Produktbewertungen für Epson Fotoleiter-Einheit S051099

Wie bewerten Sie das Produkt Epson Fotoleiter-Einheit S051099 ?
  • Nur registrierte Benutzer können Bewertung verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Zur Veröffentlichung einsenden 


Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit einer namentlichen Veröffentlichung des Beitrags in Verbindung mit computeruniverse einverstanden. Ihre Produktbewertungen werden i.d.R. innerhalb von 5 Werktagen geprüft und ggf. durch Bonuspunkt belohnt.

Wir behalten uns das Recht vor Beiträge ggf. zu kürzen. Kommentare, die erkennbar und offensichtlich keinen direkten Bezug zum jeweiligen Artikel besitzen oder für die bereits einmal in identischer Form Bonuspunkt vergeben wurden, werden nicht mit Bonuspunkt versehen und unter Umständen gelöscht. Darüber hinaus weisen wir darauf hin, dass es sich bei den Beiträgen um selbst verfasste Inhalte handeln muss, die frei von Rechten Dritter sind und nicht unrechtmäßig übernommen wurden. Bei Nichtbeachtung droht der Ausschluss vom Bonussystem.

Kundenbewertung:


Epson Fotoleiter-Einheit S051099 erhielt 5 von 5 möglichen Sternen. Als international erfolgreicher Online-Shop erhält computeruniverse Kundenbewertungen aus der ganzen Welt. Angezeigt werden Ihnen aber nur Kundenbewertungen, die zu Ihrer Sprachauswahl passen. Bewertungen in anderen Sprachen können Sie sich über die Sprachauswahl anzeigen lassen.
Von LabKH 09.02.2012 16:37 erhielt 5 von 5 möglichen Sternen.
Originalfotoleiter-Einheit von EPSON für entsprechende Laserdrucker (in unserem Fall für EPL 6200).

Die Einheit hat eine hohe Ergiebigkeit von 20 000 Seiten, der Preis ist deshalb durchaus akzeptabel.

Der Einbau der Einheit wird durch Piktogramme auf der Verpackung beschrieben, er ist äußerst einfach - Klappe vorn am Drucker öffnen, Einheit am grünen Henkel herausziehen, neue Fotoleiter-Einheit (bestückt mit neuer Tonerkassette) einschieben bis zum Einrasten, Klappe zu - fertig.
Nach Rücksetzen des Zählers am Drucker (wie wird im Beipackzettel der Einheit beschrieben -gut!) kann schon gedruckt werden, die  Testseite zeigte ein gutes und konturiertes Druckbild.

Lieferung durch Computeruniverse erfolgte nach akzeptablen 6 Tagen.
Von LabKH 09.02.2012 16:37 erhielt 5 von 5 möglichen Sternen.
Originalfotoleiter-Einheit von EPSON für entsprechende Laserdrucker (in unserem Fall für EPL 6200).

Die Einheit hat eine hohe Ergiebigkeit von 20 000 Seiten, der Preis ist deshalb durchaus akzeptabel.

Der Einbau der Einheit wird durch Piktogramme auf der Verpackung beschrieben, er ist äußerst einfach - Klappe vorn am Drucker öffnen, Einheit am grünen Henkel herausziehen, neue Fotoleiter-Einheit (bestückt mit neuer Tonerkassette) einschieben bis zum Einrasten, Klappe zu - fertig.
Nach Rücksetzen des Zählers am Drucker (wie wird im Beipackzettel der Einheit beschrieben -gut!) kann schon gedruckt werden, die  Testseite zeigte ein gutes und konturiertes Druckbild.

Lieferung durch Computeruniverse erfolgte nach akzeptablen 6 Tagen.
Von LabKH 09.02.2012 16:37 erhielt 5 von 5 möglichen Sternen.
Originalfotoleiter-Einheit von EPSON für entsprechende Laserdrucker (in unserem Fall für EPL 6200).

Die Einheit hat eine hohe Ergiebigkeit von 20 000 Seiten, der Preis ist deshalb durchaus akzeptabel.

Der Einbau der Einheit wird durch Piktogramme auf der Verpackung beschrieben, er ist äußerst einfach - Klappe vorn am Drucker öffnen, Einheit am grünen Henkel herausziehen, neue Fotoleiter-Einheit (bestückt mit neuer Tonerkassette) einschieben bis zum Einrasten, Klappe zu - fertig.
Nach Rücksetzen des Zählers am Drucker (wie wird im Beipackzettel der Einheit beschrieben -gut!) kann schon gedruckt werden, die  Testseite zeigte ein gutes und konturiertes Druckbild.

Lieferung durch Computeruniverse erfolgte nach akzeptablen 6 Tagen.
Artikel bewerten