SilverStone AP121 Air Penetrator blau

Art-Nr.: 90406154
, Hst-Nr.: SSTAP121BL
  • 120x120 mm, 25mm Einbautiefe
  • Drehzahlbereich: max. 1500 rpm
  • max. ~ 35 cfm (59.5 m³/h) @ 22.4 dB
  • mit LED-Beleuchtung (blau)
Im Sortiment seit: Januar 2011

Schnell zu den wichtigsten Infos:

21,93
inkl. 25% MwSt.
Artikel nicht mehr verfügbar
zzgl. Versand

AP Series AP121-L

  • Branchenführender Kühler zur Luftkanalisierung
  • Breite Lüfterblätter zur Reduzierung des Luftwiderstandes
  • Standard-120 mm-Rahmen zur Gewährleistung maximaler Kompatibilität mit CPU-Kühlern
  • Integriertes Luftkanalisierungsgitter fungiert zur Reduzierung der Gesamtgröße auch als Lüfterschutz
  • Geringer Stromverbrauch
  • Strömungsdynamik-Lager

Traditionelle Computerlüfter dienen dem Ableiten von Luft; aus diesem Grund war die Luftzirkulation jahrelang der wichtigste Faktor bei der Bestimmung der Kühleffizienz, da die meisten Lüfter zur Abluft eingesetzt werden. Da bei der Computerkühlung mittlerweile jedoch der Überdruck an Bedeutung gewinnt, erstellte SilverStone den Air Penetrator, der speziell zum Ansaugen von Luft eingesetzt wird; hierbei steht die Luftzirkulation nicht im Vordergrund. Bei der Entwicklung des Air Penetrator war das Ziel, den Luftstrom in einem Strudel zu fokussieren, damit die Luft durch verschiedene Hindernisse im Inneren moderner Computergehäuse hindurch kanalisiert werden kann und so eine effizientere Kühlleistung ermöglicht. Verglichen mit herkömmlichen Kühlern, bei denen sich der Luftstrom in alle Richtungen verteilt und zudem durch zusätzliche Widerstände (z. B. durch Filter, Lüfterschutz, etc.) an Fokussierung verliert, ermöglichen das einzigartige Design der Blätter und des Gitters beim Air Penetrator einen ausreichend starken Druck, die Luft bei minimaler Geschwindigkeit und Geräuscherzeugung bis zu einen Meter weit zu befördern. Diese konkurrenzlose Effizienz macht den Air Penetrator nicht nur zum idealen Zuluftkühler, er eignet sich auch ausgezeichnet bei Wärmeableitblechen und Kühler mit geringer Dichte.

Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie finden Sie in unseren FAQs.