Zeige Produkte des Herstellers Intel

Intel Core i7-13700KF Boxed 16 cores (8 P-cores + 8 E-cores)

Intel Core i7-13700KF Boxed 16 cores (8 P-cores + 8 E-cores)
Weitere Varianten
Art-Nr.:2002-5ET, Hst-Nr.:BX8071513700KF
445,00 €
exkl. MwSt. 

TIPPEinfach mitbestellen
ARCTIC MX-4 Wärmeleitpaste 2019 Edi... 4,90 €
Arctic MX-6 4,90 €

(nur noch 2 Stück)
auf Lager und sofort lieferbar
Lieferzeit 1-2 Werktage
Beschreibung
Intel über die neuen Core™ Prozessoren der 13. Generation (Codename Raptor Lake):

Mehr Leistung in greifbarer Nähe
Unser neuer Intel® Core™ Prozessor der 13. Generation ist nicht nur ein Chip - er ist ein Multiversum, in dem jeder alles haben und alles sein kann. Steigen Sie in Bestenlisten auf, erschaffen Sie Welten und knacken Sie Zahlen - alles zur gleichen Zeit. Mit den Intel Core Prozessoren der 13. Generation erhalten Sie die Leistung der nächsten Generation für alles, was Sie tun.

Machen Sie mehr mit dem schnellsten Chip, den wir je gebaut haben
  • Hybridarchitektur: Die Intel Core Prozessoren der 13. Generation bieten eine leistungsfähige Hybrid-Architektur1 mit bis zu acht Leistungskernen (P-cores) und bis zu 16 Effizienzkernen (E-cores), kombiniert mit intelligentem Routing von Arbeitslasten durch Intel® Thread Director2. Performance-Kerne (P-Kerne) sind optimiert für die Verarbeitung von Single-Thread- und einfachen Multithread-Anwendungen und bieten verbesserte Leistungseigenschaften beim Gaming und bei Produktiv-Workloads. Effizienz-Kerne (E-Kerne) sind optimiert für die Skalierung von Workloads mit hohem Threading-Anteil und minimieren möglicher Unterbrechungen durch die Verwaltung von Hintergrundaufgaben.
  • Konzipiert für modernes Gaming: Gebaut für Gamer, die maximale Leistung für die neuesten Spiele suchen, aber auch für andere Arbeitslasten gerüstet sind. Die neuen PCs mit Intel Core Prozessor der 13. Generation machen es möglich.
  • Überlegene Erfahrung beim Erstellen: Die Intel® Core™ Prozessorreihe der 13. Generation bietet schnellere P-cores und mehr E-cores mit Unterstützung für DDR4/DDR5 und PCIe 4.0/5.0. Damit steht Ihnen eine Plattform zur Verfügung, die Multitasking und Konfigurierbarkeit ausreizt.
  • Anpassen für das, was Sie jeden Tag tun: Intel® Core™ Prozessoren der 13. Generation bieten eine hochflexible Architektur und branchenführende Tools für die ultimative Leistungsanpassung.
  • Gaming auf höherem Niveau und noch viel mehr: Entwickelt für modernes Gaming, Streamen und Aufnehmen, macht Intels Performance-Hybridarchitektur mit bis zu acht Performance-cores und bis zu 16 Efficient-cores1 dies alles möglich.
  • Mühelos multitasken: Egal, welche Art von Kreativaufgaben Sie ausüben, dank der überragenden Leistung können Sie streamen, browsen, bearbeiten, videochatten und sich einfach um Ihre Arbeit kümmern. Schnallen Sie sich an, denn mit dem Intel Core Prozessor der 13. Generation wird Multitasking Sie nicht ausbremsen.
  • Branchenführende Übertaktung: Eine großartige Übertaktungserfahrung für Enthusiasten aller Niveaus – von Anfängern bis hin zum Experten3. Das Intel® Extreme Tuning Utility, gepaart mit einem übertaktbaren Intel Core Prozessor, macht den Übertaktungsprozess einfach.


1 Die Performance-Hybridarchitektur kombiniert zwei Kern-Mikroarchitekturen, Performance-cores (P-cores) und Efficient-cores (E-cores), auf einem einzigen Prozessorchip. Einige Intel Core Prozessoren der 13. Generation verfügen nicht über eine leistungsfähige Hybridarchitektur, sondern nur über P-cores, und haben die gleiche Cache-Größe wie die vorherige Generation; Details zu den Produkten finden Sie unter ark.intel.com.
2 Der in die Hardware integrierte Intel® Thread Director ist nur in leistungsfähigen Hybridarchitektur-Konfigurationen von Intel® Core™ Prozessoren der 12. Generation und neuer verfügbar; eine Aktivierung durch das Betriebssystem ist erforderlich. Die verfügbaren Funktionsmerkmale variieren je nach Betriebssystem.
3 Auf der Grundlage einer verbesserten Übertaktungsfähigkeit, die durch Intels umfassende Tools und einzigartige Architektur-Tuning-Funktionen ermöglicht wird. Individuelle Ergebnisse können abweichen, nur auf bestimmten Chipsätzen und Prozessoren verfügbar. Übertakten erfolgt auf eigene Gefahr und kann zum Erlöschen der Serviceleistungen der Hersteller führen oder den Systemzustand beeinträchtigen. Einzelheiten unter intel.com/overclocking. Intel Core i7 ProzessorAls Herzstück eines Computers berechnet ein Prozessor (auch CPU genannt) alle anfallenden Daten, führt Programme aus und gibt Informationen an die verschiedenen Komponenten eines Computers weiter. Er hat also maßgeblichen Einfluss auf die Geschwindgkeit des Computers und die ausgeführten Programme. Um den Intel Core i7-13700KF Boxed in Ihrem Computer zu verwenden benötigen Sie ein Mainboard mit dem Sockel 1700.

Benutzen sie aufwendige Programme zur Bildbearbeitung, Dateiverwaltung oder spielen Sie gerne die aktuellsten Titel? Ein High End Prozessor wie der Intel Core i7-13700KF Boxed stellt genau für solche Fälle eine beachtliche Leistung bereit und gibt ihrem Computer einen Geschwindigkeitsschub. Die 16 Kerne des Intel Core i7-13700KF Boxed stellen die nötige Leistung bereit. Jeder einzelne Kern des Intel Core i7-13700KF Boxed arbeitet mit einem Takt von 3.40 GHz. Zusätzlich besitzt der Intel Core i7-13700KF Boxed eine sogenannte Turbofunktion. Bemerkt die CPU dass Anwendungen mehr Leistung benötigen übertaktet sich ein Rechenkern auf bis zu 5.40 GHz - so haben Sie einen Leistungsboost, wenn Sie ihn benötigen.

Während dem Betrieb gibt der Intel Core i7-13700KF Boxed eine Wärmeleistung von 253 Watt ab - der Prozessorkühler und die Gehäuselüfter müssen diese Wärme abführen. Mit seinem frei wählbaren Multiplikator richtet sich der Intel Core i7-13700KF Boxed vor allem an Übertakter.

Der im Intel Core i7-13700KF Boxed verbaute L3 Cache fasst 30 MB an Daten. Was nach wenig Speicher aussieht hat große Auswirkungen - wichtige Dateien können hier von der CPU zwischen gespeichert werden und sorgen für ein flüssiges Arbeiten und wechseln zwischen Programmen.

Der Intel Core i7-13700KF Boxed wird in einer Box mit Anleitung verschickt. Ein CPU-Kühler liegt nicht bei. Eine breite Auswahl an Prozessorkühlern können Sie bei computeruniverse kaufen.

Technische Daten
Prozessorserie
  • Intel Core i7
Prozessor Sockel
  • Sockel 1700
Leistungsstufe CPU
  • High End
Prozessor Kerne
  • 16
Threads
  • 24
Geschwindigkeit
  • 3.40 GHz
Turbo Geschwindigkeit
  • 5.40 GHz
L3 Cache
  • 30 MB
integrierte Grafik
  • kein integrierter Grafikchip
Verpackung
  • Boxed ohne Kühler
TDP
  • 253 W
freier Multiplikator
  • Ja

Garantiehinweis
Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Die Kontaktdaten können unserer Herstellerübersicht entnommen werden. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie.