TechniSat TechniRouter Mini 2/1x2

Art-Nr.: 90545990
, Hst-Nr.: 0000/3289
  • Sonstiges
Im Sortiment seit: Februar 2014

Schnell zu den wichtigsten Infos:

76,13
inkl. 17% MwSt.
kurzfristig verfügbar
Lieferzeit 4-6 Werktage
zzgl. Versand
1 mal bestellt
in den letzten 30 Tagen

Der TechniRouter Mini 2/1x2 wird an 2 Ausgänge einer bestehenden Multischalteranlage angeschlossen. Er generiert die 2 SCR-Frequenzen 1284 MHz + 1400 MHz und ermöglicht dadurch eine Twin-Funktions-Lösung oder eine Zweiteilnehmer-Lösung von bis zu 2 Orbitpositionen über ein Koaxkabel. Der TechniRouter Mini kann mit jedem Receiver betrieben werden, der "TechniRouter-ready" ist und das EN50494 Protokoll unterstüzt.

Vorteile:

  • Eine bestehnde Koaxialleitung wird zur Twin-Funktion erweitert.
  • Keine weitere Kabelverlegung erforderlich
  • 2 Orbitpositionen steuerbar
  • Überall einsetzbar
  • Sehr kompakt
  • Anschließbar hinter TWIN-, Quattro-Switch-LNB und Multischalter
  • PIN-Code-Technologie


Twin-Empfang mit nur einem Kabel
Zum Erweitern einer bestehnden Kabelableitung in eine Twin-Lösung oder in eine Zweiteilnehmerlösung.
Mit dem TechniRouter Mini können Sie Ihren TechniSat Festplattenreceiver oder DigitalSat-Fernseher mit intergriertem digitalen Videorecorder weiterhin über nur ein einziges Kabel versorgen und trotzdem während einer Aufzeichnung auch andere Programme schauen.

Ein Kabel, zwei Sat-Empfänger
Der eigene Sat-Anschluss in der Wohnung kann im Handumdrehen auf einen Zweitanschluss ausgebaut oder in einem DigitalSat-Haushalt können mehrere TV-Dosen über ein Kabel miteinander verbunden werden.

Empfang von Standard-Digital HDTV, DVB-T und UKW inklusive
Mit dem TechniRouter Mini lässt sich problemlos das gesamte digitale Programmangebot in Standard-Digital- oder HDTV-Programmen empfangen. Werden entsprechende Empfangssignale eingespeist, versorgt der TechniRouter Mini auch alle angeschlossenen TV-Dosen mit DVB-T und UKW.

Bis zu zwei Orbit-Positionen
Mit dem TechniRouter Mini lässt sich Twin-Empfang von bis zu zwei Orbit-Positionen, wie zum Beispiel ASTRA 19,2° Ost und Eutelsat-Hotbird 13° Ost, gewährleisten - bisher einzigartig und über ein Kabel.

Wie funktioniert das?
Der TechniRouter Mini 2/1x2 wird an zwei Ausgänge einer bestehnden Multischalteranlage oder eines LNBs angeschlossen, generiert zwei SCR-Frequenzen (1284 MHz und 1400 MHz) und ermöglicht dadurch eine Twin-Funktionslösung. Der TechniRouter Mini kann mit jedem Receiver betrieben werden, der TechniRouter-ready ist oder EN 50494 kann.

PIN-Code-Technologie
Durch die neue Technologie PIN-Code wird die Vergabe der Teilnehmerfrequenzen noch sicherer. Unberechtigter Zugriff eines weiteren Teilnehmers auf Ihre Frequenz ist somit ausgeschlossen. Diese Funktion muss von speziellen Receivern unterstützt werden. Bitte achten Sie auf das Logo "PIN-Code-Technologie".

FreiSatDigital
Via Satellit kann ein Vielfaches des Programmangebots von TV- und Radiosendern empfangen werden, als dies über Kabel und Antenne möglich ist. Allein über die Satellitenposition ASTRA 19,2° Ost lassen sich hunderte internationale TV-und Radioprogramme kostenfrei empfangen.

TV und Radio
Empfang aller freien digitalen TV- und Radioprogramme via Satellit (FreiSat-Digital)

HDTV
HDTV steht für hochauflösendes Fernsehen und damit für eine ausgezeichnete Bildqualität. In HDTV können Bilder sehr viel detailreicher und in viel feineren Abstufungen dargestellt werden. Kontrast und Konturen sind präziser und Farben originalgetreuer. Außerdem stimmt das Breitbildformat der HDTV-Sendungen besser mit den menschlichen Sehgewohnheiten überein. Insgesamt wird also ein lebendigerer Eindruck erreicht.

TV und Radio
Empfang aller freien digitalen TV- und Radioprogramme via Antenne (DVB-T)

Beim TechniSat TechniRouter Mini 2/1x2 handelt es sich um Sonstiges.

Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie finden Sie in unseren FAQs.