Sigma AF 17-50mm 2.8 EX DC OS HSM Sigma

Art-Nr.: 90372546
, Hst-Nr.: 583956
  • Standardobjektiv für Sigma Bajonett
  • 17 mm - 50 mm, f1:2.8
  • Bildstabilisator
  • Naheinstellgrenze 0.28 m
  • Filter-Ø 77 mm
Im Sortiment seit: März 2010

Schnell zu den wichtigsten Infos:

879,-
inkl. MwSt.
Artikel nicht mehr verfügbar
zzgl. Versand

Dieses lichtstarke Standard Zoomobjektiv wurde für digitale Kameras mit APS-C Sensor entwickelt und verfügt über die SIGMA OS Technologie, die bis zu 4 Stufen längere Verschlusszeiten ermöglicht, als sie Ihnen sonst aus freier Hand möglich wären.

Dank der hohen Lichtstärke und der Standardbrennweite ist das Objektiv für zahlreiche Einsatzgebiete, wie zum Beispiel der Reise- und Landschaftsfotografie bestens geeignet. Wenn das Kamerasystem bereits mit einer Bildstabilisierung ausgestattet ist, kann an dessen Stelle der Hybrid Optical Stabilizer des Objektivs verwendet werden, wodurch auch das Sucherbild stabilisiert wird, was eine bessere Kontrolle der Schärfe und des Bildaufbaus zulässt. Zwei FLD („F“ niedrige Dispersion) Glaselemente, deren Abbildungsleistung mit der von Fluoridglas gleichzusetzen ist, sowie zusätzlich zwei blankgepresste Glaslinsen und eine Hybridasphäre beseitigen wirkungsvoll alle Farbfehler. Die Super Multi Layer (SML) Vergütung verhindert Geisterbilder durch Reflektionen an der Sensoroberfläche und liefert Bilder mit ausgewogener Farbbalance. Das Objektiv verfügt über eine hervorragende Lichtausbeute und liefert scharfe, kontrastreiche Bilder bei allen Brennweiten selbst bei offener Blende. Dank derer 7 gerundeten Lamellen entsteht außerhalb der Schärfeebene ein sehr angenehmes Bokeh. Der HSM Antrieb gestattet den schnellen und geräuscharmen AF, in den jederzeit manuell eingegriffen werden kann. Durch die Innenfokussierung dreht sich die Frontlinse nicht mit, was den Einsatz einer tulpenförmigen Gegenlichtblende und den bequemen Gebrauch eines Polfilters ermöglicht.

Das Sigma AF 17-50mm 2.8 EX DC OS HSM verwendet einen Sigma Anschlusstyp. Die Brennweite min. liegt bei 17 mm. Die Brennweite max. erreicht 50 mm.

Der kleinste Blendenwert und damit die größte Blende des Sigma AF 17-50mm 2.8 EX DC OS HSM beträgt 1:2.8. Die Naheinstellgrenze, also der minimale Abstand, der zwischen Objektiv und Motiv liegen muss, um ein scharfes Bild zu bekommen, beträgt 0.28 m.

Das Objektiv besitzt einen integrierteren #Eigenschaftsname, was einen solchen im Kameragehäuse überflüssig macht. Zum Anbringen von Filtern für die Bildgestaltung benötigen diese 77 mm Filtergröße. Die Fokussierung, also das Scharfstellen, erfolgt Autofokus.

Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie finden Sie in unseren FAQs.