Thermaltake Frio Silent 12

Art-Nr.: 90592935
, Hst-Nr.: CL-P001-AL12BL-B
1 mal angesehen heute
  • Towerkühler, 14.0 cm Einbauhöhe
  • 1x 120 mm Lüfter (PWM)
  • 500 - 1400 rpm @19.2 dB
  • für Sockel 775, 1150 / 1151 / 1151-v2 / 1155 / 1156, 1356, 1366, 2011 / 2011-v3 / 2066, AM2 (+) / AM3 (+) / FM1
Im Sortiment seit: März 2015

Schnell zu den wichtigsten Infos:

39,-
inkl. 21% MwSt.
kurzfristig verfügbar
Lieferzeit 4-6 Werktage
zzgl. Versand
1 mal bestellt
in den letzten 30 Tagen

Frio Silent 12

Die Thermaltake Frio Silent Serie - Der Frio Silent 12 ist ein schlanker CPU Kühler, der aufgrund seiner schmalen Struktur problemlos zusammen mit High Performance Arbeitsspeicher und Overclocking-Mainboards eingesetzt werden kann. Der 120mm Lüfter sorgt für einen nahezu unhörbaren Luftstrom und bietet eine gute Kühlleistung. Die ideale Ergänzung für jedes Silent-System!

Schlankes Design

Der Frio Slient 12 löst ein häufig auftretendes Problem mit High Performane Arbeitsspeicher. Durch das schmale Design harmoniert der Frio Silent perfekt mit Overclocking Hardware und kollidiert nicht mit anderen Komponenten.

Performance Optimized Design

Die 0.4mm Aluminiumlamellen sorgen nicht nur für einen ansprechenden Look, sondern leiten primär die Abwärme schnell und zuverlässig ab. Das fließende Design des Kühlturms verbessert die Kühlleistung.

Wärmeleitfähigkeit

3 x Φ8mm Kupfer-Heatpipes leiten zuverlässig und effizient die Abwärme von der CPU ab. Für maximale Effizienz liegen die Heatpipes direkt auf der CPU auf.

PWM und Low Noise Cable (LNC)

Ein 120mm PWM Lüfter leitet den Luftstrom zuverlässig durch die Lamellen des Kühlturms. Unter Last dreht sich der Lüfter mit beachtlichen 1400 U/Min. Die Low Noise Cable (LNC) können den verursachten Schalldruck um bis zu 38% von 19,2 dBA auf 12 dBA reduzieren.

Universelle Socket Kompatibilität

Unterstützt alle aktuellen Intel und AMD Prozessoren, einschließlich Haswell LGA1150.

Der Thermaltake Frio Silent 12 ist ein Towerkühler. Towerkühler sind die gängiste Bauform der Prozessorkühler - sie beanspruchen durch ihre hohe Bauform zwar viel Platz im Gehäuse, bieten aber einen optimalen Kompromiss aus sehr hoher Kühlleistung und vergleichsweise geringer Geräuschsentwicklung. Wenn sie also einen Gaming-PC effektiv kühlen wollen oder einfach nur eine geringere Lautstärkeentwicklung wünschen sind sie mit einem Towerkühler richtig beraten.

Prüfen Sie vor dem Kauf des Kühlers, welchen Platz ihr PC-Gehäuse einem Kühlkörper bietet - für den Thermaltake Frio Silent 12 benötigen sie mindestens 14.0 cm.

Der Kühler wird mit Lüftern geliefert - mit 1x 120 mm Lüfter geliefert. Der Lüfter besitzt eine Drehzal von 500 - 1400 rpm. Dabei wird der Lüfter bis zu 19.2 dB laut - selbst in einem sehr ruhigen Raum sollte das Betriebsgeräusch kaum auffallen. So können bis zu 94.90 m³/h Luft befördert werden. Zusätzlich kann optional eine Lüftersteuerung angeschlossen werden - so können Sie bei Bedarf die Drehzahl und somit die Lautstärke reduzieren, oder bei Rechenintensiven Aufgaben und Spielen die volle Kühlleistung abrufen.

Der Thermaltake Frio Silent 12 kann auf folgenden Prozessorsockel montiert werden:
775, 1150 / 1151 / 1151-v2 / 1155 / 1156, 1356, 1366, 2011 / 2011-v3 / 2066 und AM2 (+) / AM3 (+) / FM1 / FM2 (+)

Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie finden Sie in unseren FAQs.