Adaptec 81605ZQ RAID-Controller 16 Kanal

Art-Nr.: 90658386
, Hst-Nr.: 2281600-R
  • Anschluss über PCI Express x8
  • Low Profile
  • RAID 0 / 1 / 5 / 10
  • 4x SFF-8643 (intern)
Im Sortiment seit: Juni 2016

Schnell zu den wichtigsten Infos:

1002,66
inkl. 22% MwSt.
kurzfristig verfügbar
Lieferzeit 4-6 Werktage
zzgl. Versand
Microsemi Adaptec RAID-Adapter der Serie 8
Unübertroffene Konnektivität, Performance und Datenschutz

Rechenzentren, IT-Umgebungen und Standard-Serverumgebungen für Verbraucher müssen ein breites Spektrum von Anforderungen erfüllen - von der einfachen Anbindung bis hin zu extremen Datenspeicherkapazitäten. Ausschlaggebend für den Erfolg der Betreiber ist letztendlich die Effizienz bei Datenzugriffen und Datenschutz. Die branchenweit unübertroffenen Adaptec RAID-Adapter der Serie 8 mit 12 Gbit/s adressieren diese Anforderungen in puncto Konnektivität, Leistung und Datensicherheit.

Die Adaptec RAID-Adapter der Serie 8 sind mit dem 12 Gb/s RAID-on-Chip (ROC) von Microsemi ausgestattet, der eine x8 PCIe 3.0 Schnittstelle mit 12 Gb/s SAS-Ports kombiniert, um eine neue Generation von Hochleistungscontrollern für 12 Gb/s Storagesysteme zu ermöglichen. Die RAID-Adapter der Serie 8 sind mit 4, 8 oder 16 nativen SAS-/SATA-Ports im Formfaktor Low-Profile/MD2 lieferbar. Die Mini-SAS-HD-Anschlüsse kombiniert mit SAS-HD-Kabeln bieten eine größere Flexibilität in Konfigurationen mit bis zu 16 nativen SAS-/SATA-Ports im Low-Profile MD2-Formfaktor.

Performance in neuen Dimensionen

Die Adapter der Serie 8 erzielen eine Leistung von bis zu 6,6 GB/s beim sequenziellen Lesen und bis zu 6,2 GB/s beim sequenziellen Schreiben. Bei 16 direkt angeschlossenen SSDs (Solid State Drives) liefern die Adapter der Serie 8 mehr als 700.000 IOPS.

Erweiterte Datensicherheit

Adaptec RAID Code (ARC) bietet maximale Zuverlässigkeit mit den RAID-Leveln 0, 1, 1E, 5, 6, 10, 50 und 60. Außerdem bietet ARC RAID-Level Migration (zur einfachen Migration von RAID-Levels), Online Capacity Expansion (zur Kapazitätserweiterung im laufendem Betrieb) und Copyback Hot Spare (nach dem Austausch eines ausgefallenen Laufwerks werden die Daten automatisch vom Hot-Spare zurück auf das neue Laufwerk kopiert).

Außerdem wird dank der Option für flexible Konfigurationen zusätzlich der HBA-Modus (direkte Bereitstellung der physikalischen Laufwerke) als auch der „Simple Volume“-Modus unterstützt (bei dem mithilfe des schnellen DRAM-Cache die Latenz gesenkt und die Leistung gesteigert wird), ohne dass dafür der Einsatz von Setup-Tools erforderlich ist. Im RAID-Modus können alle Geräte ganz nach Bedarf kombiniert und gleichzeitig verwendet werden.

Zero-Maintenance Cache Protection (ZMCP)

Adapter aus der Serie 8 können mit unserem flashbasierten Cache-Backupmodul AFM-700 der dritten Generation (separat erhältlich) kombiniert werden. Damit ist eine sofortige Sicherung der im Cache gespeicherten Daten ganz ohne Akkus gewährleistet.

Zero-Maintenance Cache Protection (ZMCP) ist eine wegweisende Innovation, mit der die Schwächen von Batteriemodulen (BBUs) überwunden und die im Cache gespeicherten Daten ohne die sonst üblichen Kosten für Überwachung, Wartung, Entsorgung oder Austausch von Akkus umfassend abgesichert werden. ZMCP bietet SLC-basierten NAND-Flash-Speicher mit Doppelschichtkondensatortechnologie. Bei einem Strom- oder Systemausfall können die Daten durch die Cache-Absicherung über Jahre gespeichert werden.

Zero-Maintenance Cache Protection (ZMCP) ist bei 81605Z enthalten und separat erhältlich für 8885, 8805 und 8405.

Adaptec maxView Storage Manager

Adaptec maxView Storage Manager stellt die leistungsstarken Funktionen von Adaptec Storage Manager™ in einem HTML5 Web-Interface bereit. Auf dieses kann mit herkömmlichen Browsern für Desktop-Computer oder Mobilgeräte zugegriffen werden, ohne dass zusätzliche Software installiert werden muss.

Eine eventuell ausgeschriebene Garantie wird durch den Hersteller des Produktes gewährt und gilt mindestens deutschlandweit. Die Garantiebedingungen samt der Erfordernisse für die Geltendmachung der Garantie sind auf den Internetseiten der jeweiligen Hersteller einsehbar. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt. Weitere Informationen zum Thema Garantie finden Sie in unseren FAQs.