CI+ Modul inkl. HD+ Smartcard für 1 Jahr

Art-Nr.: 90373032
, Hst-Nr.: Z8089
Im Sortiment seit: März 2010

Schnell zu den wichtigsten Infos:

80,33
inkl. 21% MwSt.
Artikel nicht mehr verfügbar
zzgl. Versand

Wenn Sie stolzer Besitzer eines LCD- bzw. LED-TVs mit integriertem Satellitentuner sind, stellt sich irgendwann die Frage, ob und wie man die gewohnten Programme auch in hochauflösender Qualität genießen kann. Die Sache ist ganz einfach, denn Sie müssen an Ihrem Gerät nur nachschauen, ob Sie über einen sogenannten CI+ Moduleinschub verfügen.

Sie müssen nicht extra noch einen HD+ Receiver erwerben, sondern können das hier angebotene CI+ Modul inklusive der HD+ Smartcard nutzen. Letztere ist eine im Preis enthaltene 50 Euro Jahrespauschale bzw. 50 Euro Prepaid Smartcard. Dieses Abonnement bedeutet für Sie damit keine automatische Verlängerung und für 365 Tage lang sind dann die Sender RTL HD, RTL II HD, VOX HD, Pro7 HD, SAT1 HD, Kabel1 HD, SIXX HD und Sport1 HD zu empfangen. Ist die Frist abgelaufen, so können Sie trotzdem noch ARD HD, ZDF HD und Arte HD wie gewohnt ansehen. Wünschen Sie aber eine weitere HD-Freischaltung der Privatsender, dann benötigen Sie einfach nur eine weitere Prepaid Smartcard.

Haben Sie einen HD fähigen Satelliten Receiver mit freiem CI+ Steckplatz, so können Sie dieses Modul ebenso nutzen und mit Ihrem vorhandenen Receiver ebenfalls in den High-Definition-Genuss kommen.

Bitte beachten Sie:
Die Vermarktung der HD-Sender ist auf Deutschland beschränkt.
Außerdem muss zur Verwendung des Moduls die Firmware Ihres Digital-Receivers bzw. TV-Geräts ggf. aktualisiert werden. Das Update wird Ihnen vom Hersteller des Empfanggeräts zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen zu HD+ finden Sie auf: http://www.hd-plus.de

Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie finden Sie in unseren FAQs.