Zeige Produkte des Herstellers Apple

Apple Watch Ultra 2 Cellular Titanium 49mm (Alpine Loop indigo) Medium

Apple Watch Ultra 2 Cellular Titanium 49mm (Alpine Loop indigo) Medium
(0)
Weitere Varianten
Art-Nr.:Q502-057, Hst-Nr.:MRET3FD/A
UVP
899,00 €
868,00 €
-3%
Sie sparen 31,00 €
exkl. MwSt. 
auf Lager und sofort lieferbar
Lieferzeit 1-2 Werktage
Beschreibung
Apple über die Watch Ultra 2:
Mit demselben bahnbrechenden Chip wie bei der Series 9. Dem hellsten Apple Display aller Zeiten. Dem genauesten GPS in einer Sportuhr in großen Städten.

Die Apple Watch Ultra 2 ein Meilen­stein auf unserem Weg, alle unsere Produkte bis 2030 CO₂ neutral zu machen. Wir senken einen Großteil der Emissionen durch Inno­vationen bei Materialien, sauberen Strom und einen CO₂ armen Versand. Und der kleine Rest, der übrig bleibt, wird von uns mit Investitionen in naturbasierte Projekte kompen­siert. Denn die Erde wartet nicht. Und wir auch nicht.

Mehr drin. Mehr drauf.
Die Apple Watch Ultra 2 wurde für eine einzigartige Perfor­mance entwickelt. Das leichte Titangehäuse ist robust und korrosions­beständig und seine erhöhten Kanten schützen das Saphirglas vor Stößen.
  • 49 mm Titangehäuse
  • Wasserschutz bis 100 m1
  • Nach MIL‑STD 810H getestet2
Das größte und hellste Apple Watch Display aller Zeiten.
Mit der Power des neuen S9 SiP hat das Always‑On Retina Display eine Spitzen­helligkeit von 3.000 Nits für eine noch bessere Lesbarkeit in grellem Sonnenlicht. Bei wenig Licht verdunkelt es sich auf 1 Nit. Der Nacht­modus aktiviert sich jetzt im Dunkeln auto­matisch. Auf dem großen Display ist genug Platz, um die Ansicht an fast alle Aktivi­täten anzupassen. Und ein neues Ziffer­blatt zeigt am äußeren Rand dynamische Infos wie Höhe, Tiefe oder Sekunden.

Bereit für Action.
Mit dem anpassbaren Action Button kannst du verschie­dene Funktionen schnell und direkt steuern. Starte ein Training, setze einen Kompass Weg­punkt oder beginne einen Tauch­gang. Er hat jede Menge Potenzial – genau wie du.

Alles an seinem Platz.
Die Apple Watch Ultra 2 ist ein außer­gewöhnliches und vielseitiges Tool an deinem Handgelenk – mit unglaublicher Leistungs­fähigkeit in einem erstaunlich kompakten Design.
GPS Antenne: Das präzise Dual-Frequenz GPS liefert genaue Standort­daten, um Entfernung, Pace und Routen­karten zu berechnen.
Action Button in International Orange: Pass ihn an, um einen Kompass Wegpunkt zu setzen oder starte einen Backtrack, ein Training, einen Tauchgang und vieles mehr. Halte ihn gedrückt, um die Sirene zu aktivieren.
Zwei Laut­sprecher: Ein zweiter Laut­sprecher verbessert die Lautstärke für Anrufe und Siri.
Sirene: Sie kann mit einem 86 Dezibel lauten Ton Hilfe anfordern und ist bis zu 180 Meter weit zu hören.
Seiten­taste: Für den Zugriff auf Sicherheits­features. Halte sie gedrückt, um einen Notruf abzusetzen,3 deinen Notfall­pass anzuzeigen oder die Sirene zu akti­vieren. Die Taste ist leicht erhöht, damit du sie auch mit Hand­schuhen bedienen kannst.
Ring aus drei Mikrofonen: Bei viel Wind wählt ein adaptiver Algorithmus das beste Mikrofon für Audio aus. Maschinelles Lernen filtert Stör­geräusche, damit du so klar wie möglich zu hören bist.
Tiefenmesser: Für die Echtzeit­messung der Unter­wasser­tiefe bis zu 40 Metern und für die Messung der Wasser­temperatur.
Digital Crown: Mit großem Durch­messer und groben Kerben für eine leichte Hand­habung.

Läuft tagelang.
Am zweiten Tag einer Rucksack­tour, auf der letzten Etappe eines Triathlons oder mitten im Tauch­gang an einem Korallen­riff – eine leere Batterie ist das Letzte, worüber du nach­denken willst. Mit der Apple Watch Ultra 2 kannst du praktisch alles machen und hast noch Energie übrig.3

Mit der Power des neuen S9 SiP.
Der speziell ent­wickelte Apple Chip macht die Apple Watch Ultra 2 noch leistungs­stärker, einfacher zu nutzen und schneller. Die neue Dual‑Core CPU hat 5,6 Milliarden Transistoren – 60 % mehr als die vorherige Generation. Eine neue 4‑Core Neural Engine verarbeitet Aufgaben mit maschinellem Lernen bis zu zweimal schneller. Noch nie gab es etwas Vergleichbares in einer Smartwatch. So werden fortschrittliche neue Features möglich wie On‑Device Siri, Genaue Suche für iPhone und eine magische neue Art, deine Apple Watch mit einer einfachen Doppeltipp Geste zu steuern.

Magisch. Bis in die Fingerspitzen.
Interagiere schnell und einfach mit deiner Apple Watch Ultra 2, ohne das Display zu berühren. Tippe Zeige­finger und Daumen zweimal zusammen, um Anrufe anzunehmen, Timer anzuhalten oder fortzusetzen und mehr. Das macht alltägliche Aktionen noch einfacher, vor allem in Situa­tionen, in denen du keine Hand freihast.

Mehr Ansichten. Mehr Motivation.
Die Apple Watch Ultra 2 verbindet sich jetzt mit Radfahrzubehör wie Power­meter über Bluetooth. Damit du beim Fahren deine Leistung besser im Blick hast, starte ein Radfahr­training von deiner Watch aus. Du siehst dann das Training auto­matisch als Live Aktivität auf deinem iPhone, das du mit optionalem Zubehör an deinem Lenker befestigen kannst.
Herzfrequenz-Zonen: Sieh sofort, wie intensiv du trainierst. Deine Trainings­zonen werden auto­matisch berechnet und anhand deiner Gesund­heits­daten personalisiert. Oder du richtest sie manuell ein.
Kombinationssport: Kombiniere Laufen, Radfahren oder Schwimmen in einem einzigen Training. Die Trainingsapp erkennt automatisch, wenn du zwischen unterschiedlichen Aktivitäten wechselst.
Unterstützung für Fitnessapps: Die Apple Watch Ultra 2 unterstützt speziell entwickelte Trainings-APIs, damit Apps wie TrainingPeaks deine geplanten Trainings direkt in die Trainingsapp exportieren können.
Eigene Trainings: Stelle Zeit‑ und Streckenziele für jedes Intervall deines Trainings ein. Und füge Warmups, Cooldowns und Erholungs­intervalle hinzu.
Fort­schritt­liche Laufdaten: Miss Schrittlänge, Boden­kontaktzeit und Vertikale Oszillation. Trainiere mit Pacer auf bestimmte Zeitziele hin. Und ver­bessere deine bisherigen Zeiten mit Strecken­training.
Laufbahnerkennung: Die Trainingsapp erkennt, wenn du an der Laufbahn ankommst, und nutzt Daten von Apple Karten und GPS, um Pace, Ent­fernung und deine Route genau anzu­zeigen.

Extrem präzises GPS? Exakt.
GPS Performance ist besonders wichtig für Sportler:innen, die exakte Messwerte brauchen. Die Apple Watch Ultra 2 verfügt über ein präzises Dual-Frequenz GPS System und liefert damit in dichten inner­städtischen Gebieten das genaueste GPS in einer Sportuhr.4

Wir haben den Kompass neu erfunden.
Ein präziser Kompass ist für die Navigation in der Wildnis genauso wichtig wie ein Paar gute Schuhe. Ergänzungen zur Kompass App liefern dir direkt am Handgelenk Ansichten und Funktionen, mit denen du dich orientieren kannst wie nie zuvor.

Gemacht für die Wildnis.
Verbesserte Kartendetails machen die Apple Watch Ultra 2 in der freien Natur zu einem wichtigen Begleiter. Neue topografische Karten zeigen Gegebenheiten wie Berge, Täler und Gewässer in über 9.000 National‑ und Regional­parks in den USA mit Details wie Wander­wegen, Höhen­linien, Höhenangaben und interessanten Orten. Und lass dir detaillierte Strecken­infor­mationen wie Länge, Fotos und mehr anzeigen.

Herausragend. Auch unter Wasser.
Die Apple Watch Ultra 2 wurde so gebaut, dass sie Jetskiing in der Maunalua Bay und Kite­surfen auf dem Gorge stand­hält. Sie kommt mit einem Tiefenmesser und liefert Daten und Funktionen, die man beim Sport‑ und Frei­tauchen für eine Tiefe von bis zu 40 Metern braucht.
Nach EN13319 zertifiziert - Einem international anerkannten Standard für Tauchzubehör.

Ein komplett ausgestatteter Tauch­computer.
Die Oceanic+ App für die Apple Watch Ultra 2 wurde gemein­sam mit dem renommierten Unter­wasser-Innovations­unternehmen Huish Outdoors entwickelt und ist ein echter Tauch­computer fürs Hand­gelenk.5 Sie eignet sich fürs Schnorcheln, Sport‑ und Frei­tauchen bis zu einer Tiefe von 40 Metern und bietet alle wichtigen Features, die Taucher:innen brauchen. Und dabei ist sie ganz einfach zu bedienen.
Die Tiefe App ist ideal, um Unter­wasser­aktivitäten zu tracken. Sie aktiviert sich auto­matisch, sobald du untertauchst und zeigt die Uhrzeit, aktuelle Tiefe, Wasser­temperatur, Dauer unter Wasser und die maximale Tiefe an, die du erreicht hast. Sie zeigt auch eine Zusam­men­fassung der Tauchgänge auf deiner Watch und speichert ein Protokoll von jedem Unterwasser­gang in der Fitness App auf deinem iPhone. So siehst du den kompletten Verlauf deiner Tauchgänge, ein Diagramm des Tauchgangs und eine Karte mit dem GPS Eintauchpunkt.

Leistungs­starke Gesundheits­features.
  • EKG. Die EKG App kann deinen Herzschlag und Herz­rhythmus mit dem elek­trischen Herzsensor auf­zeichnen und die Auf­zeich­nung dann auf Vorhof­flimmern, einer Form von unregel­mäßigem Herz­rhythmus­, überprüfen.6
  • Mitteilungen zur Herzgesundheit. Erhalte Benachrich­tigungen bei einer ungewöhnlich hohen oder niedrigen Herz­frequenz und einem unregel­mäßigen Herz­rhythmus­.7
  • Schlaf Tracking. Verfolge deinen Schlaf. Sieh nach, wie lange du in den drei Schlaf­phasen REM‑, Kern‑ oder Tief­schlaf­ warst. Und wann du zwischendurch vielleicht mal aufgewacht bist.
  • Temperaturerkennung. Ein innova­tiver Temperatur­sensor8 ermöglicht revolutionäre Einblicke in die weibliche Gesundheit und ein fortschritt­licheres Zyklus­protokoll.8 Und er erfasst Änderungen deiner Temperatur in der Nacht und zeigt sie dir in der Health App an.
  • Blutsauerstoff. Miss den Sauer­stoff in deinem Blut und erhalte so Einblicke zu einem wichtigen Messwert für deine allgemeine Gesundheit.9
Innovative Sicherheits­features.
  • Unfallerkennung. Fortschrittliche Sensoren und ein Algorithmus für maschinelles Lernen erkennen schwere Autounfälle und benach­richtigen einen Not­dienst. Die Apple Watch Ultra 2 teilt den Helfer:innen außerdem deinen Standort mit und informiert deine Notfall­kontakte.10
  • Sturzerkennung. Egal, ob du in deinem Zuhause bist oder unterwegs – sobald ein Sturz erkannt wird und du nicht mehr reagierst, wird auto­matisch der Notdienst benachrichtigt.10
  • Notruf SOS. Halte die Seiten­taste gedrückt, um schnell einen Not­dienst zu benachrichtigen und deinen Stand­ort mitzu­teilen.10 Für eine gewisse Zeit erhalten deine Notfall­kontakte Updates, wenn sich dein Standort ändert.
Bleib in Verbindung. Mit Mobilfunk.
  • Telefonieren und texten. Mit einem Mobilfunk­tarif kannst du mit den Cellular-Modellen fast überall in Verbindung bleiben, sogar wenn dein iPhone nicht in deiner Nähe ist. Und mit einem Tarif für inter­nationales Roaming bleibst du auch im Ausland verbunden.11
  • Musik. Streame Musik, Podcasts und Hörbücher – auf dem Gipfel eines Berges oder im Fitness­studio.12
  • Karten. Erhalte Turn‑by‑Turn Weg­beschrei­bungen mit haptischem Feedback, damit du genau weißt, wo du hin­gehen musst, ohne auf deine Uhr zu schauen.
  • Apple Pay. Bezahle so ziemlich alles direkt an deinem Hand­gelenk mit Apple Pay.13 Und nutze Wallet als deinen Haus­schlüssel, Auto­schlüssel oder deine Bordkarte.14
  • App Store. Im App Store auf der Apple Watch findest du Apps für fast alle Sport­arten oder Aktivitäten. Lade Apps direkt auf deine Watch, ohne dass du dafür dein iPhone in die Hand nehmen musst.
  • Genaue Suche. Ein Ultra­breit­band-Chip der 2. Generation ermöglicht Genaue Suche für das iPhone15 – ein neues Erlebnis, das dir die ungefähre Entfernung und Richtung zu deinem Telefon mit hilfreichem haptischen Feedback gibt.
1 Die Apple Watch Ultra 2 ist nach ISO Norm 22810 wassergeschützt bis 100 Meter. Sie ist für Sporttauchen (mit einer kompatiblen App eines anderen Anbieters aus dem App Store) bis 40 Meter und Wassersport mit hohen Geschwindigkeiten geeignet. Die Apple Watch Ultra 2 sollte nicht für Tauchgänge tiefer als 40 Meter verwendet werden. Wasserschutz ist kein dauerhafter Zustand und kann im Laufe der Zeit abnehmen.
2 Getestet nach Unterabschnitten für Höhe, Hoch­temperatur, Tieftemperatur, Temperatur­schock, Feuchtigkeit, Eintauchen, Einfrieren/Auftauen, Erschütterung und Vibration.
3 Die Ladekapazität einer Batterie für den ganzen Tag basiert auf folgendem Gebrauch: 180 Display-Aktivierungen durch Armheben, 180 Benachrich­tigungen, 90 Minuten App Nutzung und 60 Minuten Training mit Musik von der Apple Watch über Bluetooth im Verlauf von 36 Stunden; die Apple Watch Ultra 2 (GPS + Cellular) Nutzung beinhaltete im Laufe der 36 Stunden für insgesamt 8 Stunden eine Verbindung über LTE und für 28 Stunden eine Bluetooth Verbindung zum iPhone. Die Tests wurden von Apple im August 2023 durchgeführt mit Prototypen der Apple Watch Ultra 2 (GPS + Cellular), die mit einem iPhone verbunden waren; alle Geräte wurden mit Prototypen der Software getestet. Die Batterielaufzeit variiert abhängig von Verwendung, Konfiguration, Mobilfunknetz, Signalstärke und vielen anderen Faktoren. Die tatsächliche Laufzeit kann variieren.
4 Die Aussage bezieht sich auf die Genauigkeit der Routenkarte.
5 Für Oceanic+ ist ein Abonnement erforderlich. Erhältlich im App Store. Befolge immer die wichtigsten Tauchregeln, tauche mit einer Begleitperson und nimm ein Ersatzgerät mit.
6 Die EKG App ist verfügbar auf der Apple Watch Series 4 und neuer (ausgenommen Apple Watch SE) und kann ein EKG, vergleichbar mit einem 1‑Kanal‑EKG, erstellen. Für die Verwendung durch Personen ab 22 Jahren gedacht.
7 Mitteilungen bei unregelmäßigem Herzrhythmus erfordern die neueste Version von watchOS und iOS. Das Feature ist nicht bestimmt zur Verwendung durch Personen unter 22 Jahren oder Personen, bei denen bereits Vorhofflimmern (AFib) diagnostiziert wurde.
8 Das Feature zur Temperaturerkennung ist nicht für medizinische Zwecke bestimmt. Die Zyklusprotokoll App sollte nicht zur Familienplanung oder Diagnose einer Erkrankung verwendet werden.
9 Die Blutsauerstoff App eignet sich nur zur Wellness-Nutzung und ist nicht für medizinische Zwecke bestimmt.
10 Notruf SOS erfordert eine Mobilfunk­verbindung oder WLAN Anrufe mit einer Internet­verbindung von deiner Apple Watch oder deinem iPhone in der Nähe.
11 Für Mobilfunkdienste ist ein Mobilfunktarif erforderlich. Weitere Infos gibt es beim jeweiligen Mobilfunkanbieter. Die Verbindung kann abhängig von der Netzwerk-Verfügbarkeit variieren. Die internationale Roaming-Abdeckung hängt von deinem Mobilfunkanbieter ab. Mehr Details dazu gibt es beim jeweiligen Mobilfunkanbieter.
12 Apple Music erfordert ein Abonnement.
13 Apple Pay kann nicht in allen Ländern genutzt werden.
14 Nur verfügbar bei ausgewählten Partnern und an bestimmten Standorten. Erfordert ein qualifiziertes Gerät und eine qualifizierte OS Version.
15 Erfordert ein iPhone und eine Apple Watch mit Ultrabreitband-Chip der zweiten Generation. Die Verfügbarkeit von Ultrabreitband kann je nach Region variieren.

Technische Daten
Produkttyp
  • Smartwatch
Passend für
  • iOS ab Version 17
Wasserdicht
  • Wasserdicht bis 10 ATM
Touchscreen
  • Ja
Konnektivität
  • Wi-Fi 4 (802.11n)
  • NFC
  • LTE (4G)
  • Bluetooth 5.3
Integrierter Speicher
  • 64 GB
Speicherkarten-Slot
  • Nein
Kamera
  • Nein
Gehäusematerial
  • Titan / Keramik
Gehäusefarbe
  • silber
Armband austauschbar
  • Ja
Besonderheiten
  • Saphirglas-Display
  • Sirene
  • Kompass
Biometrie / Sensoren
  • Kalorienverbrauch
  • Schlaf
  • Schritte
  • Herzfrequenz am Handgelenk
  • Schwimmzüge
  • GPS
  • Blutsauerstoff
  • Tiefenmesser
  • Temperatur
Funktionen
  • Benachrichtigungen
  • Freisprechen
  • Telefonfunktion (SIM nötig)
  • Kalender
  • Inaktivitätsalarm
  • Unfallerkennung

Garantiehinweis
Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Die Kontaktdaten können unserer Herstellerübersicht entnommen werden. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie.