Zeige Produkte des Herstellers ASRock

ASRock B450 STEEL LEGEND

ASRock B450 STEEL LEGEND
Art-Nr.:2310-1GV, Hst-Nr.:90-MXBA00-A0UAYZ
99,90 €
exkl. MwSt. 

TIPPEinfach mitbestellen
AMD Ryzen 3 3200G Box 65,90 €
AMD Ryzen 5 3600 Box 77,90 €

(nur noch 1 Stück)
auf Lager und sofort lieferbar
Lieferzeit 1-2 Werktage
Beschreibung
B450 Steel Legend
  • AMD AM4 Socket
  • Supports DDR4 3533+ (OC)
  • 2 PCIe 3.0 x16, 4 PCIe 2.0 x1
  • AMD Quad CrossFireX™
  • Graphics Output: DisplayPort, HDMI
  • 7.1 CH HD Audio (Realtek ALC892 Audio Codec), Nichicon Fine Gold Series Audio Caps
  • 6 SATA3, 1 Ultra M.2 (PCIe Gen3 x4), 1 M.2 (PCIe Gen3 x2 & SATA3)
  • 2 USB 3.1 Gen2 (Rear Type-A+C)
  • 6 USB 3.1 Gen1 (2 Front, 4 Rear)
  • Realtek Gigabit LAN
Dual USB 3.1 Gen2 (Type-A + Type-C)

Ein Paar onboard verbauter USB-3.1-Anschlüsse vom Typ-A und Typ-C für Transferraten von bis zu 10 Gbps.

Zwei Unzen Kupfer

Kommt mit zwei Unzen Kupfer in den inneren Lagen. Sämtliches Kupfer für das PCB wurde sorgfältig ausgesucht. Bietet die niedrigste Temperature und eine bessere Energie-Effizienz beim Overclocking.

PCI-E STEEL SLOT

Die fortschrittlichen PCI-E-Steel-Slots sind mit einer massiven Abdeckung versehen, die vor Signalinterferenzen im Zusammenhang mit der Grafikkarte schützt. Zudem sorgen sie dafür, dass auch schwere Grafikkarten immer sicher in den PCI-E-Slots verbaut sind.

Super Alloy Motherboard

XXL-Kühlkörper mit Aluminiumlegierung

Ein extragroßer Kühlkörper mit Aluminiumlegierung sorgt für eine effektive Wärmeabführung vom MOSFET und dem Chipsatz, so dass Ihr ganzes System zuverlässiger funktioniert.

Hochwertige 60A-Spule für die Stromversorgung

Im Vergleich zu herkömmlichen Spulen verfügen die neuen Premiumspulen für die Stromversorgung über einen dreimal so hohen Sättigungsstrom, so dass das Mainboard eine verbesserte Vcore-Spannung bietet.

12K-Black-Caps von Nichicon

Hochwertige 12K-Black-Kondensatoren mit einer Lebenserwartung von mindestens 12.000 Stunden. Verglichen mit den Gegenstücken auf anderen High-End-Mainboards, die lediglich eine Lebenserwartung von 10.000 Stunden aufweisen, bieten die von ASRock verwendeten 12K-Black-Caps von Nichicon eine 20 Prozent höhere Lebenserwartung und bieten eine höhere Stabilität und Zuverlässigkeit.

I/O Armor

Eine neu entwickelte Schutzabdeckung für all die kritischen Bauteile nahe dem hinteren I/O-Schild des Mainboards, die Schäden durch elektrostatische Ladung verhindern kann.

Saphirschwarzes PCB

Ein PCB in purem Schwarz. Das neue saphirschwarze PCB repräsentiert die hohe Qualität und verleiht den Mainboards einen mysteriösen Touch.

Hochverdichtetes Glasfaser-PCB

Das hochverdichtete Glasfaser-PCB reduziert die Lücken zwischen den PCB-Lagen, um das Mainboard vor Kurzschlüssen durch Feuchtigkeit zu schützen.

2oz-Kupfer-PCB

Durch die Verwendung sorgfältig ausgewählten Kupfer-Materials für die PCB Schichten bietet das 2OZ-Kupfer-PCB eine niedrigere Temperatur und höhere Energieeffizienz für das Übertakten.

Full Spike Protection

Einige sensible Digitalkomponenten des Mainboards sind anfällig für Stromschwankungen, so dass überhöhte Spannungen zu Fehlfunktionen im System führen können. ASRocks sogenannte "Full Spike Protection" vereint verschiedene Technologien, die Schäden an Mainboardkomponenten durch unerwartete Spannungsschwankungen verhindern können.

Live Update & APP Shop

Der ASRock APP Shop wurde entwickelt, um Ihnen mehr Komfort zu bieten. Wir bieten Kunden verschiedene Apps und Support-Software zum Download an. Sie können so auf einfache Weise Ihr System optimieren und Ihr Mainboard auf dem neuesten Stand halten. Alles mit dem ASRock APP Shop.Ist Ihr Rechner zu langsam oder zu alt? Steht eine Generalerneuerung des "Alten" an ist ein neues Mainboard wie das ASRock B450 STEEL LEGEND ein wichtiger, aber auch richtiger Schritt.

Beim Kauf eines Mainboards sollten Sie vor allem beachten dass es in Ihr PC-Gehäuse passt. Das ASRock B450 STEEL LEGEND entspricht dem ATX-Formfaktor. Der verbaute AMD B450 Chipsatz unterstützt zudem die neuesten Trinity Prozessoren - somit ist das ASRock B450 STEEL LEGEND ein ideales Mainboard für ein modernes System auf AMD Basis. Durch den verwendeten Sockel AM4 lässt sich ein Prozessor schnell einbauen.

Durch den verwendeten DDR4 Arbeitsspeicher können Sie mit minimalem Aufwand ein schnelles System zusammenstellen. Die Installation von Arbeitsspeicher geht schnell und einfach - einfach die passenden Speichermodule in einen der 4 Slots einstecken. Bis zu 64 GB Arbeitsspeicher werden unterstützt.

Auf dem ASRock B450 STEEL LEGEND steht eine Vielzahl von Anschlüssen bereit um diverse Komponenten einzubauen.
Dank der 2 PCIe x16 Slots haben Sie eine Menge Platz für Erweiterungkarten. Der PCI Express Standard 3.0 bietet zudem eine hohe Bandbreite für moderne Grafikkarten. So verhindern Sie, dass ihr System ausgebremst wird.

AMD CrossFire zertifiziertes MainboardDas ASRock B450 STEEL LEGEND ist zudem durch AMD als CrossFire kompatibel zertifiziert. Dank dieser fortschrittlichen Multi-GPU Technologie ist es möglich dass Sie mehrere Grafikkarten der AMD Radeon-Serie in Ihren Rechner einbauen und untereinander verbinden. Somit konzentriert sich die volle Rechenleistung mehrerer Grafikkarten auf eine Aufgabe - maximale Grafikleistung und höchste Qualität für Ihre Lieblingsspiele.

Zum Einbau von USB-Controllern, Soundkarten etc. stellt das ASRock B450 STEEL LEGEND zusätzlich noch 4 PCIe x1 Slots zur Verfügung.

Das ASRock B450 STEEL LEGEND bietet Ihnen auch 6 SATA3 Anschlüsse - diese sind durch die hohen Übertragungsraten perfekt für SSDs und schnelle Festplatten geeignet. Der von ASRock verbaute Chipsatz unterstützt zudem verschiedene RAID-Modi für die angeschlossenen SATA3-Geräte.

Dank der 6 USB3.0 Anschlüsse kann das ASRock B450 STEEL LEGEND externe Festplatten und USB-Sticks schnell mit großen Datenmengen versorgen. Übrigens: Die USB3.0 Anschlüsse sind blau eingefärbt - so können Sie von den USB2.0 Anschlüssen unterschieden werden.
Mäuse, Tastaturen und viele weitere Geräte können über einen der 8 USB2.0 Anschlüsse angeschlossen werden.
Das ASRock B450 STEEL LEGEND kann über ein gewöhnliches Patchkabel in Ihr vorhandenes Netzwerk eingebunden werden - der GB-LAN-Anschluss macht es möglich.

Da das ASRock B450 STEEL LEGEND über einen integrierten Soundchip verfügt benötigen Sie keine separate Soundkarte - wenn Sie jedoch bestmögliche Tonqualität und erweiterte Einstellungsmöglichkeiten wünschen können Sie eine separate Soundkarte in Erwägung ziehen.

Technische Daten
Prozessor-Sockel
  • Sockel AM4
integrierte CPU
  • Nein
Formfaktor
  • ATX
Chipsatz
  • AMD B450
RAM Slots
  • 4
RAM Technologie
  • DDR4
max. RAM
  • 64 GB
PCIe x16 Slots
  • 2
Maximale PCIe x16 Version
  • 3.0
PCIe x4 Slots
  • Nein
PCIe x1 Slots
  • 4
PCI Slots
  • Nein
SATA3 Anschlüsse
  • 6
SATA3 RAID
  • Ja
SATA2 Anschlüsse
  • Nein
SATA2 RAID
  • Nein
M.2
  • Ja
Anzahl M.2 Anschlüsse
  • 2
Thunderbolt-Anschlüsse
  • Nein
USB Typ C Anschlüsse
  • 1x USB 3.1 Gen1 Typ C
USB 3.1 Gen2 Anschlüsse (USB3.1)
  • 2
USB 3.1 Gen1 Anschlüsse (USB3.0)
  • 6
USB 2.0 Anschlüsse
  • 8
Ethernet
  • GB-LAN
WLAN
  • Nein
Sound Onboard
  • Ja
SLI Unterstützung
  • Nein
CrossFire Unterstützung
  • Ja
Besonderheiten
  • 1x DisplayPort 1.2

Garantiehinweis
Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Die Kontaktdaten können unserer Herstellerübersicht entnommen werden. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie.


Häufig gestellte Fragen
Welcher Prozessor passt zu dem Mainboard?