Product reviews for ReinerSCT cyberJack RFID Komfort

Write your own review ReinerSCT cyberJack RFID Komfort ?
  • Only registered users can write reviews
  • Bad
  • Excellent
Submit review 


By submitting the form, you agree to your entry being published with your name in connection with computeruniverse. Your product reviews will usually be checked within 5 business days and rewarded with a bonus points as applicable.

We reserve the right to abridge reviews as required. Comments that obviously do not have any direct relation to the respective product or that have already been published in the identical form are not rewarded with bonus points and may be deleted. Furthermore, we would like to point out that we only accept personal reviews that do not infringe the rights of any third parties and that have not been acquired without authorisation. If you do not comply with these regulations, you may be excluded from our bonus system

Customer review:


ReinerSCT cyberJack RFID Komfort has received 5 of 5 possible stars. As an internationally successful online shop, computeruniverse receives customer evaluations from across the world. However, the only customer evaluations which are shown to you are those which match your language selection. You can view evaluations in other languages by changing the language selection.
From oyiXcw 3/26/2012 10:04 PM has received 5 of 5 possible stars.
Unter Windows maximalst einfache Bedienung. Dank neuer Treiber von der Reiner-SCT Website jetzt auch mit Firmware Update und damit freigeschalten für alle Funktionen des neuen Personalausweises. Die Zugabe der owok-Karte ist echt nett, allerdings ist die Anzahl der Webseiten, mit denen man die owok-Karte derzeit nutzen kann noch recht begrenzt. Funktioniert wunderbar, nicht nur mit dem neuen Personalausweis sondern auch mit ältern kontaktbehafteten Chipkarten.
Unter Linux ist dank spezieller Treiber von Reiner-SCT die volle Funktionalität sichergestellt, allerdings wäre es besser wenn Reiner die Treiber upstream beim opensc-project oder beim pcsc-lite-project einpflegen würde, dann wäre einer weitere Verbreitung und bessere Aktualisierung für Linux allgemein sichergestellt. Dennoch unter Debian kein Problem zu benutzen, zumindest für die Standard-Funktionen. Unter Debian 64bit habe ich den Reader leider noch nicht dazu bekommen, mit der Ausweisapp zusammenzuarbeiten, aber das liegt mehr an der blöden Ausweisapp (keine Unterstützung für 64bit Linux) als am Reader oder den Treibern. Alle anderen Programme (pcsc-tools, gpg usw.) arbeiten mit dem Reader tadellos zusammen.
From oyiXcw 3/26/2012 10:04 PM has received 5 of 5 possible stars.
Unter Windows maximalst einfache Bedienung. Dank neuer Treiber von der Reiner-SCT Website jetzt auch mit Firmware Update und damit freigeschalten für alle Funktionen des neuen Personalausweises. Die Zugabe der owok-Karte ist echt nett, allerdings ist die Anzahl der Webseiten, mit denen man die owok-Karte derzeit nutzen kann noch recht begrenzt. Funktioniert wunderbar, nicht nur mit dem neuen Personalausweis sondern auch mit ältern kontaktbehafteten Chipkarten.
Unter Linux ist dank spezieller Treiber von Reiner-SCT die volle Funktionalität sichergestellt, allerdings wäre es besser wenn Reiner die Treiber upstream beim opensc-project oder beim pcsc-lite-project einpflegen würde, dann wäre einer weitere Verbreitung und bessere Aktualisierung für Linux allgemein sichergestellt. Dennoch unter Debian kein Problem zu benutzen, zumindest für die Standard-Funktionen. Unter Debian 64bit habe ich den Reader leider noch nicht dazu bekommen, mit der Ausweisapp zusammenzuarbeiten, aber das liegt mehr an der blöden Ausweisapp (keine Unterstützung für 64bit Linux) als am Reader oder den Treibern. Alle anderen Programme (pcsc-tools, gpg usw.) arbeiten mit dem Reader tadellos zusammen.
From oyiXcw 3/26/2012 10:04 PM has received 5 of 5 possible stars.
Unter Windows maximalst einfache Bedienung. Dank neuer Treiber von der Reiner-SCT Website jetzt auch mit Firmware Update und damit freigeschalten für alle Funktionen des neuen Personalausweises. Die Zugabe der owok-Karte ist echt nett, allerdings ist die Anzahl der Webseiten, mit denen man die owok-Karte derzeit nutzen kann noch recht begrenzt. Funktioniert wunderbar, nicht nur mit dem neuen Personalausweis sondern auch mit ältern kontaktbehafteten Chipkarten.
Unter Linux ist dank spezieller Treiber von Reiner-SCT die volle Funktionalität sichergestellt, allerdings wäre es besser wenn Reiner die Treiber upstream beim opensc-project oder beim pcsc-lite-project einpflegen würde, dann wäre einer weitere Verbreitung und bessere Aktualisierung für Linux allgemein sichergestellt. Dennoch unter Debian kein Problem zu benutzen, zumindest für die Standard-Funktionen. Unter Debian 64bit habe ich den Reader leider noch nicht dazu bekommen, mit der Ausweisapp zusammenzuarbeiten, aber das liegt mehr an der blöden Ausweisapp (keine Unterstützung für 64bit Linux) als am Reader oder den Treibern. Alle anderen Programme (pcsc-tools, gpg usw.) arbeiten mit dem Reader tadellos zusammen.
Evaluate product