tesa Clean Air Feinstaubfilter S

Art-Nr.: 90383845
, Manufacturer's no.: 50378
In the product range since: June 2010

Shortcut to the most important info:

-29%
23.88 €
17.04
incl. 20% VAT
You save 6.84 €
Available at short notice
4-6 days delivery time
plus Shipping

Effektiver Schutz vor Feinstaub aus Laserdruckern

Umfangreiche Tests haben bewiesen, dass Laserdrucker Feinstaub ausstoßen. Manche Modelle sondern soviel Feinstaub ab, dass die Luft in einigen Büros stärker belastet als in unmittelbarer Nähe einer durchschnittlich befahrenen Autobahn. Dies fanden australische Physiker der Queensland University of Technology heraus. Der tesa Clean Air® Feinstaubfilter schafft ein sauberes Arbeitsklima.

Gründliche Wirkung
tesa Clean Air® filtert bis zu 94 Prozent aller Feinstaubpartikel.

Ausgezeichnete Leistung
Die Wirkungsweise von tesa Clean Air® wurde vom TÜV Nord zertifiziert.

Einfache Anwendung
tesa Clean Air® lässt sich schnell und leicht anbringen, erhältlich in drei Größen S, M, L

Langfristiger Schutz
Eine optimale Filterleistung von tesa Clean Air® wird für 70.000 Ausdrucke oder bis zu 12 Monaten gewährleistet.

Einfache Installation mit großem Effekt

Die Befestigung mit selbstklebendem Klettband ermöglicht eine unkomplizierte Verwendung von tesa Clean Air®. So erzielt der Filter mit kleinem Aufwand einen maximalen Effekt: Bis zu 94 Prozent aller Feinstaubpartikel werden gefiltert2, ohne die Qualität und Leistung des Druckers zu beeinträchtigen.

Die richtigen Produkte für Ihr Druckermodell können Sie über den Filterberater ermitteln.

Wichtiger Hinweis: In einzelnen Fällen kann der Luftschlitz des Druckermodells größer sein als der dahinter befindliche Lüfter. Der Filter ist in dem Fall nicht zu klein und die Wirkungsweise wird nicht negativ beeinträchtigt. Bitte montieren Sie den Filter über den sichtbaren Lüfter auf den Luftschlitz.

Vorbereitung der Installation
Zur Vorbereitung der Installation reinigen Sie den Bereich rund um den Abluftschlitz. Verwenden Sie dafür Reinigungsmittel, die die Oberfläche nicht angreifen, keine Rückstände hinterlassen oder einen Antistatikeffekt verursachen. Die Oberflächen müssen trocken und frei von Staub, Öl, Oxiden oder Trennmitteln sein.

Anbringen des tesa Clean Air® Filters
Nach der Reinigung sollten Sie unmittelbar mit der Installation beginnen. Dazu entfernen Sie die Schutzfolie des Klebebandes am Filter. Fixieren Sie den Filter von außen so auf dem Abluftschlitz, dass dieser komplett bedeckt ist. Drücken Sie den Filter fest an, damit die Klettstreifen auf dem Gehäuse vollflächig kleben.

Nehmen Sie den Filter wieder ab und drücken Sie die am Gehäuse klebenden Klettstreifen mit den Fingern fest an. Setzen Sie den Filter nun wieder auf die Klettstreifen und drücken Sie ihn an. Für eine optimale Klebewirkung darf der Filter ab jetzt 24 Stunden nicht abgenommen werden.

Lebensdauer des Filters
Der Filter bietet Schutz für etwa 70.000 Ausdrucke oder bis zu 12 Monaten. Ein Erinnerungsetikett liegt der Verpackung bei. Dieses können Sie am Drucker anbringen. Gerne informieren wir Sie auch per E-Mail, wenn der Filter ersetzt werden muss. Für die Erinnerung geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Feld "Erinnerung Filteraustausch" ein.

Wechseln des Filters
Beim Filterwechsel bleiben die Klettstreifen auf dem Gehäuse. Entfernen Sie also die Klettstreifen des neuen Feinstaubfilters. Befestigen Sie den neuen tesa Clean Air auf den Klettstreifen am Laserdrucker und drücken Sie ihn kurz und fest an.

So funktioniert der tesa Clean Air® Filter

Laserdrucker emitieren Feinstaub. tesa Clean Air® filtert bis zu 94 Prozent2 aller Feinstaubpartikel. Je kleiner die Partikel, desto lungengängiger und somit gefährlicher können diese sein. tesa Clean Air® ermöglicht höchste Filterleistung, schon bei ultrafeinen Partikeln.

Wirkungsvoller Filteraufbau
Der neue Feinstaubfilter besteht aus umweltneutralen, vollständig recyclebaren Vliesstoffen. Dank seines dreilagigen Aufbaus und zusätzlich elektrostatisch geladener Mikrofasern in der mittleren Lage werden selbst lungengängige Feinstpartikel dauerhaft gebunden – unabhängig von der spezifischen chemischen Zusammensetzung der emittierten Feinstäube.

1. Lage: Vorfilter für größere Partikel
2. Lage: Mittlere Schicht mit elektrostatisch geladenen Mikrofasern
3. Lage: Extra feinporige Schicht für die kleinsten Partikel

Vlies-Eigenschaften
  • extrem reißfest
  • papierfrei, daher keine Gefahr von Schimmelbildung bei Feuchtigkeit
  • kein Bakterien- und Pilzwachstum gemäß DIN EN ISO 846
  • umweltfreundlich, da halogenfrei und voll veraschbar
  • schwer entflammbar
tesa Clean Air Feinstaubfilter S gehört in die Rubrik Ersatz-/Verbrauchsteile.

Any described warranty is supplied by the manufacturer of this article and is provided at least in germany. The full warranty information, including the coverage and requirements to claim the warranty is detailed on the manufacturers website. You can find a link to this site on our brand overview. You can find more information about warranties in our FAQ.