Sony VPL-CW125 LCD SVGA

Art-Nr.: 90242345
, Hst-Nr.: VPL-CW125
Im Sortiment seit: Oktober 2017

Schnell zu den wichtigsten Infos:

1855,-
inkl. 19% MwSt.
Artikel nicht mehr verfügbar
zzgl. Versand
Der erste Projektor von Sony mit Wide-XGA-Auflösung, der VPL-CW125, besticht durch hervorragende Bildqualität, natürlichere Farben, erstklassige Helligkeit und Netzwerkfähigkeit . Die innovative Funktion Side Shot Digital Horizontal Shift sorgt dafür, dass er auch in verwinkelten und ungünstig geschnittenen Räumen eingesetzt werden kann. Mit der optionalen Software Ziris Manage Lite können Sie Ihren VPL-CW125 und andere Sony RJ45-Projektoren von einem entfernten Standort aus und in Echtzeit ansteuern. Service & Support. Der VPL-CW125 wird mit einem 3-jährigen Supportvertrag geliefert, der über die Standardgarantie hinausgeht. Dieser so genannte PrimeSupport bietet folgende Vorteile: Über die mehrsprachige telefonische Hotline unterstützt Sie unser hochqualifiziertes Team. Es kümmert sich bei Bedarf um alle Serviceanfragen, die innerhalb der Vertragslaufzeit auftreten.
  • In dem unwahrscheinlichen Fall, dass mit Ihrem VPL-CW125 ein Problem auftritt, können Sie zwischen einem Ersatzgerät am nächsten Werktag oder der Reparatur Ihres eigenen Projektors wählen. Sony übernimmt sämtliche Versandkosten für den Frachtweg von und zu einem Ort Ihrer Wahl.
  • Anfallende Wartungsarbeiten werden von qualifizierten Sony Technikern ausgeführt und solange der VPL-CW125 durch den PrimeSupport-Vertrag abgedeckt ist, haben Sie die Gewissheit, dass keine unerwarteten Rechnungen auf Sie zukommen.
Widescreen
Der VPL-CW125 bietet ein Widescreen-Format für PCs mit WXGA-Auflösung (1366 x 800) und ein Bildseitenverhältnis von 16:9.

Netzwerkfähigkeit
Dank der RJ45-Netzwerkfähigkeit können Sie Inhalte von Ihrem PC über das Unternehmensnetzwerk an den VPL-CW125 senden.

Side-Shot-Funktion
Wenn der Projektor an der Decke montiert wird und dies aufgrund der Raumeigenschaften nicht seitlich von der Leinwandachse möglich ist, bietet Digital Horizontal Shift die Lösung.

Konnektivität
2 RGB-Eingänge bieten flexible Anschlussmöglichkeiten: Eingang A für RGB- oder Komponentensignale, Eingang B für RGB-Signale. RS232C-Schnittstelle zur Verwaltung und Steuerung, Component-Video, S-Video/Composite-Video, Audio über 2 Stereo-Miniklinkenbuchsen. Bitte beachten Sie, dass jeder Ein-/Ausgang über eine eigene dezidierte Audioschnittstelle (Stereo-Klinkenbuchse) verfügt.

Monitorausgang
Der VPL-CW125 kann das Bild gleichzeitig auf einer großen Leinwand und auf einem zusätzlichen Monitor (über einen 15-poligen D-Sub-Anschluss) anzeigen. Sie können sich daher Ihren Zuhörern zuwenden und haben trotzdem die angezeigten Informationen im Sichtfeld.

Geräuscharmer Lüfter
Ein geräuscharmer Betrieb ist eine Grundvoraussetzung für einen gelungenen Vortrag. Mit seinen 28 dB ist der VPL-CW125 im Standardmodus sogar leiser als Flüstern.

Off and go
Kein Stromnetz für die Abkühlphase erforderlich — einfach ausschalten und einpacken! Der Lüfter läuft auch ohne Stromkabel weiter. Sie können den Netzstecker des Projektors also nach dem Gebrauch einfach herausziehen, ohne damit die Lampe oder die Optik zu beschädigen. Andere Projektoren müssen nach dem Einsatz erst abkühlen und dabei angeschlossen bleiben.

Direktes Ein- und Ausschalten
An der Decke montierte Projektoren bleiben nach einem Meeting häufig versehentlich eingeschaltet, wodurch die Lebensdauer der Lampe unnötig verkürzt und Energie verschwendet wird. Der VPL-CW125 kann so konfiguriert werden, dass er den Standby-Modus überspringt und über einen Schalter direkt ausgeschaltet werden kann.

Fernbedienung PM-J18
Die vollfunktionale Fernbedienung mit ID-Funktion ermöglicht Anwendern, bis zu drei Projektoren mit einer Fernbedienung zu steuern.

Passwortschutz
Bei Aktivierung dieser Funktion muss jedes Mal, wenn der Projektor benutzt wird, ein vorher definiertes Passwort eingegeben werden. (Falls sich der Anwender nicht mehr an das Passwort erinnert, kann Sony das Passwort wieder aufrufen.)

Bedienfeld-Sperre
Diese ein-/auschaltbare Funktion sperrt das Bedienfeld des Projektors, damit das Gerät vor unberechtigter Benutzung sowie vor versehentlichem Verstellen geschützt ist.

Sicherheitsriegel
Der Sicherheitsriegel verhindert Diebstahl, indem es einem Dieb schwerer gemacht wird, den Projektor aus der Halterung oder von einem sicheren Aufbewahrungsort zu entfernen.

Einfache Wartung
Der neue VPL-CW125 wurde mit Blick auf Wartungsfreundlichkeit entwickelt. Beide Lampen und Filter sind leicht zugänglich und lassen sich daher einfach auswechseln und reinigen, auch wenn der Projektor sich noch in der Halterung befindet.

Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie finden Sie in unseren FAQs.