Inno3D GeForce GTX 1080 Ti iChill X4 11 GB OC Enthusiast Grafikkarte

Art-Nr.: 90688929
, Manufacturer's no.: C108T4-1SDN-Q6MNX
46 productdetails.viewstoday
  • NVIDIA GeForce® GTX 1080 Ti 11 GB, Übertaktet
  • 1607 MHz Chiptakt, 1721 MHz Boost
  • Anschluss per PCIe 3.0, Aktive Kühlung (Dual-Slot)
  • 1x HDMI, 3x DisplayPort, 1x DVI, SLI
  • DirectX 12.1, Kartenlänge ca. 302 mm
In the product range since: March 2017

Shortcut to the most important info:

-5%
849.90 €
804.69
incl. 22% VAT
You save 45.21 €
in stock, ready for immediate shipping
2-4 days delivery time
plus Shipping
3 times has been
ordered in the last 30 days
Ist ein neuer Rechner fällig? Oder möchten Sie ihren vorhandenen PC aufrüsten und schneller machen? Eine neue Grafikkarte kann Ihnen zu einem gehörigen Leistungssprung helfen.


Inno3D verbaut auf der Inno3D GeForce GTX 1080 Ti iChill X4 einen NVIDIA GeForce® GTX 1080 Ti Chipsatz. Dieser bildet das Herz der Grafikkarte. Grafikkarte GPU VergleichDie verwendete GPU bietet von allem das beste - Leistung, Fertigungsferfahren und Verarbeitung. So kann sich die Inno3D GeForce GTX 1080 Ti iChill X4 mit Recht als Enthusiast-Karte bezeichnen lassen und bietet so eine besonders hohe Leistung für maximalen Spielspaß. Sie ist eine der besten Grafikkarten für einen Gamer PC. Da Inno3D die Inno3D GeForce GTX 1080 Ti iChill X4 werkseitig übertaktet verrichtet sie ihre Arbeit schneller als Referenzmodelle der Serie. Inno3D versieht die Inno3D GeForce GTX 1080 Ti iChill X4 mit 11 GB Speicher. Um die Betriebstemperaturen niedrig zu halten wird die Inno3D GeForce GTX 1080 Ti iChill X4 durch eingebaute Lüfter gekühlt.

NVIDIA SLIDurch NVIDIA als SLI kompatibel zertifiziert bietet die Inno3D GeForce GTX 1080 Ti iChill X4 eine interessante Möglichkeit zur Leistungssteigerung. Dank SLI-Unterstützung können Sie mehrere Inno3D GeForce GTX 1080 Ti iChill X4 in das System einbauen und zusammenschalten. Die gesamte Rechenleistungen aller einzelnen Karten steht Ihnen nun auf Abruf bereit und erhöht die Leistung spürbar.


An die Inno3D GeForce GTX 1080 Ti iChill X4 können über eine große Auswahl an Ausgängen externe Anzeigegeräte angeschlossen werden. Anschlusskabel für einen Monitor gehören nicht zum Lieferumfang der Grafikkarte - bestellen Sie sie am besten direkt mit.
1 HDMI-Anschluss steht zur Verfügung. So können Sie Bild und Ton gleichzeitig an einen HDMI-Monitor, aber auch Fernseher senden - ein passendes HDMI-Kabel vorrausgesetzt.
Monitore mit DisplayPort Anschluss können ebenfalls an die Inno3D GeForce GTX 1080 Ti iChill X4 angeschlossen werden - 3 passende Anschlüsse stehen bereit.
Über DVI lässt sich ein Monitor anschließen.
Durch die HDCP-Zertifizierung unterstützt die Inno3D GeForce GTX 1080 Ti iChill X4 auch die Wiedergabe von z.B. Orignal Blu-rays.


Beim Arbeiten am PC bitte beachtenDurch die Dual-Slot Kühlung der Inno3D GeForce GTX 1080 Ti iChill X4 ist es möglich dass einer der Erweiterungsslots Ihres Mainboards verdeckt wird. Wenn Sie weitere Steckkarten in PCI und PCIe-Slots verwenden sollten Sie vor dem Kauf prüfen dass genügend Platz auf dem Mainboard und vorhanden ist. Die Gesamtlänge der Inno3D GeForce GTX 1080 Ti iChill X4 beträgt 302 mm, prüfen Sie bitte vor dem Kauf dass ihr Gehäuse genügend Platz bietet und keine Festplattenkäfige den verfügbaren Platz limitieren.
Der Einbau der Inno3D GeForce GTX 1080 Ti iChill X4 in Ihren PC geht schnell und einfach. Suchen Sie einfach den freien PCI Express-Steckplatz auf Ihrem Mainboard. Wir empfehlen die verwendung eines Slots mit PCI-Express 3.0. Drücken Sie die Karte von oben hinein - sie wird hörbar einrasten. Jetzt müssen Sie nur noch die Stromanschlüsse anschließen und den Rechner neustarten.


Benötigen Sie noch weitere Tipps? Schauen Sie doch einfach mal in unsere Kaufberatung zu Grafikkarten. Oder Sie stöbern einfach weiter - computeruniverse bietet Ihnen eine breite Auswahl an PCI Express Grafikkarten zum günstigen Onlinekauf an.

Any described warranty is supplied by the manufacturer of this article and is provided at least in germany. The full warranty information, including the coverage and requirements to claim the warranty is detailed on the manufacturers website. You can find a link to this site on our brand overview. You can find more information about warranties in our FAQ.