Sie bestellen zum besten computeruniverse Preis!

B+W F-Pro 091 Rotfilter dunkel 630 MRC 48

Art-Nr.: 90493356
, Hst-Nr.: 10701
  • Schwarzweißfilter
  • für Objektive mit 48 mm Fassung
Im Sortiment seit: Dezember 2012

Schnell zu den wichtigsten Infos:

78,89
inkl. MwSt.
kurzfristig verfügbar
Lieferzeit 3-5 Werktage
zzgl. Versand

Gegenüber dem zuvor beschriebenen helleren Rotfilter bringt dieses noch ein Steigerung, weil es sogar das dem Rot im Spektrum nahe Gelb abdunkelt und seine Transparenz erst im Orangerot einsetzt. Dramatische Effekte und extreme Tontrennung für grafische Wirkung.

Filterfaktor
ca. 8

Bewusst gestaltete Schwarz-Weiß-Fotografie erfreut sich ungebrochener Beliebtheit. Die Umsetzung der Farben in Grauwerte entspricht jedoch weder bei Film noch bei Digitalaufnahmen dem Helligkeitsempfinden des menschlichen Auges. Daher sind Filter bei Schwarz-Weiß-Aufnahmen unentbehrlich.

Eine einfache Regel erklärt die Wirkungsweise: Die Eigenfarbe des Filters wird aufgehellt, die komplementäre Farbe abgedunkelt. Beispiel Apfelbaum: Ein roter Apfel erscheint bei Verwendung eines Rotfilters heller und das grüne Laub wird dunkler wiedergegeben. Dagegen hellt ein Grünfilter das Blattgrün auf und dunkelt das Rot des Apfels ab.

Gelbfilter erhöhen bei Landschaftsaufnahmen deutlich sichtbar die Kontraste (durch dunkleren Himmel). Die Bilder erhalten mehr Brillanz, Pflanzengrün wird differenzierter wiedergegeben. Ein mittleres Gelbfilter gilt bei Schwarz-Weiß-Aufnahmen als Standardfilter.

Ein Orangefilter steigert diese Wirkung, ein diffuser Wolkenhimmel erscheint dann wesentlich dramatischer. Hautunreinheiten eines Models (Rötungen) werden ebenfalls kaschiert.

Die Gruppe der Rotfilter erhöht diese Wirkung bis zur Verfremdung. Eine sommerliche Landschaftsaufnahme mit Wolkenhimmel verwandelt sich zu einer dramatischen Gewitterstimmung („Wood-Effekt“), eine Dünenlandschaft wird zur Mondlandschaft mit fast schwarzem Himmel.

Tipp: Bei Digitalkameras mit Schwarz-Weiß-Modus können Sie diese Effekte direkt bei der Aufnahme erzielen und am Kameramonitor betrachten. Eine nachträgliche Konvertierung durch Bildbearbeitungsprogramme entfällt.

Schwarz-Weiß-Filter verbessern zudem die Auflösung und Schärfe des Bildes erheblich. Mit diesen Filtern wird das Objektiv nur in einem schmalbandigen oder gar monochromatischen Farbspektrum benutzt. Alle Farbfehler eine Objektivs, wie Farblängs-und Farbquerfehler, werden je nach Filter deutlich oder fast vollständig reduziert. Licht, das zuvor gefiltert wurde, steht für Fehler nicht mehr „zur Verfügung“.

Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie finden Sie in unseren FAQs.