Zeige Produkte des Herstellers Synology

Synology RX418 4-Bay HDD-Array Rackmount

Synology RX418 4-Bay HDD-Array Rackmount
(0)
Art-Nr.:3H15-01Z, Hst-Nr.:RX418
UVP
565,30 €
537,00 €
-5%
Sie sparen 28,30 €
exkl. MwSt. 
auf Lager und sofort lieferbar
Lieferzeit 1-2 Werktage
Beschreibung
Expansion Unit RX418
1HE-Rackmount-Expansionseinheit mit 4 Einschüben für 1HE-RackStation

Speicherkapazitätserweiterung

Wenn die Speicherkapazität der Synology 1HE-RackStation ihre Grenzen erreicht, bietet die Synology Expansionseinheit RX418 eine einfache Lösung für die Kapazitätserweiterung, indem dem System 4 3,5“/2,5“ SATA-Festplatten hinzugefügt werden. Synology RX418 kann für umfassenden Datenschutz auch als dedizierter lokaler Datensicherungsort der Synology 1HE-RackStation genutzt werden.

Zuverlässiges Plug-and-Play-Design

Synology RX418 ist sofort nach dem Anschließen an die passende Synology RackStation einsatzbereit. Festplatten in der angeschlossenen Synology RX418 arbeiten, als wären sie intern im angeschlossenen Synology NAS installiert und können direkt über den Synology DiskStation Manager (DSM) verwaltet werden, ohne dass zusätzliche Software installiert werden muss.

Umweltfreundlich und leicht zu verwalten

Der preisgekrönte Synology DiskStation Manager (DSM) bietet eine intuitive Benutzeroberfläche zur einfachen Systemverwaltung. Der Ruhezustand der Festplatte kann im DSM eingestellt werden, sodass er automatisch aktiviert wird, wenn das System für eine bestimmte Zeit inaktiv ist. Hierdurch wird Energie gespart und die Lebensdauer der Festplatten verlängert.Urlaubsfotos und -Videos, Lieblingsmusik...all das Speichern wir mittlerweile digital ab. Besonders schön ist es, wenn man jederzeit Zugriff auf solche Dateien hat. Mit einem Netzwerkspeicher (NAS) wie dem Synology RX418 4-Bay HDD-Array Rackmount ist das Problemlos möglich. So haben Sie ihre wichtigsten Dateien zu Hause immer griffbereit - egal ob am PC, Notebook, Tablet, Smartphone oder sogar Konsolen.

Beim Kauf des Synology RX418 4-Bay HDD-Array Rackmount erhalten Sie das komplette Gehäuse ohne vorinstallierte Festplatten - so können Sie Ihr persönliches Wunsch-NAS konfigurieren und Festplatten eines Herstellers Ihrer Wahl verwenden. Oder Sie verwenden einfach Ihre vorhandenen Festplatten weiter. Sollten Sie eine der Festplatten austauschen oder zusätzlich einbauen wollen achten Sie auf den richtigen Formfaktor - das Synology RX418 4-Bay HDD-Array Rackmount benötigt Festplatten im 2.5" / 3.5" Format. Das Synology RX418 4-Bay HDD-Array Rackmount fasst maximal 4 Festplatten. Der Anschluss der Festplatten erfolgt über SATA3. Durch die HotSwap-Unterstützung können Festplatten im laufenden Betrieb ein- und ausgebaut werden. Defekte HDDs lassen sich so besonders einfach austauschen, aber auch eine Erweiterung der Kapazität durch zusätzliche Platten kann schnell durchgeführt werden. Für den Einsatz in professionellen IT-Abteilungen kann das NAS in ein Rack eingebaut werden - die passenden Montageschienen müssen in der regel separat erworben werden.

Dank der verbauten Speichercontroller lässt sich der Speicherplatz flexibel verwalten.

Auch eSATA-Laufwerke können am Synology RX418 4-Bay HDD-Array Rackmount angeschlossen werden.
Wenn die Speicherkapazität der Synology 1HE-RackStation ihre Grenzen erreicht, bietet die Synology Expansionseinheit RX418 eine einfache Lösung für die Kapazitätserweiterung, indem dem System 4 3,5"/2,5"-SATA-Festplatten hinzugefügt werden. Synology RX418 kann für umfassenden Datenschutz auch als dedizierter lokaler Datensicherungsort der Synology 1HE-RackStation genutzt werden.
  • Zuverlässiges Plug-and-Play-Design
  • Umweltfreundlich und leicht zu verwalten
  • Zuverlässiges Plug-and-Play-Design
    Synology RX418 ist sofort nach dem Anschließen an die passende Synology RackStation einsatzbereit. Festplatten in der angeschlossenen Synology RX418 arbeiten, als wären sie intern im angeschlossenen Synology NAS installiert und können direkt über den Synology DiskStation Manager (DSM) verwaltet werden, ohne dass zusätzliche Software installiert werden muss.
  • Umweltfreundlich und leicht zu verwalten
    Der preisgekrönte Synology DiskStation Manager (DSM) bietet eine intuitive Benutzeroberfläche zur einfachen Systemverwaltung. Der Ruhezustand der Festplatte kann im DSM eingestellt werden, sodass er automatisch aktiviert wird, wenn das System für eine bestimmte Zeit inaktiv ist. Hierdurch wird Energie gespart und die Lebensdauer der Festplatten verlängert.

Technische Daten
Kapazität
  • nur Gehäuse
Anzahl Schächte
  • 4
Datenträger Formfaktor
  • 2.5" / 3.5"
Datenträger-Schnittstelle
  • SATA3
HotSwap
  • Ja
Anzahl Datenträger inkl.
  • ohne Datenträger
Kapazität pro Datenträger
  • ohne Datenträger
RAID 0
  • Nein
RAID 1
  • Nein
RAID 5
  • Nein
RAID 6
  • Nein
RAID 10
  • Nein
JBOD
  • Nein
WLAN
  • Nein
Ethernet-Anschlüsse
  • Nein
Thunderbolt Anschlüsse
  • Nein
USB Typ-C Anschlüsse
  • Nein
USB 3.1 Gen 2 Anschlüsse (USB 3.1)
  • Nein
USB 3.1 Gen 1 Anschlüsse (USB 3.0)
  • Nein
USB 2.0 Anschlüsse
  • Nein
eSATA-Anschlüsse
  • 1
Webserver
  • Nein
Druckerserver
  • Nein
Rack einbaufähig
  • Ja

Garantiehinweis
Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Die Kontaktdaten können unserer Herstellerübersicht entnommen werden. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie.