Tenda GE TEG1109P-8-102W

Art-Nr.:90815336, Hst-Nr.:TEG1109P-8-102W
(0)
67,04 €
exkl. MwSt.
Kurzfristig verfügbar
Versand in 3-5 Tagen
Beschreibung für Tenda GE TEG1109P-8-102W
Der Tenda TEG1109-8-102W ist ein unmanaged Gigabit-Switch, der speziell für den Aufbau von Gigabit-WLAN und HD-Videoüberwachungs-Netzwerken entworfen wurde. Der Switch verfügt über 9x 10/100/1000 Mbit/s Base-T Ethernet-RJ45-Ports und einem 6KV-Überspannungsschutz für den Uplink-Port. Die PoE-Ports unterstützen den IEEE802.3at/af Standard und erkennen dabei automatisch den Stromverbrauch des angeschlossenen Geräts. Über ein herkömmliches CAT5e-Kabel können gleichzeitig Strom und Daten für Access Points, IP-Kameras oder IP-Telefone übertragen werden. Dank der dynamischen PoE-Stromversorgung, lassen sich Netzwerke einfacher und flexibler konfigurieren. Das hilft kleineren und mittleren Unternehmen, Hotels, Einkaufszentren oder Schulen beim Aufbau eines hochsichereren und zuverlässigen Netzwerks.
  • 6 kV-Überspannungsschutz
  • Per Knopfdruck-VLAN
  • 8-Port-Stromversorgung
  • Intelligentes Strom-Management
  • 102 Watt Stromversorgung
  • Sicherer Überspannungsschutz
    Der Tenda TEG1109P-8-102W bietet einen 6 kV-Überspannungsschutz am Uplink-Port, schützt den Switch effizient bei Gewittern und sorgt für ein stabiles Netzwerk.
  • Leistungsstarke PoE-Stromversorgung
    Die Ports 1-8 unterstützten den IEEE 802.3at- und den IEEE 802.3af-PoE-Standard. Dieser bietet eine maximale PoE-Stromleistung von 30 Watt pro Port oder 92 Watt am gesamten Gerät.
  • Genießen Sie HD-Videoüberwachung
    Der verbaute 2 MB-Paketpuffer ist im Vergleich herausragend und sorgt für eine stabile Übertragung von großen Daten und HD-Videos, selbst wenn HD-IP-Kameras mit 500 Watt gleichzeitig im Betrieb sind.
  • Dank einer intelligenten Energieverwaltung ist der Switch frei von Überlastungen
    Der Tenda TEG1109-8-102W verfügt über einen Chipsatz mit intelligenter Energieverwaltung und einem professionellen Steuerungsalgorithmus, der die Ausgangsleistung berechnen kann. Sobald die Leistung des Empfängergeräts die Nennleistung (92 Watt) des PoE-Switches überschreitet, schaltet sich ein Port mit geringer Priorität automatisch ab, um eine Überlastung des Switches zu vermeiden und um die Lebensdauer zu erhöhen.
  • Einfache VLAN-Einrichtung
    Die Ports 1-8 unterstützen den IEEE 802.3at- und den IEEE 802.3af-PoE-Standard. Dieser bietet eine maximale PoE-Stromleistung von 30 Watt pro Port und 92 Watt für das gesamte Gerät.
Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Die Kontaktdaten können unserer Herstellerübersicht entnommen werden. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie finden Sie in unseren FAQs.

Technische Daten
Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Die Kontaktdaten können unserer Herstellerübersicht entnommen werden. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie finden Sie in unseren FAQs.
  • PoE (Power over Ethernet)
    PoE+
  • Stromversorgung
    Externes Netzteil