Metabo KE 3000 Heißklebepistole

Art-Nr.: 90652861
, Hst-Nr.: 4421235
  • Aufheizzeit ca. 6 min
  • für 11 mm Klebestifte
  • Schmelztemperatur 200 °C
  • Tropfstop
  • geeignet zum kleben von Keramik, Holz, Kunststoff, Glas
Im Sortiment seit: Mai 2016

Schnell zu den wichtigsten Infos:

82,94
inkl. 22% MwSt.
Artikel nicht mehr verfügbar
zzgl. Versand
  • Universeller Einsatz beim Heißkleben von Holz, Kunststoff, Karton, Glas, Keramik, Stein, Textilien, Kork, Leder, Metall etc.
  • Auch zum Abdichten und Verfugen und für Reparaturen mit Schmelzkleber geeignet
  • Exakte Dosierung durch mechanischen Klebervorschub
  • Optimale Verarbeitung des Klebers durch PTC-Heizelement für konstante Temperatur
  • Drahtbügel und Auflagefläche am Gehäuse zum sicheren Abstellen nach dem Gebrauch
  • Sauberes Arbeiten ohne Nachtropfen durch Düse mit Kugelverschluss
Eine Metabo KE 3000 Heißklebepistole Heißklebepistole gehört zur Standardausrüstung eines jeden guten Heimwerkers. Für das Verkleben von Materialien wie Keramik, Holz, Kunststoff und Glas kann diese Heißklebepistole verwendet werden. Im Betrieb kann die Heißklebepistole Metabo KE 3000 Heißklebepistole bis zu 18 g/min verkleben. Bei 200 °C beginnt der Kleber aus der Pistole zu schmelzen. In der Metabo KE 3000 Heißklebepistole Heißklebepistole können Sie Klebesticks mit einem Durchmesser von 11 mm verwenden. Bereits nach einer Aufheizzeit von ca. 6 min ist der Metabo KE 3000 Heißklebepistole einsatzbereit. Zusätzlich weiß dieses Gerät durch Besonderheiten wie Tropfstop zu überzeugen.

Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie finden Sie in unseren FAQs.