Canon XEED WUX450ST LCOS Beamer (1920x1200 WUXGA) 4500 Lumen 2000:1

Art-Nr.: 90683943
, Manufacturer's no.: 1204C003
  • LCOS, 1920x1200 WUXGA, 2000:1
  • Standard: 4500 Lumen, 37 dB, ca. 3000 h
  • Eco: 30 dB, bis 5000 h
  • HDMI, DVI, VGA, USB, LAN & WLAN
  • Keystonekorrektur, Lensshift, inkl. Fernbedienung
In the product range since: February 2017

Shortcut to the most important info:

4979.72
incl. 19% VAT
Available at short notice
4-6 days delivery time
plus Shipping

XEED WUX450ST
Dieser helle und vielseitige WUXGA Kurzdistanz-Installationsprojektor liefert 4.500 Lumen und bietet HDBaseT sowie einen vertikalen Lensshift von 75 % und damit eine außergewöhnliche Auswahl an Installationsoptionen.

Highlights

  • Deutliche, detailreiche Projektionen dank nativer WUXGA Auflösung (1.920 x 1.200 Pixel)
  • Nahezu verzeichnungsfreies Canon Kurzdistanz-Objektiv
  • Helle, lebendige Bilder mit 4.500 Lumen
  • 2.000:1 Kontrastumfang für kräftige, natürliche Farben
  • Außergewöhnlich flexible Installationsoptionen inkl. 75 % vertikalem Lensshift
  • Umfangreiche Konnektivitätsoptionen wie HDBaseT, HDMI™- und DVI-Eingänge sowie WLAN
  • Flexible „Picture-by-Picture“ und „Edge Blending“ Funktionen
  • PC-lose Präsentationen per USB für bis zu 9 per LAN-Kabel verbundene Projektoren
  • Außergewöhnliche Energieeffizienz, 5.000 Stunden Lampenlebensdauer und nur ca. 30 dBA (Eco-Modus)


Details
Werfen Sie einen genaueren Blick auf die Canon XEED WUX450ST


Kurzdistanz-Objektiv mit Lensshift
Der XEED WUX450ST ist ein extrem flexibler, hochauflösender und kompakter Multimedia-Installationsprojektor. Dank seines vertikalen und horizontalen Lensshifts, wobei der vertikale Bereich bei außergewöhnlichen 75 % liegt, lässt sich der Projektor diskret oberhalb oder unterhalb der Projektionsfläche positionieren und kann sowohl für Front- als auch für Rückprojektionen eingesetzt werden.

Präzise und flexibel
Trotz der kurzen Brennweite des Objektivs können Bilder mit Bilddiagonalen von 30-300 Zoll, also 76,20 cm bis zu enormen 7,62 Metern projiziert werden. Objektivverzeichnungen werden praktisch eliminiert (der typische Wert beträgt 0,1 %). Das Darstellungsverhältnis von 0,56:1 ermöglicht die Projektion einer 100-Zoll-Bilddiagonalen aus einer Entfernung von nur ca. 1,2 Metern – das ist ungefähr ein Drittel der Entfernung, die ein konventioneller Projektor benötigt.

Helle, flüssige Projektionen
Mit der neuesten Version des optischen Systems AISYS von Canon ist der XEED WUX450ST bei konstant erstklassigen Projektionen außergewöhnlich energieeffizient. Mit 4.500 Lumen und einem nativen Kontrastumfang von 2.000:1 sind die projizierten Bilder klar, hell und lebendig und zeichnen sich durch die selbe präzise Farbwiedergabe und fließende Bildübergänge aus, wie man es von einem XEED Projektor gewohnt ist.

Moderner Prozessor
In den verschiedensten Installtionsumgebungen liefert der Projektor beeindruckend homogene und hochwertige Bilder. Die native WUXGA Auflösung des Projektors (1.920 x 1.200 Pixel) und seine Fähigkeit zu Full-HD-Projektionen werden von der professionellen Qualität der LCOS-Panels unterstützt. Eine Modellvariante mit DICOM-Simulationsmodus ist ebenfalls verfügbar. Diese bietet einen Blau-basierten und einen Clear-basierten Modus und ermöglicht es, sowohl DICOM SIM als auch sRGB Bilder im „Picture-by-Picture“ Modus darzustellen.

Kreative Bildoptionen
Der neue Bildprozessor des XEED WUX450ST ermöglicht eine enorme Vielfalt an installationsfreundlichen Funktionen wie beispielsweise das hardwarebasierte Edge-Blending, eine interne Registrierungsanpassung sowie integrierte Testbilder. Die PC-lose Präsentation über USB lässt sich mit einem Projektor durchführen, aber auch beim Überblenden mit bis zu 9 Geräten, die per LAN-Kabel verbunden sind. Die Möglichkeit zur „Picture-by-Picture“ Darstellung aus zwei unterschiedlichen digitalen Bildquellen ist ideal für moderne Videokonferenzen. Dank der 4-Punkt-Keystone-Korrektur können die Projektionen aus beinahe jedem Winkel erfolgen, ohne dass das Bild seine perfekte Geometrie verliert.

Installationsfreundliches Design
Die kompakten Maße des Projektors sind äußerst vorteilhaft beim Einsatz in einem Klassenraum, einem Besprechungsraum oder einem kleineren Konferenzraum. Die flache Gehäuseoberschale und die intelligente Anbringung der Stellfüße ermöglichen moderne Mehr-Projektoren-Installationen wie sie in Museen oder für öffentliche Anzeigetafeln oft verwendet werden. Stacking- und vertikale 360°-Projektionen sind sind ebenfalls einfach zu installieren.

Flexible Konnektivität
Die neuen Anschlussoptionen eröffnen noch mehr Flexibilität und Möglichkeiten bei der Installation. Dank HDBaseT lassen sich Audio-, Bild- und Steuersingnale mit nur einem Kabel aus einer Entfernung von bis zu 100 Metern übertragen oder auch ganz kabellos aus einer Entfernung von bis zu 25 Metern mit dem integrierten WLAN. Die NMPJ-Funktion (Network Multi Projection) ermöglicht auch eine einfache Übertragung per LAN. HDMI- und DVI-I-Schnittstellen bieten einen simultanen digitalen Input und Crestron RoomView® die sofortige standardisierte Fernsteuerung und -Überwachung.

Der Projektor Canon XEED WUX450ST erzeugt das Bild mit Hilfe von LCOS-Technik. Das native Seitenverhältnis beträgt 1920x1200 WUXGA. Sein maximales Kontrastverhältnis erreicht einen Wert von 2000:1. Im Standardbetrieb erzielt der Projektor eine maximale Helligkeit von 4500 Lumen. Betrieben im Normalbetrieb erzeugt der Canon XEED WUX450ST eine Geräuschkulisse von 37 dB. Verwenden Sie den Projektor ununterbrochen im Standardmodus, hat die Lampe eine Lebensdauer von etwa 3000 h .
Der Stromsparmodus hat ein Absenken des Geräuschpegels auf 30 dB zur Folge. Die Lampe hält bei regelmäßigem Einsatz der Sparfunktion zirka 5000 h. Zu den Anschlüssen zählt der moderne, voll digital arbeitende HDMI-Standard. Bilddaten können Sie per DVI an das Gerät senden. Die Ansteuerung kann per VGA erfolgen. Praktisch ist die Möglichkeit, Daten sowohl per Kabel als auch kabellos über ein Netzwerk an den Projektor schicken zu können. An einen USB-Anschluss schließen Sie beispielsweise direkt einen USB-Speicherstick an.

Dank möglicher Keystonekorrektur kann das Gerät trapezförmige Verzerrungen ausgleichen, die entstehen, wenn die Projektion nicht in einem 90-Grad-Winkel auf die Leinwand trifft. Die Linse des Canon XEED WUX450ST ist beweglich und kann dadurch in gewissem Maße eine schräge Projektion ausgleichen und somit Verzerrungen ausgleichen (Lensshift). Praktisch ist die zum Lieferumfang zählende Fernbedienung. Damit steuern Sie den Projektor bequem vom Sitzplatz aus.

Any described warranty is supplied by the manufacturer of this article and is provided at least in germany. The full warranty information, including the coverage and requirements to claim the warranty is detailed on the manufacturers website. You can find a link to this site on our brand overview. You can find more information about warranties in our FAQ.

More Information and Products