Tamron 17-50mm F/2,8 SP XR Di II VC LD ASL IF Nikon

Art-Nr.: 90348035
, Manufacturer's no.: B005NII
4.0 3
  • Standardobjektiv für Nikon F Bajonett
  • 17 mm - 50 mm, f1:2.8
  • Bildstabilisator
  • Naheinstellgrenze 0.29 m
  • Filter-Ø 72 mm
In the product range since: September 2009

Shortcut to the most important info:

457.88
incl. 25% VAT
Available at short notice
4-6 days delivery time
plus Shipping
Das neue SP 17-50mm F/2.8 XR Di II VC deckt den sehr beliebten Brennweitenbereich von 17-50mm ab (entspricht einem Bildwinkel von 26-78mm bei einer Kleinbildkamera) und ist damit sehr flexibel. Die große Blende und hervorragende optische Leistungsfähigkeit stellen einen klaren Vorteil bei der Fotografie mit wenig Licht und einer ästhetischen Bildkomposition dar und bereichern die kreativen Ausdrucksmöglichkeiten. Das neue Objektiv liefert gestochen scharfe Resultate und bemerkenswerte Kontraste über den gesamten Brennweiten- und Blendenbereich. Mit Blende F/2,8 können beeindruckende Bilder mit weich und natürlich verlaufenden Hintergründen bei einer sehr geringen Schärfetiefe aufgenommen werden. Ausgestattet mit dem dreiachsigen Bildstabilisator Vibration Compensation (VC), einer Eigenentwicklung von Tamron, werden die Effekte von Kameravibrationen und Verwacklungen bei Freihand Aufnahmen minimiert. Das VC System bietet mehr Möglichkeiten für Aufnahmen bei kurzen Verschlusszeiten und einer großen Blende und eignet sich damit ideal für „Available Light“ Fotografie bei wenig Licht. Das Objektiv ist für den Bildkreis von APS-C Kameras optimiert.
Das Tamron 17-50/2.8 XR Di II VC benötigt einen Nikon F-Anschluss am Gehäuse einer Spiegelreflexkamera. Die niedrigste einstellbare Brennweite beträgt 17 mm. Die Obergrenze der einstellbaren Brennweite beträgt 50 mm.

Bei 1:2.8 erreicht das Objektiv die größte Blende, also den minimalen Blendenwert. Scharfe Schnappschüsse sind ab einem Mindestabstand von 0.29 m möglich (Naheinstellgrenze).

Um leichtes Verwackeln ausgleichen zu können, hat Tamron einen Bildstabilisator in das Objektiv integriert. Einen eventuell im Kameragehäuse aktiven Stabilisator sollten Sie in Verbindung mit diesem Objektiv deaktivieren, um gegenseitige Störungen zu unterbinden. Um Filter am Objektiv anbringen zu können, müssen diese einen Durchmesser von 72 mm haben. Zum Scharfstellen (Fokussieren) des Motivs genügt ein kurzer Druck auf den Auslöser der Kamera.

Any described warranty is supplied by the manufacturer of this article and is provided at least in germany. The full warranty information, including the coverage and requirements to claim the warranty is detailed on the manufacturers website. You can find a link to this site on our brand overview. You can find more information about warranties in our FAQ.

Accessories for Tamron 17-50mm F/2,8 SP XR Di II VC LD ASL IF Nikon

Accessories for Tamron 17-50mm F/2,8 SP XR Di II VC LD ASL IF Nikon