Sony RDR-GX7 DVD-Recorder

Art-Nr.: 90066505
, Hst-Nr.: RDR-GX7
3 mal angesehen heute
Im Sortiment seit: Februar 2003

Schnell zu den wichtigsten Infos:

511,58
inkl. 22% MwSt.
Artikel nicht mehr verfügbar
zzgl. Versand

Camcorder-Anschluss, einfache Bedienung und beste Bildqualität zeichnen Sonys Dual-DVD-Recorder für DVD-RW und DVD+RW aus

Sonys RDR-GX7 ist derzeit der einzige DVD-Recorder, der Aufnahmen auf DVD-RW, DVD+RW und DVD-R unterstützt. Damit sind seine DVD-Discs mit den meisten auf dem Markt verfügbaren DVD-Spielern kompatibel. Außerdem gibt Sonys neues Meisterstück die Disc-Formate DVD, DVD+R, CD, CD-R und CD-RW und natürlich DVD-RW, DVD+RW und DVD-R wieder. Doch damit nicht genug: Seine Camcorder-Steuerungsfunktionen, wie beispielsweise One-Touch-Dubbing, bieten viele Möglichkeiten, private Videos auf DVD zu archivieren. Für die Aufzeichnung von Fernsehsendungen stehen die vom Videorecorder bekannten Funktionen zur Verfügung. Dank seines anwenderfreundlichen Bildschirmmenüs ist die Bedienung des RDR-GX7 sicher und unkompliziert.

Die Aufnahme- und Wiedergabequalität des RDR-GX7 ist mit Sonys Top-DVD-Playern vergleichbar. Auch im Design passt sich der Dual-Recorder den Großbildschirm-Fernsehern und Home Entertainment-Systemen von Sony perfekt an.

Flexibilität durch Dual RW-Kompatibilität

Mit der Unterstützung der Aufnahmeformate DVD-RW und DVD+RW bietet der RDR-GX7 von Sony in Sachen Kompatibilität einen echten Vorteil gegenüber konventionellen DVD-Recordern. Der Nutzer kann nun flexibel entscheiden, ob er eines der beiden RW-Formate, oder aber das DVD-R-Format nutzen möchte.

Digitales Archivieren persönlicher Erinnerungen auf Knopfdruck

Sobald ein DV- oder Digital8-Camcorder über Sonys i.LINK-Schnittstelle an den RDR-GX7 angeschlossen ist, übernimmt der DVD-Recorder die komplette Steuerung des Camcorders für alle Überspiel- und Bearbeitungsfunktionen.

Ü ber die "One-Touch-Dubbing"-Funktion kann der Videofreund auf Knopfdruck schnell und einfach den gesamten Inhalt vom Videoband auf eine Disc in hervorragender Bildqualität übertragen. Über die Funktionen "Program Edit" und "Advanced Program Edit" stehen zusätzliche Bearbeitungsoptionen zur Verfügung mit deren Hilfe der Anwender den Inhalt seiner Disc frei zusammenstellen kann. Durch den digitalen Kopiervorgang wird immer die höchstmögliche Qualität gewährleistet.

Beeindruckende Bildqualität

Beim Überspielen von Aufnahmen auf den DVD-Recorder beweist Sonys RDR-GX7 Hitec-Qualitäten: Bevor die Enkodierung der Bildsignale beginnt, können über einen Video-Equalizer die verschiedenen Bild-Parameter, wie Brillanz und Farbe, optimiert werden. Danach reduziert eine hocheffiziente, digitale Rauschreduktion Störungen im Bild, während der Time Base Corrector zeitliche Schwankungen des Bildsignals, sogenannte Jitter, entfernt. Dieser Prozess macht sich besonders bei analogem und/oder verrauschtem Bildmaterial bemerkbar, da Bildstörungen vermieden werden, die sonst nur unnötig Daten im Enkodierprozess beanspruchen würden. Für den weiteren Kodierungsprozess nutzt Sonys erster DVD-Recorder für alle Formate eine variable Datenrate, die eine gleichbleibend hohe Bildqualität auch bei unterschiedlichen Bildinhalten gewährleistet.

Die Bildwiedergabe des DVD-Recorders RDR-GX7 ist mit der eines hochwertigen Sony-DVD-Players, wie dem DVP-S9000ES, vergleichbar. Der DVD-Recorder liefert rauscharme Bilder und gestochen scharfe Bewegungsabläufe. Dafür sorgen ein 12-Bit/108MHz-Video-D/A-Wandler mit Noise-Shaped-Video*-Technologie und eine bewegungsabhängige digitale Rauschreduktion (Motion Adaptive Field Noise Reduction). Mögliche Kompressionsfehler reduziert die Block Noise Reduction. Über den digitalen Video Equalizer können die verschiedenen Video-Parameter optimal an das angeschlossene Display angepasst werden.

Einfache Aufzeichung und edles Design

Bedienkomfort wird beim RDR-GX7 groß geschrieben: Der komplette Aufnahmeprozess auf DVD lässt sich bequem per Fernbedienung und leicht verständlichem Bildschirm-Menü steuern. Der RDR-GX7 verwaltet aufgezeichnete Sendungen oder Szenen komfortabel in einer Titelliste, die nach Szenennamen, -nummern oder -datum sortiert werden kann. Jede Szene verfügt über ein Vorschaubild und einen entsprechenden Namen, der - sofern verfügbar - bei Fernsehaufzeichnungen automatisch aus dem Videotext generiert wird. Natürlich können die aufgezeichneten Szenen auch komfortabel über das Bildschirmmenü benannt werden.

Sonys RDR-GX7 besticht durch sein schlankes Design und die gebürstete Aluminiumfront. Seine Abmessungen entsprechen denen herkömmlicher DVD-Abspielgeräte, so dass der Recorder in jedem Fernseherstandfuß Platz findet und perfekt zum Farb- und Designkonzept der WEGA-Theatre-Produkte von Sony passt.

Anschlüsse

SVHS, optisch, Coax, Firewire, Antenne in + out, Cinch, Scart, AV Eingang

* Noise Shaped Video ist ein Markenzeichen von Analog Devices Inc.

Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie finden Sie in unseren FAQs.