Ryzen 5 – leistungsstarke Prozessoren nicht nur für Gamer

Die Serie Ryzen 5 hält für Gamer und Nutzer von anspruchsvollen Anwendungen genau die passende Performance bereit. Starke Prozessoren mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.


Immer eine gute Performance – AMD Ryzen 5

Zocken ist Ihre Leidenschaft, aber Sie arbeiten auch gerne mit Videobearbeitungsprogrammen und erstellen sich Ihre eigenen Videos. Zudem gibt es noch viele weitere Programme, die Sie gerne nutzen. Allen ist eines gemeinsam, sie sind sehr anspruchsvoll und stellen große Anforderungen an Ihren Rechner. Nun möchten Sie sich einen neuen PC zulegen und sind sich nicht sicher, welchen Prozessor Sie nutzen wollen. Natürlich ist Intel der Marktführer und stellt auch gute Produkte her, aber Sie tendieren dieses Mal eher zu einem Prozessor von AMD. Ins Auge gefasst haben Sie einen Ryzen 5, dieser soll für Ihre Ansprüche genau passend sein. Erfahren Sie in unserem Ratgeber alles über den Prozessor der Mittelklasse aus dem Hause AMD, den Ryzen 5.


Der Ryzen 5 Prozessor von AMD – was ist das genau?

Es gibt heute eine sehr große Auswahl an Prozessoren, da fällt es gar nicht so leicht, den passenden zu finden. Auch wenn es viele Hersteller von CPUs gibt, wird der Markt von Intel und AMD beherrscht. Lange Zeit lag AMD hinter dem Marktführer Intel weit zurück, Anfang 2017 startete der Hersteller aber die Aufholjagd mit den neuen und hochmodernen Ryzen-Prozessoren. Mit den neuen Modellen hat AMD viele Nutzer positiv überrascht, selbst Kritiker sind begeistert. Der große Vorteil der Prozessoren von AMD ist das extrem gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Besonders Gamer finden mittlerweile immer mehr Gefallen an den Prozessoren von AMD, insbesondere die Ryzen 5 Serie hat es ihnen angetan.

Dabei handelt es sich praktisch um das Mittelklassemodell der Ryzen-Serie. Diese Prozessoren verfügen über vier bis sechs physische Rechenkerne, sind also als Quad- und Hexa-Core-CPUs erhältlich. Die CPUs bieten eine sehr gute Single- und Multi-Thread-Leistung, dadurch eignen sie sich perfekt für das Gaming, aber auch das Multiprocessing. Ryzen 5 Prozessoren liegen von der Leistung her im mittleren Bereich der Prozessoren von AMD. Die günstigsten Modelle sind die AMD Ryzen3 Prozessoren. Diese Modelle sind preiswert, bieten aber auch nur eine geringe Leistung. Ryzen 5 CPUs sind schon weitaus leistungsstärker. Besonders leistungsstark sind die AMD Ryzen7 Prozessoren und die AMD Ryzen9 Prozessoren.


AMD Ryzen 5 – diese Features bieten die Prozessoren

  • 4 bis 6 „Zen“-Kerne mit sehr geringer Thermal Design Power (TDP)
  • 8 oder 12 Threads aufgrund Simultaneous Multithreading (SMT)
  • Single- und Multi-Thread-Leistung ist sehr hoch
  • PCIe 4.0 uns AMD SMART-Technologie (ab Zen 3)
  • Hoher Basistakt mit Precision Boost Turbo-Funktion
  • Automatische Overclocking-Funktion (XFR)
  • Freie Multiplikatoren für manuelles Übertakten (unlocked CPU)
  • AVX2-Befehlssatzerweiterung für komplexe Vektorberechnungen
  • Multiple AES-Einheiten für schnelle, zuverlässige Datenverschlüsselung
  • Großer, einheitlicher Cache-Speicher: 3 oder 2 MB L2 & 16 oder 8 MB L3
  • Hocheffizientes 14-Nanometer-FinFET Herstellungsverfahren
  • Moderne AM4-Plattform mit umfangreichen Features
  • Unterstützt energieeffizienten DDR4-RAM (Dual-Channel)

Der passende Ryzen 5 Prozessor für jeden Anwendungsbereich

Mit der Serie Ryzen 5 bietet AMD eine große Auswahl unterschiedlicher Prozessoren, die für verschiedene Anwendungsbereiche genutzt werden können. Alle haben eine hervorragende Leistung und sind mit der modernsten Technologie ausgestattet, aber dennoch zu günstigen Preisen erhältlich. Es gibt Modelle, die für einfache Office-Anwendungen vollkommen ausreichend sind. Andere sind bestens geeignet für den Multimedia-Bereich sowie auch die Bild- und Videobearbeitung. Am beliebtesten sind aber die Prozessoren, die für sagenhafte Gaming-Erlebnisse sorgen. Für jeden Anwendungsbereich hat AMD mit seinen Ryzen 5 Prozessoren genau die passenden Modelle im Angebot. Ende 2020 brachte AMD die dritte Generation der Ryzen 5 Prozessoren heraus und damit vier neue Modelle, die bei den Fans sofort für Begeisterung sorgten.

Das Einsteigermodell – Ryzen 5 3400G

Bei diesem Prozessor handelt es sich um das günstigste Modell der neuen Generation. Es ist ein APU-Prozessor, der eine integrierte Grafikeinheit bietet. Er verfügt über 4 physische Kerne und 8 Threads sowie eine Taktfrequenz von 3700 MHz. Im Turbo-Modus können sogar 4200 MHz erreicht werden. Die Thermal Design Power liegt bei 65 Watt. Die integrierte Grafikeinheit bietet eine Taktfrequenz von 1400 MHz.

Wer Spiele auf mittleren Grafikeinstellungen spielt, benötigt nicht einmal eine separate Grafikkarte aufgrund der hohen Taktfrequenz, welche die Grafikeinheit bietet.

Mid Range Gaming CPUs

Die Modelle Ryzen 5 3600 und 3600X stellen direkte Konkurrenten zu den Intel i5 Prozessoren dar. Die beiden Hexa-Core-Prozessoren sind die Nachfolger der Modelle 2600 und 2600X. Sie sind schnell und effizient und selbstverständlich auch mit der neuesten Technologie ausgestattet. Die hervorragende Leistung und das mehr als attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis machen diese beiden Modelle für Gamer besonders interessant.

Für ambitionierte Gamer – Ryzen 3600XT

Die Ryzen 5 Serie hat mit diesem Prozessor ein Upgrade erhalten. Es handelt sich dabei um eine weiterentwickelte Variante des 3600X Modells. Gegenüber seinem Vorgänger bietet diese CPU mehr Leistung und verfügt, wie alle Modelle, auch über ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Prozessor ist mit sechs Kernen ausgestattet und verfügt über eine Taktfrequenz von 3800 MHz. Im Turbo-Modus liegt die maximale Leistungstaktrate bei 4500 MHz, der L3-Cache beträgt 32 MB. Dieser Prozessor ist optimal geeignet für alle Gamer, für die Zocken weitaus mehr ist als ein einfacher Zeitvertreib.

Der Prozessor für Enthusiasten – Ryzen 5 5600X

Für absolute Enthusiasten, die zwar eine gute Leistung wünschen, aber auch auf den Preis schauen, ist der Ryzen 5 Prozessor 5600X optimal geeignet. Der Prozessor verfügt über sechs Kerne und basiert auf der aktuellen Zen-3-Microarchitektur. Die Basistaktrate liegt bei 3,7 GHz, die maximale Leistungstaktrate im Turbo-Modus bei 4,6 GHz. Mit 12 Threads und 32 MB L3-Cache stellt dieser Prozessor die optimale Wahl dar für preisbewusste Gamer.


Ryzen 5 Prozessoren von AMD übertakten

AMD Ryzen 5 Prozessoren sind bereits ab Werk übertaktet, das bedeutet aber nicht, dass keine Anpassungen mehr möglich sind. Sie sind mit dem Auto-OC-Feature Extended Frequency Range (XFR) ausgestattet. Dieses Feature sorgt dafür, dass die Taktrate des Prozessors auch weit über die Grenze des maximalen Boost-Taktes, die seitens des Herstellers festgelegt wird, erhöht werden kann. Allerdings gibt es dafür eine Voraussetzung: Die genutzte Kühlung muss noch entsprechende Reserven bereithalten. Die Ryzen 5 Prozessoren verfügen über integrierte Sensoren, diese sind in der Lage, diese zusätzlichen Kühlkapazitäten zu registrieren. Die Taktraten werden völlig selbstständig von der CPU an die Kühllösung angepasst. Da aber alle Ryzen 5 CPUs „unlocked“ sind und zudem über einen freien Multiplikator verfügen, können die hohen Taktraten entweder per Hand im UEFI oder BIOS oder mithilfe spezieller Software-Tools erneut gesteigert werden. Allerdings ist dafür ein Mainboard mit einem OC-fähigen Chipsatz notwendig, zudem muss genug zusätzliche Kühlung vorhanden sein, um eine Beschädigung der Komponenten durch die entstehende Hitze vermeiden zu können.


Ryzen 5 – Prozessoren für viele Einsatzbereiche

Prozessoren aus der Serie Ryzen 5 kaufen ist für viele Nutzer eine sehr gute Idee. Nicht nur Gamer profitieren von den CPUs, auch alle Nutzer, die anspruchsvolle Programme verwenden, werden von der Performance der Modelle begeistert sein. Beim Kauf sollten Sie darauf achten, ob es sich um Modelle mit der Bezeichnung „Boxed“ oder „Tray“ handelt. Modelle mit dem Zusatz „Boxedbringen gleich einen entsprechenden CPU Kühler mit, Varianten mit dem Zusatz „Tray“ verfügen nicht über einen CPU Kühler, dieser muss separat gekauft werden. Es gibt eine große Menge Ryzen 5 Angebote, die Wahl fällt Ihnen sicher nicht leicht. Fest steht allerdings, dass die Ryzen 5 Prozessoren eine starke Leistung bringen und AMD beim Sturm auf den ersten Platz der Prozessorhersteller effektiv helfen. In unserem Shop finden Sie eine gute Auswahl an computeruniverse Ryzen 5 Prozessoren, auch für Ihre Ansprüche und Wünsche ist genau das passende Modell dabei.