Acronis Backup 12 Windows Server Win inkl. 1 Jahr AAP, Deutsch Box

Art-Nr.: 90668143
, Manufacturer's no.: B1WYBPDES
In the product range since: September 2016

Shortcut to the most important info:

638.71
incl. 22% VAT
Available at short notice
4-6 days delivery time
plus Shipping
Mit Acronis Backup 12 können Sie schnell und einfach all Ihre Daten von beliebigen Quellen sichern – lokal oder remote, in der Cloud oder auf Mobilgeräten. Es bringt zahlreiche innovative Funktionen, wie beispielsweise eine vereinheitlichte Webkonsole, eine verbesserte, mobilgerätefähige Benutzeroberfläche sowie Data Protection für noch mehr Workloads. Dank seiner bahnbrechenden neuen Technologien eröffnen sich Ihnen vielfältige neue Möglichkeiten – wie etwa die einzigartigen Recovery-Fähigkeiten, um RTOs auf Sekunden senken zu können. Mit dieser branchenführenden Backup-Lösung können Sie von einer einheitlichen Webkonsole aus Ihre physischen Microsoft Windows-/Linux-Server; virtuellen VMware- und Microsoft Hyper-V-Maschinen; virtuellen Microsoft Azure-Maschinen und Amazon EC2-Instanzen; Microsoft Exchange-, SQL Server-, SharePoint- und Active Directory-Applikationen; Microsoft Windows- und Mac-Workstations/Laptops (lokal oder remote) sowie Mobilgeräte (iPhone, iPad und Android-Geräte) sichern.

Neue Funktionen
  • Acronis Hybrid Cloud-Architektur
  • Einheitliche, webbasierte, mehrsprachige, mobilgerätefähige Management-Konsole
  • Lokal und in der Cloud bereitgestellt
  • Zentrale Verwaltung aller gesicherten Workloads
  • Backup für Microsoft Azure-VMs und Amazon EC2-Instanzen
  • Backup für Microsoft Hyper-V
  • Unterstützung für Microsoft Exchange, SQL Server, SharePoint und Active Directory
  • Backup für Mac, iPhone, iPad und Android-Geräte
  • Acronis Instant Restore™ für RTOs mit 15 Sekunden
  • Backup für VMware ESXi- und Hyper-V-Hosts (nicht nur der virtuellen Maschinen)
Kernfunktionen
  • Disk Imaging und Datei-Backup
  • Agentenloses und Agentenbasiertes Backup für VMware und Hyper-V
  • Acronis Universal Restore
  • P2V-, V2V-, V2P-, P2P-, P2C-, V2C-, C2C-, C2V-, C2P-Migrationen
  • Data Protection für physische Server (Windows und Linux)
  • Backup und granulare Wiederherstellung für Microsoft Exchange, SQL Server, SharePoint und Active Directory
  • Backup und Recovery für Windows-PCs, Macs, iPhones, iPads, Android-Geräte
  • Backup und Recovery für Microsoft Azure / Amazon EC2
  • Verschlüsselung und Kennwortschutz
  • Alarmfunktionen und E-Mail-Benachrichtigungen
  • Acronis Cloud Storage
  • VMware vSphere-Replikation mit WAN-Optimierung
  • Acronis vmFlashback
Nur Acronis Backup 12 bietet:
  • Zentrale Verwaltung aller Backups/-Systeme mit einer Konsole für KMUs
  • Recovery von Systemen in 15 Sek.mit Acronis Instant Restore™
  • Backup für Microsoft Azure-VMs und Amazon EC2-Instanzen
  • Backup für Windows PCs, Mac, iPhone, iPad und Android-Geräte
  • Backup für VMware ESXi- und Hyper-V-Host (nicht nur VMs)
  • Volle Kontrolle über all Ihre Daten, Backups und Systeme
Unterstützte Betriebssysteme Lokale Konsole (On-Premise-Bereitstellung)
  • Windows Server 2016, 2012/R2, 2008/R2 x64
  • Windows 10, 8/8.1, 7 (x64-Edition)
  • Linux
Agent:
  • Windows Server 2016,2012/R2,2008/R2,2003/R2
  • Windows Small Business Server 2011, 2008, 2003/R2
  • Windows 10, 8.1/8, 7, Vista, XP Pro SP2+
  • Linux 2.6.9-4.45 mit glibc 2.3.4 (oder höher)
  • RHEL 4-7, Ubuntu 9.10-15.10, Fedora 11-23 etc.
  • OS X 10.08 – 10.11
  • iOS 8/9, Android 4.1-6.0.1
  • VMware ESXi 6.0-4.1 (inkl. freie Version)
  • Hyper-V 2016, 2012/R2, 2008/R2, 10, 8.1/8
  • Microsoft Azure-VMs, Amazon EC2-Instanzen
  • Exchange 2016, 2013, 2010, 2007
  • SQL Server 2016, 2014, 2012, 2008/R2, 2005
  • SharePoint 2013, 2010, 2007, 3.0
Webbrowser:
  • Microsoft Edge 25+, IE 10+, Chrome 29+, Firefox 23+,
  • Opera 16+, Safari 8+ (für iOS und OS X)
Systemanforderungen

Unterstützte Betriebssysteme für die lokal installierte Konsole
  • Windows Server 2016*
  • Windows Server 2012/2012 R2, 2008/2008 R2*
  • Windows Small Business Server 2011, 2008
  • Windows MultiPoint Server 2012, 2011, 2010
  • Windows Storage Server 2012/2012 R2, 2008/2008 R2
  • Windows 10, 8/8.1, 7
  • Linux x86_64 mit Kernel 2.6.18 bis 4.9 und glibc 2.3.4 oder höher
Unterstützte Versionen von Microsoft Windows
  • Windows Server 2016*
  • Windows Server 2012/2012 R2, 2008/2008 R2, 2003/2003 R2*
  • Windows Small Business Server 2011, 2008, 2003/2003 R2
  • Windows MultiPoint Server 2012, 2011, 2010
  • Windows Storage Server 2012/2012 R2, 2008/2008 R2, 2003
  • Windows 10, 8/8.1, 7
  • Windows Vista
  • Windows XP Professional SP3
Unterstützte Linux-Versionen/-Distributionen
  • Linux mit Kernel 2.6.9 bis 4.9 und glibc 2.3.4 oder höher
  • Verschiedene 32-Bit (x86)- und 64-Bit (x86_64)-Linux-Distributionen, z. B.:
  • Red Hat Enterprise Linux 4.x bis 7.3
  • Ubuntu 9.10 bis 16.04
  • Fedora 11 bis 23
  • SUSE Linux Enterprise Server 10 bis 12*
  • Debian 4 bis 8.5
  • CentOS 5.x bis 7.3
  • CloudLinux 7, 7.1
  • ClearOS 5.x, 6.x, 7, 7.1
  • Oracle Linux 5.x bis 7.3 (inkl. UEK)
Unterstützte Apple-Betriebssysteme
  • OS X 10.08 oder höher*
  • iOS 8 oder höher
Unterstützte Mobilgeräte-Betriebssysteme
  • Android 4.1 oder höher
Unterstützte Clouds
  • Office 365-Postfächer
  • Amazon Web Services EC2-Instanzen
  • Microsoft Azure-VMs
Unterstützte Hypervisor• VMware vSphere ESX(i) 6.5, 6.0, 5.5, 5.1, 5.0, 4.1, inkl. vSphere Hypervisor (kostenloses ESXi)*
  • Microsoft Hyper-V Server 2016, 2012/2012 R2, 2008/2008 R2
  • Microsoft Windows Server 2016, 2012/2012 R2, 2008/2008 R2 mit Hyper-V
  • Microsoft Windows 10, 8/8.1 (x64) mit Hyper-V
Unterstützte Applikationen
  • Microsoft Exchange Online
  • Microsoft Exchange Server 2016, 2013, 2010, 2007
  • Microsoft SQL Server 2016, 2014, 2012, 2008 R2, 2008, 2005
  • Microsoft SharePoint 2013
  • Microsoft SharePoint Server 2010 SP1
  • Microsoft SharePoint Foundation 2010 SP1
  • Microsoft Office SharePoint Server 2007 SP2
  • Microsoft Windows SharePoint Services 3.0 SP2
Unterstützte Speichermedien/-systeme
  • Lokale Laufwerke: SATA, SCSI, IDE, RAID
  • Netzwerk-Speichergeräte: SMB, NFS, iSCSI, FC
  • Wechselmedien: ZIP®, Rev®, RDX® etc.
  • Externe HDDs und SSDs: USB 3.0/2.0/1.1 und IEEE1394 (Firewire)
  • Acronis Cloud
Unterstützte Dateisysteme

• FAT16/32,
• NTFS
• HPFS
• ReFS*
• Ext2/Ext3/Ext4
• ReiserFS3*
• ReiserFS4*
• XFS*
• JFS*
• Linux SWAP

Unterstützte Webbrowser

• Google Chrome 29 oder höher
• Mozilla Firefox 23 oder höher
• Opera 16 oder höher
• Windows Internet Explorer 10 oder höher
• Microsoft Edge 25 oder höher
• Safari 8 oder höher (unter Apple Mac OS X und iOS)

* Unterstützung mit einigen möglichen Einschränkungen

Any described warranty is supplied by the manufacturer of this article and is provided at least in germany. The full warranty information, including the coverage and requirements to claim the warranty is detailed on the manufacturers website. You can find a link to this site on our brand overview. You can find more information about warranties in our FAQ.

More Information and Products