Zeige Produkte des Herstellers TP-Link

TP-Link TL-SL1218P 16x LAN (16x PoE+)

TP-Link TL-SL1218P 16x LAN (16x PoE+)
(0)
Art-Nr.:5222-04A, Hst-Nr.:TL-SL1218P
176,90 €
exkl. MwSt. 
auf Lager und sofort lieferbar
Lieferzeit 1-2 Werktage
Beschreibung

TP-Link TL-SL1218P 16x LAN (16x PoE+)

TL-SL1218P

16-Port 10/100 Mbps + 2-Port Gigabit Rackmount Switch mit 16-Port PoE+
  • 16× PoE+ 10/100 Mbps RJ45 ports, 2× Gigabit RJ45 ports, und 1× combo Gigabit SFP slot.
  • Hohes PoE-Leistungsbudget mit bis zu 30 W für jeden PoE-Port und 150 W für alle PoE-Ports.*
  • Bis zu 250 m Daten- und Stromübertragung im Extended-Modus speziell für Überwachungssysteme.**
  • Prioritäts-Modus bietet eine Priorisierte Übertragung für die Ports 1–2, um die Qualität von wichtigen Anwendungen zu sichern
  • Isolation Mode ermöglicht die Trennung des Client-Verkehrs mit einem Klick für höhere Sicherheit und Leistung.
  • Einfach zu bedienen, keine Konfiguration und Installation erforderlich.

Professioneller 16 / Port 10/100 Mbit/s + 2-Port Gigabit Rackmount-Switch mit 16-Port PoE +

Plug and Play mit PoE-Übertragung zur Überwachung bis zu 250 m

Dedizierter 16-Port-PoE + -Switch (150 W Budget) für zahlreiche Anwendungen

Die Einhaltung des 802.3af / at PoE + -Standards unterstützt bis zu 30 W an jedem PoE-Port. Das Gesamt-PoE-Leistungsbudget von 150 W * für die 16 × PoE + -Ports bietet eine breite Palette von Anwendungen, z. B. Überwachung, Büros, Schlafsäle und kleine Unternehmen. Es ist voll kompatibel mit IP-Kameras, Access Points, IP-Telefonen, Computern, Druckern usw.

Ideal für die IP-Überwachung - Übertragung bis zu 250 m

Im Extended-Modus erreicht die PoE-Übertragungsentfernung bis zu 250 m ** - ideal für den Einsatz von IP-Kameras in großen Gebieten.

** Die Geschwindigkeit der Ports im Erweiterungsmodus wird auf 10 Mbit / s herabgestuft. Die tatsächliche Übertragungsentfernung kann aufgrund des Stromverbrauchs von PoE-Geräten oder der Kabelqualität und des Kabeltyps variieren.

Ideal für die IP-Überwachung - Höhere Leistung und Sicherheit

Der Prioritätsmodus und der Isolationsmodus machen die Überwachung reibungsloser und sicherer.

Die Qualität sensibler Anwendungen wie der Videoüberwachung in kritischen Geschäftsbereichen wird garantiert, indem Optionen mit höherer Priorität für die Ports 1 bis 8 angeboten werden, wenn der One-Touch-Prioritätsmodus aktiviert ist.

Isolationsmodus-Taste

One-Click-Verkehrstrennung für Ports 1-16
Mit einem Klick teilt der Isolationsmodus den Datenverkehr für die Ports 1–16 einfach auf, um Schnüffeln und Manipulationen zu vermeiden. Auf diese Weise kann der Switch Broadcast Storm isolieren und so die LAN-Sicherheit und Datenübertragung verbessern.

Reibungslose HD-Videoüberwachung

2 × Gigabit-RJ45-Ports und 1 × Combo-Gigabit-SFP-Steckplatz sorgen für reibungsloses Streaming, auch wenn 16 × HD-IP-Kameras gleichzeitig arbeiten.

Intelligentes Power Management zur Vermeidung von Stromüberlastung

Wenn Ihr Gesamtstromverbrauch 150 W überschreitet, unterbricht Intelligent Power Management automatisch die Stromversorgung von Ports mit niedrigerer Priorität, um die Stromversorgung der Ports mit hoher Priorität sicherzustellen. Dies schützt das Gerät vor Stromüberlastung. Es erkennt auch automatisch die erforderliche PoE-Leistung für Ihr Gerät und schützt Ihre Nicht-PoE-Geräte vor Beschädigung.

Breite Betriebstemperatur bei guter Wärmeableitung

Das robuste Metallgehäuse und das professionelle Wärmeableitungsdesign sorgen für eine zuverlässige Betriebstemperatur (0–50 ° C).

Mehrere Anwendungsszenarien

Der TL-SL1218P ist vollständig kompatibel mit PoE-Geräten wie IP-Kameras, Access Points und IP-Telefonen. Es funktioniert auch mit nicht mit PoE verkabelten Geräten wie PCs, Druckern und IPTV.

Überwachung

Funktioniert mit IP-Kameras

Konferenz

Anruf Funktioniert mit IP-Telefonen

Wi-Fi-Abdeckung

Funktioniert mit Omada EAPs

Kabelverbindungen

Funktioniert mit PCs und Druckern

Technische Daten
Anschlüsse
      • 16x 10/100Mbit/s-RJ45-Ports (mit Autoabstimmung und Auto-MDI/MDIX)
      • 2x 10/100/1000Mbit/s-RJ45-Ports (mit Autoabstimmung und Auto-MDI/MDIX)
      • 1x Combo-Gigabit-SFP-Port
Leistung
  • Switchingkapazität 7,2 Gbit/s
  • MAC-Adresstabelle 8k
Kabel
  • 10BASE-T: UTP-Kabel der Kategorien 3, 4, 5 (maximal 100m)
  • EIA/TIA-568 100Ω STP (maximal 100m)
  • 100BASE-TX: UTP-Kabel der Kategorie 5 oder höher (maximal 100m)
  • 1000Base-T: UTP-Kabel der Kategorie 6 oder höher (maximal 100m)
  • 100BASE-FX: MMF, SMF
  • 1000BASE-X: MMF, SMF
Standards und Protokolle
  • 802.3af, 802.3at, 802.3x
Management
  • unmanaged
Abmessungen (L x B x H)
  • 440 x 180 x 44 mm
Lieferumfang
  • TL-SL1218P
  • Stromversorgungskabel
  • Installationsanleitung
  • Rackeinbausatz
  • Gummifüßchen

Garantiehinweis
Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Die Kontaktdaten können unserer Herstellerübersicht entnommen werden. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie.