachen und die Sicherheit Ihrer Daten bei Stromausfallzu gewährleisten. Außerdem ist es möglich, den Inhalt eines USB-Laufwerks auf Knopfdruck zu kopieren.

    Digitale Medien mit dem integrierten Medienserver streamen
    Sichern Sie Ihre digitalen Mediendateien auf dem ShareCenter™, um sie zu schützen, und profitieren Sie von den Vorteilen des integrierten UPnP-AV-Medienservers mit DLNA®-Zertifizierung. Streamen Sie digitale Inhalte auf kompatible Media Player wie die Boxee-Box von D-Link, PlayStation® 3, Microsoft® Xbox 360™ oder direkt an Smart TV-Geräte. Sie können auch unterwegs Fotos, Musik und Videos auf Mobilgeräten nutzen.

    Schutz von Daten, Leistung und Flexibilität
    Das ShareCenter™ Cloud-Netzwerkspeichergehäuse mit 2 Schächten (DNS-320L und DNS-320LW) verfügt über vier verschiedene Festplattenmodi (Standard, JBOD, RAID 0, RAID 1) für die optimale Konfiguration in allen Fällen:

    Festplattenmodus

    Beschreibung

    Vorteil

    RAID 1

    Automatische Spiegelung der Daten auf den
    Laufwerken

    Maximaler Schutz: Wenn eine Festplatte ausfällt, funktioniert die andere weiter als Einzelfestplatte, bis die ausgefallene Festplatte ersetzt wird. Anschließend werden die Daten automatisch auf das neue Laufwerk kopiert, damit das ShareCenter™ Cloud-Netzwerkspeichergehäuse wieder den vollen Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten gewährleisten kann.

    RAID 0

    Verbindet beide Laufwerke im
    Striping-Verfahren

    Maximale Leistung bei einer Gigabit-Ethernet-Verbindung.

    Standard

    Erstellt zwei separat zugängliche Laufwerke

    Maximale Flexibilität: Getrennte Laufwerke für private und gemeinsam
    genutzte Daten oder für private und berufliche Daten. Sie können je nach
    Bedarf Laufwerke mit unterschiedlichen Kapazitäten verwenden.

    JBOD

    Verbindet beide Festplatten zu einem einzigen,
    benutzerfreundlichen Datenträger

    Einfache Einrichtung


    Technische Daten für D-Link ShareCenter Cloud DNS-320L schwarz + Seagate ST4000VN000 NAS HDD + Seagate ST4000VN000 NAS HDD

    Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Die Kontaktdaten können unserer Herstellerübersicht entnommen werden. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie finden Sie in unseren FAQs.


      Produktbeschreibung D-Link ShareCenter 2-Bay Cloud Network Storage Enclosure DNS-320L - NAS-Server - 0 GB
      EAN 790069375743
      Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 9 cm x 14.43 cm x 19.33 cm
      Gewicht 113 g
      Festplatte SATA 3Gb/s
      Netzwerk Netzwerkadapter 10Mb LAN, 100Mb LAN, GigE
      Massenspeicher-Controller 1 x RAID SATA 3Gb/s - RAID 0, 1, JBOD
      Gerätetyp NAS-Server
      Anzahl installierter Peripheriegeräte/
    Module
    0 (installiert) / 2 (Max)
      Gesamtspeicherkapazität 0 GB
      Host-Konnektivität Gigabit Ethernet


    Bewertungen für D-Link ShareCenter Cloud DNS-320L schwarz + Seagate ST4000VN000 NAS HDD + Seagate ST4000VN000 NAS HDD

    Kundenbewertung:


    D-Link ShareCenter Cloud DNS-320L schwarz + Seagate ST4000VN000 NAS HDD + Seagate ST4000VN000 NAS HDD erhielt 2,7 von 5 möglichen Sternen.
    Als international erfolgreicher Online-Shop erhält computeruniverse Kundenbewertungen aus der ganzen Welt. Angezeigt werden Ihnen aber nur Kundenbewertungen, die zu Ihrer Sprachauswahl passen. Bewertungen in anderen Sprachen können Sie sich über die Sprachauswahl anzeigen lassen.
    von
    macblack
    am Freitag, 13. September 2013 mit
    1 von 5 möglichen Sternen
    • 2*3,5-Steckplätze für SATA2-Festplatten für den schnellen NAS-Einsatz, mittlerweile auch deutscher Handbuchteil (3 Seiten, oder so)
    • Lässt sich nicht via USB-Kabel wie eine gewöhnliche externe Festplatte anschließen, völlig unattraktive Materialien, billigste, mangelhafte Verarbeitung, lässt sich offenbar nicht ohne zusätzlichen PC+Software vom Hersteller vollständig nutzen ...
    1. Das NAS "ShareCenter Cloud D320L schwarz" von D-Link lässt sich leider NICHT - wie auf der Internet-Seite von ComputerUniverse beschrieben - direkt per USB-Kabel an unseren DVB-T-Receiver von Xoro - ebenfalls über ComputerUniverse erworben - anschließen.
    Zitat: "Zusätzlich steht am D-Link ShareCenter Cloud D320L noch ein USB2.0-Anschluss zur Verfügung. So lassen sich Dateien direkt von einem PC oder Notebook auf das NAS speichern ..."
    So, wie man es von einer herkömmlichen externen Festplatte erwartet. Sondern ausschließlich per Ethernet-Kabel direkt an ein LAN. Der USB-Port des NAS dient lediglich dem Anschluss einer weiteren externen Festplatte oder eines Druckers. Zudem wird auch gar kein passendes USB-Kabel mitgeliefert.
    Diese Funktionalität beherrschen meine - aus veralteten PCs - selbst gebauten NAS (z.B. auf Basis von FreeNAS) auch. Dazu muss ich NICHT solch ein extrem billig produziertes Gerät von D-Link kaufen, welches seinen Preis aus meiner Sicht nicht einmal ansatzweise wert ist!

    2. Das Gehäuse besteht aus billigstem Plastik und die Verarbeitung ist beschissen.
    Ganz ehrlich: Als bekennender "Apple-Jünger" empfinde ich dieses Produkt als typischer DOSen-Elektroschrott. 72,50 € ist dieses Produkt mit Sicherheit NICHT wert. Denn für 89,90 € erhält man bei ComputerUniverse eine neue, perfekt verarbeitete und wunderschöne AirPort Express-Basisstation.
    Und dann muss ich mir von konservativen PC-Bremsern immer wieder sagen lassen, Apple-Produkte seien viel zu teuer!

    => Sorry, doch dieser Elektroschrott von D-Link geht gleich morgen wieder zurück!

    von
    EAR49
    am Samstag, 23. Februar 2013 mit
    2 von 5 möglichen Sternen
    • NUR englisches Handbuch
    Bin auf der Suche nach einem NAS-Laufwerk.
    Auf Grund der Daten landete das "D-Link ShareCenter"
    bei mir auf den ersten Platz..
    Da das Gerät kein deutsches Handbuch aufweist,
    auch auf der Hersteller-Seite nur in englisch;
    ist es bei mir auf der Einkaufsliste gestrichen.




    Fragen und Antworten für D-Link ShareCenter Cloud DNS-320L schwarz + Seagate ST4000VN000 NAS HDD + Seagate ST4000VN000 NAS HDD


    (0 Antwort)
    Oliver vor 1319 Tagen
    - welche Festplatte mit 2 TB und welche Festplatte mit 1 TB -

    sind im Punkt Performance und Wärmeentwicklung bzw. im allgemeinen zu empfehlen?
    Der Cloud D320L läuft keine 24h am Tag.
    Danke
    (1 Antwort)
    Михаил vor 1370 Tagen
    What is max capacity of this device? Can I install into it 2 hdd by 3tb?
    -1
    Antwort von  computeruniverse Mitarbeiter  geposted am Donnerstag, 3. Januar 2013
    The D-Link D320L NAS supports up to 2x 3TB 3.5" SATA1/2 HDDs.
    (1 Antwort)
    Schäfer Lars vor 1436 Tagen
    0
    Antwort von  computeruniverse Mitarbeiter  geposted am Donnerstag, 25. Oktober 2012
    Das D-Link SOHO Cloud ShareCenter unterstützt 3,5" SATA I/II Festplatten mit je bis zu 3 TB.
    Sie haben hier die Möglichkeit, eine Frage zu diesem Produkt zu stellen oder Fragen zu beantworten. Bitte verwenden Sie diese Funktion ausschließlich für produktspezifische Fragen. Falls Sie Fragen zu einer individuellen Bestellung oder zu Preisen und Verfügbarkeiten oder ähnlichem haben, verwenden Sie stattdessen bitte unser Kontaktformular oder schreiben Sie an info@computeruniverse.net , da solche Fragen hier nicht beantwortet werden können.

    Zubehör für D-Link ShareCenter Cloud DNS-320L schwarz + Seagate ST4000VN000 NAS HDD + Seagate ST4000VN000 NAS HDD


    Zubehör wird geladen...




    Produkte werden geladen...




    Produkte werden geladen...