Select country and language for country-specific content.
United States United States
United States United States
Select country
english
deutsch
english
русский
中文

TP-Link T1600G-52PS 48-Port Gigabit PoE Smart Switch

Art-Nr.: 90622861
, Hst-Nr.: T1600G-52PS(TL-SG2452P)
  • 48x GbE (1000Base-T)
  • PoE unterstützt an 48 Ports, 384 W Budget
  • 4x SFP
  • Managed, VLAN-fähig, Rackmountfähig
  • Internes Netzteil
Im Sortiment seit: Oktober 2015

Schnell zu den wichtigsten Infos:

480,79
inkl. MwSt.
kurzfristig verfügbar
Lieferzeit 3-5 Werktage
zzgl. Versand
TP-LINKs Gigabit-Smart-Switch TL-SG2452 ist mit 48 Gigabit-LAN-Ports und vier SFP-Slots ausgestattet. Er bietet Enterprise QoS, zahlreiche Sicherheitsstrategien und umfassende Layer-2-Managementfunktionen und stellt damit eine kostengünstige Lösung für kleine und mittlere Unternehmen dar.
Die Sicherheitsfunktion Storm Control schützt vor Broadcast-, Multicast- und unbekannten Unicast-Stürmen, "Quality of Service" (QoS, L2 bis L4) für optimiertes Traffic-Management und schnellere und reibungslose Datentransfers. Dank benutzerfreundlicher Weboberfläche über CLI, SNMP und RMON, ermöglicht der TL-SG2452 eine schnelle Einrichtung und Konfiguration mit kürzeren Ausfallzeiten. Für Arbeitsgruppen und Abteilungen, die einen kostengünstigen Layer-2-Switch und Gigabit-Leistung benötigen, ist TP-LINKs Gigabit-Smart-Switch TL-SG2452 die perfekte Einsteigerlösung in die Oberklasse.
  • 48-Gigabit-LAN-Ports und 4 SFP-Slots
  • Gigabit-Ethernet an allen Anschlüssen für eine Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung
  • Sicherheitskonzept mit 802.1Q-VLAN, Port-Sicherheit und Storm Control
  • L2/L3/L4-QoS und IGMP-Snooping für optimierte Voice- und Videoanwendungen
  • Management über WEB, SNMP und RMON
  • Erweiterte QoS-Funktionalitäten
    Der Gigabit-Switch ist mit umfassenden QoS-Eigenschaften für die Integration von Sprach-, Daten- und Videodiensten ausgestattet. Um sicherzustellen, dass die Sprach-und Videoübertragung einwandfrei funktioniert und frei von Störungen ist, kann der Administrator die Priorität des Verkehrs basierend auf mehreren Variablen, u.a. Port-, 802.1P- und DSCP-Priorität, festlegen.
  • Üppige Layer-2-Features
    Der TL-SG2452 unterstützt die komplette Reihe der Layer-2-Features wie 802.1Q-Tag-VLAN, Anschlussisolierung, Port-Mirroring, STP/RSTP/MSTP, Link-Aggregation sowie Flusskontrolle nach IEEE802.3x. Zudem bietet er erweiterte Funktionen für die Netzwerkpflege, wie Loopback-Erkennung, Kabeldiagnose und IGMP-Snooping. Dies stellt sicher, dass der Switch den Stream in intelligenter Weise nur an die entsprechenden Abonnenten weiterleitet, wohingegen IGMP-Drosselung & -Filterung unautorisierten Multicast-Zugriff der User auf Port-Ebene verhindern.
  • Management-Features auf Enterprise-Level
    Der TL-SG2452 ist benutzer- und verwaltungsfreundlich. Er unterstützt viele standardmäßige Managementfunktionen, wie z.B. die intuitive, webbasierte grafische Benutzeroberfläche (GUI) oder SNMP (v1/2/3). RMON-Support ermöglicht den Abruf wertvoller Statusinformationen über den Switch sowie den Versand von Traps zu abnormalen Ereignissen.

Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie finden Sie in unseren FAQs.