Hama - SMART HOME. MADE SIMPLE

Smart Home Made Simple

Ein smartes Zuhause ist praktisch, komfortabel und dank Hama einfach zu realisieren.

  • Einfach zu installieren
  • Einfach einzurichten
  • Einfach nachzurüsten
  • Einfach zu steuern per: App(iOS / Android) - Amazon Alexa - Google Home Assistant

Beispiel für den schrittweisen Aufbau Ihres smarten Zuhause:

Sie starten mit der WLAN Heizungsteuerung. Weitere Thermostate können in minutenschnelle eingebunden werden. Die Hama WiFi Tür- / Fensterkontakte verfeinern die Szenarien und helfen Energie sparen.Der Aspekt Sicherheit wird Ihnen wichtig? Sie ergänzen die WiFi-Sirene von Hama. Diese fragt den Zustand der Tür- / Fensterkontakte ab.

Smarte Schalter, Steckdosen, Kameras und Leuchtmittel von Hama für drinnen und Outdoor können jederzeit unkompliziert hinzugefügt werden - ohne lästige Zwischengeräte. Sie konfigurieren über die App unterschiedliche Szenarien oder steuern einfach per Sprachbefehl.

Die Hama App gibt es für iOS und Android. Sprachbefehle werden über Amazon Alexa oder Google Assistant verarbeitet. Auch vorhandene Geräte anderer Hersteller die Sprachbedienung unterstützen, lassen sich so kombinieren.


SMART HOME. MADE SIMPLE.


WLAN Heizungssteuerung

hama smart home thermostat

Die Hama WLAN-Heizungssteuerung wehrt weder die Weißen Wanderer noch deren Wiedergänger ab - aber dafür sorgt sie für die perfekte Wohlfühltemperatur in Ihren vier Wänden. Individuelle Heizzyklen können nach dem Tagesablauf programmiert und bei Bedarf von unterwegs geändert werden, sollte man unerwartet früher oder später nach Hause kommen. So hat der Winter keine Chance und Sie senken die Heizkosten um bis zu 30 Prozent. Für einen entspannten und wohlig warmen Serienmarathon.

 

Hama Smart Home Produkte

hama smartes wohnen

Das Licht vom Sofa oder bequem aus dem Bett heraus einschalten, die Kaffeemaschine starten oder die Heizung regulieren. So einfach war es noch nie. Das kabellose Hama Smart Home System lässt sich spielend per Zuruf, App oder über smarte Funk-Wandschalter bedienen. Mittels Sprachsteuerungskonzept, lassen sich Lampen und Hama Steckdosenadapter mit Alexa und dem Google Assistant steuern.

Hama Smart Home komplett ohne Hub.

Ein großer Vorteil ist das einfache System. Für die Automatisierung wird keine zusätzliche Zentraleinheit benötigt. Die Kommunikation mit allen Hama Smart-Home-Elementen funktioniert komplett über das WLAN. Die Einrichtung erfolgt über die Kostenlose App "Hama Smart Solution", die es für Android und iOS gibt.

Hama Smart Home- Produkte:

 

Smarte Beleuchtung

Hama WiFi- Beleuchtung:

 

SCHNELLE UND EINFACHE EINRICHTUNG

Zur Einrichtung eines Hama Smart-Home Gerätes benötigen Sie nur die Hama Smart Solution-App, die Sie kostenlos im Google Play Store oder Apple App Store auf Ihr Smartphone oder Tablet herunterladen können. Mit ihrer Hilfe lassen sich Hama Smart-Home-Produkte einfach per WiFi mit Ihrem drahtlosen Heimnetzwerk verbinden – es ist kein zusätzliches, teures Gateway (Hub) erforderlich und funktioniert mit jedem WLAN-Router.

Montieren Sie einfach das Produkt mithilfe des mitgelieferten Montagematerials an der gewünschten Stelle und koppeln Sie es mit der Hama Smart Solution-App. Nach erfolgreicher Verbindung können Sie es als Warnmelder einrichten oder für den Einsatz zur Steuerung entsprechender Szenen und Automationen anlegen. Bei Bedarf lassen sich die Produkte jederzeit anders konfigurieren und umfunktionieren.

hama smart home app
  1. 1. Legen Sie ein kostenloses Kundenkonto an oder melden Sie sich erneut an.
  2. 2. Richten Sie neue Geräte ein.
  3. 3. Die Einrichtung des WiFi-Gerätes erfogt komfortabel in wenigen Schritten.
  4. 4. Steuern Sie Ihr Hama Smart-Home-Produkt per Sprache oder mit der App.

ERSTELLEN VON SZENEN & AUTOMATIONEN

HOLEN SIE DEN MAXIMALEN KOMFORT AUS IHREN SMARTEN PRODUKTEN UND ERSTELLEN SIE SZENEN UND AUTOMATIONEN

Die WiFi-Geräte punkten noch mit ganz anderen Einsatzgebieten und Funktionen, wenn man diese mit anderen Smart-Home-Produkten koppelt oder bestimmte Szenen einstellt. Das ist über die App ganz einfach möglich. Einfache, alltägliche Handgriffe können Sie mit Smart-Home-Systemen perfekt automatisieren.

Szenen und Automationen gestalten Ihren Alltag so viel schöner und komfortabler:

Szenario "Flur": Mit dem WiFi-Bewegungsmelder und den WiFi-Lampen lassen sich individuelle Abläufe festlegen. So schaltet der Bewegungsmelder abends das Flurlicht hell, nachts aber nur auf 20%, damit Sie nicht geblendet und Ihre Liebsten gestört werden.

Szenario "Kamera": Wenn die WiFi-Lampen im Haus angehen, dann soll die Empfindlichkeit der Bewegungserkennung der WiFi-Kamera auf niedrig gestellt werden.

Szenario "Lüften": Frischluftanhänger lüften gut und viel, nur leider bedeutet zu viel Lüften im Winter eiskalte Räume. Das ist unangenehm und auch nicht energieeffizient. Mit unserem smarten WiFi-Tür-/Fensterkontakt können Sie sich einen Reminder einstellen, der Sie nach 15 Minuten daran erinnert, das Fenster im Wohnzimmer, in der Küche und im Bad wieder zu schließen. So geht frische Luft ohne Frieren!

Szenario "Licht im Kleiderschrank": Sie montieren den Hama WiFi-Tür-/Fensterkontakt mit einer Hama WiFi-Lampe oder Steckdose an der Sie eine Lampe einstecken und schon sehen Sie Ihre Kleidung in hellem Licht sobald Sie die Tür öffnen. Beim Schließen wird das Licht automatisch wieder gelöscht.

Szenario "Kamera2": Sobald man das Haus ab 18:00 Uhr verlässt, soll die Empfindlichkeit der Bewegungserkennung der WiFi-Kamera auf "hoch" gestellt werden. So werden alle Bewegungen, die die Kamera wahrnimmt, als Push-Nachricht an das Smartphone geschickt.