Samyang 12mm F2.8 Canon

Art-Nr.: 90598690
, Hst-Nr.: 1112101101
  • Weitwinkelobjektiv für Canon EF Bajonett
  • 12 mm, f1:2.8
  • Naheinstellgrenze 0.20 m
  • für Vollformatsensoren geeignet
Im Sortiment seit: Juli 2015

Schnell zu den wichtigsten Infos:

484,41
inkl. 22% MwSt.
Bestellartikel
Lieferzeit ca. 3-4 Wochen
zzgl. Versand
ab € mtl.
Infos zum Ratenkauf

Da werden Sie Fishaugen machen:

Das Samyang 12 mm F2.8 ist ein Fisheye Objektivfür Vollformat KamerasEs ist aber auch für andere, kleinere Sensoren geeignet. DerBlickwinkel beträgt hier unglaubliche 180°. Dies erlaubt ungewöhnliche Perspektiven und eignet sich für die Unterschiedlichsten Fotogenres. Egal obArchtiekturfotografSkateboard Fotos oderNaturfotografie. Dieses Objektiv eignet sich perfekt, wenn mal etwas mehr auf den Sensor soll oder der Raum beengt ist.

Durch eine Lichtstärke von 1:2,8 macht dieses Objektiv auch bei schlechten Lichtbedigungen eine gute Figur. 12 Linsen wurden in 8 Gruppen verbaut und stecken in einer innenfokussierenden Konstruktion. 2 Asphärische Linsen und die mehrfach Vergütung garantieren beste Ergebnisse. Die NCS Nanokristall Antireflexbeschichtung sorgt für ausgewogene Farbwiedergabe und knackige Kontraste, was ebenfalls für dieses Fischaugen Objektiv spricht.

Wie bei Samyang üblich erfolgt das Fokusieren und die Einstellung der Blende manuell. Die Sonnenblende ist im Lieferumfang enthalten und schützt bei Bedarf vor ungewollten Streulichtern.

Die Anwendungsmöglichkeiten sind schier grenzenlos: fertigen Sie 360° virtuelle Rundgänge, Panoramafotos oder etwaige Spezialeffekte. Nutzen Sie die enorme Tiefenschärfe und kreieren Sie was immer Ihnen vorschwebt.
Technische Details:

Brennweite 12 mm
Lichtstärke 1:2,8
Linsen / Gruppen 12 / 8
Naheinstellgrenze ca. 0,20 m
Bildwinkel VF/APS-C 180° / 118°
Durchmesser / Länge 77mm / 73mm
Gewicht ca. 515g

Das Samyang 12mm F2.8 Objektiv schließen Sie über ein Canon EF-Bajonett an das Gehäuse einer Spiegelreflexkamera an. Die untere Brennweitengrenze erreicht das Objektiv bei 12 mm.

Die größte Blende, also der kleinste einstellbare Wert, liegt bei 1:2.8. Die Naheinstellgrenze liegt bei 0.20 m. Ab diesem Abstand, ermöglicht das Objektiv ein scharfes Foto.

Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie finden Sie in unseren FAQs.