Tamron 28-300mm F/3,5-6,3 Di VC PZD Canon

Art-Nr.: 90555749
, Manufacturer's no.: A010E
1 productdetails.viewstoday
  • Standardobjektiv für Canon EF Bajonett
  • 28 mm - 300 mm, f1:3.5 - 1:6.3
  • Bildstabilisator
  • Naheinstellgrenze 0.49 m
  • Filter-Ø 67 mm, Wetterfest, nein
  • für Vollformatsensoren geeignet
In the product range since: July 2014

Shortcut to the most important info:

-40%
1098.15 €
654.45
incl. 20% VAT
You save 443.70 €
Product is no longer available
plus Shipping

28-300mm F/3.5-6.3 Di VC PZD

Eine hervorragende Entwicklung

Bei Tamron verspricht die All-In-One™ Zoomobjektiv-Entwicklung ein außergewöhnliches neues Objektiv für digitale Vollformat-Spiegelreflexkameras

Seit der Neuvorstellung seines ersten vielseitigen, leistungsstarken 28-200 mm-Megazooms (Modell 71D) im Jahr 1992 hat Tamron seine Palette an Zooms mit großen Brennweitenbereichen ständig weiterentwickelt. Als Reaktion auf die steigende Beliebtheit von digitalen Vollformat-Spiegelreflexkameras stellt Tamron nun sein neues, leistungsstarkes Vollformat-Zoom vor. Es beinhaltet einen PZD (Piezo Drive) Stehwellen-Ultraschallmotor, der für einen flinken, nahezu lautlosen Autofokus sorgt, dazu die vielgepriesene VC-Bildstabilisierung (Vibration Compensation) plus ein neues hochwertiges Design und ansprechendes Finish. Dieses All-In-OneTM 28-300 mm-Objektiv bietet Bildqualität der Extraklasse und zeichnet sich dabei durch Kompaktheit und geringes Gewicht aus – ein Ergebnis von Tamrons langjährigem, intensiven technologischen Entwicklungsprogramm.

Optische Technologie nach Stand der Technik sorgt für Bildqualität der Extraklasse

Die hoch entwickelte optische Technologie dieses Objektivs enthält vier LD-Linsenelemente (Low Dispersion), drei gepresst-asphärische Linsen, ein hybrid-asphärisches Element, ein XR-Element (Extra Refractive Index) sowie ein UXR-Element (Ultra-Extra Refractive Index), welches einen höheren Brechungsindex aufweist als XR-Glas. Nicht zuletzt durch den ausschließlichen Einsatz von Spezialglaselementen wird dieses hervorragende Objektiv so kompakt und leicht wie irgend möglich, gleichzeitig sorgt die effektive Minimierung von Aberrationen für hohe Bildqualität.

Das Tamron 3.5-6.3/28-300 DI VC benötigt einen Canon EF-Anschluss am Gehäuse einer Spiegelreflexkamera. Die niedrigste einstellbare Brennweite beträgt 28 mm. Die Obergrenze der einstellbaren Brennweite beträgt 300 mm.

Bei 1:3.5 erreicht das Objektiv die größte Blende, also den minimalen Blendenwert. Das Objektiv unterstützt als kleinste Blende (höchster Blendenwert) 1:6.3. Scharfe Schnappschüsse sind ab einem Mindestabstand von 0.49 m möglich (Naheinstellgrenze).

Um leichtes Verwackeln ausgleichen zu können, hat Tamron einen Bildstabilisator in das Objektiv integriert. Einen eventuell im Kameragehäuse aktiven Stabilisator sollten Sie in Verbindung mit diesem Objektiv deaktivieren, um gegenseitige Störungen zu unterbinden. Um Filter am Objektiv anbringen zu können, müssen diese einen Durchmesser von 67 mm haben. Zum Scharfstellen (Fokussieren) des Motivs genügt ein kurzer Druck auf den Auslöser der Kamera.

Any described warranty is supplied by the manufacturer of this article and is provided at least in germany. The full warranty information, including the coverage and requirements to claim the warranty is detailed on the manufacturers website. You can find a link to this site on our brand overview. You can find more information about warranties in our FAQ.

Accessories for Tamron 28-300mm F/3,5-6,3 Di VC PZD Canon